Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> wie gehts weiter

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.03.2011, 07:24   #1
chris1278->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 14
chris1278
Standard wie gehts weiter

so ich hab aalso jetzt nen job angenommen den ich von der arge als vermitlungsvorschlag mit rfb bekommen habe

eintrittstermin in job 16.03.2011

wie geht das jetzt weiter bekomme ich ende märz noch mal hartz4 (01.03-15.03) oder bekomme ich direkt nichts mehr.

weil mein problem nu ist wenn ich das erste gehalt von meinem neuen job bekomme ist das ja denn nur ein halbes gehalt da ja auch nur einen halben monat gearbeitet (logisch)


nu würde ein halbes gehalt aber nicht reichen um durch den nächsten monat zu kommen.

gibt es die möglich keit das die arge mir helfen mus diesbezüglich selbst wenns damit ist das ich nocheinmal volles hartz4 kriege was ich in raten zurückzahlen müsste.

was habe ich für möglichkeiten.


danke schonmal im voraus für eure hilfe.

mfg

chris1278

PS: ich habe zwar familie aber die können mich finanziell nicht unterstützen.
chris1278 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 08:54   #2
alvis123
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von alvis123
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: 66424 Homburg/Saar
Beiträge: 2.009
alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123
Standard AW: wie gehts weiter

Hi Chris...

..Du bekommst direkt nix mehr.

Das Geld für März hattest Du am 1. März bekommen. Wenn Du diesen Monat noch das Geld vom Arbeitgeber bekommst, haste die doppelte A...karte gezogen, denn es wird mit Deinem Lohn verrechnet. Also sorg dafür, dass Dein Arbeitgeber den Lohn erst im April auszahlt.

Wenn gar nix mehr geht, musste auf's Sozialamt Deiner Gemeinde.

MfG
__

-keine Rechtsberatung-keine Gewährleistung-nur Erfahrung-

-alles, was nicht direkt tötet, macht nur härter -

alvis123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 11:18   #3
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: wie gehts weiter

und was soll er auf dem Sozialamt?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 13:50   #4
alvis123
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von alvis123
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: 66424 Homburg/Saar
Beiträge: 2.009
alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123
Standard AW: wie gehts weiter

Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
und was soll er auf dem Sozialamt?
Hi Kiwi...

..willste Streit anfangen, mäuschen? Haste Boxhandschuhe?

ALGII-Anspruch besteht nimmer, Anspruch auf Hilfe in besonderen Lebenslagen schon.

Tschüssi
__

-keine Rechtsberatung-keine Gewährleistung-nur Erfahrung-

-alles, was nicht direkt tötet, macht nur härter -

alvis123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 14:56   #5
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: wie gehts weiter

Mäuschen? Wo?

Anspruch besteht auf Ermessensleistung des Jobcenters - aus dem Vermittlungsbudget!

Vom Sozialamt gibt es nix!
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 14:58   #6
chris1278->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 14
chris1278
Standard AW: wie gehts weiter

@alvis123

also mein erstes geld vom ag bekomme ich am 1 april da ich eh nur geld bekomme für die zeit die ich ja gearbeitet habe nämlich ab dem 16 märz bis monatsende.
chris1278 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 15:17   #7
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.636
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wie gehts weiter

Laufende Einnahmen,die in Abständen bis zu einem Monat anfallen(zum Bsp. Arbeitsentgelt und Arbeitslosengeld), werden für den Monat berücksichtigt,indem sie tatsächlich fließen.

§ 2 Arbeitslosengeld II/Sozialgeld-Verordnung ALG II-VO

(2) 1Laufende Einnahmen sind für den Monat zu berücksichtigen, in dem sie zufließen. 2Zu den laufenden Einnahmen zählen auch Einnahmen, die an einzelnen Tagen eines Monats auf Grund von kurzzeitigen Beschäftigungsverhältnissen erzielt werden. 3Für laufende Einnahmen, die in größeren als monatlichen Zeitabständen zufließen, gilt Absatz 4 entsprechend.

Beispiel

Variante 1: Zufluss vom Juli-Gehalt am 31.7. und August-Gehalt am 31.8.

Juli: 600 Euro Gehalt = aufstockendes ALG II, 600 Euro zum Leben nicht ausreichen
August: 1500 Gehalt = kein ALG II, da nicht bedürftig, das Einkommen ist zu hoch
September: wieder voll bedürftig - ALG II-Antrag noch am 31.8. stellen, wenn das Gehalt zufließt

Variante 2: Zufluss vom Juli-Gehalt am 1.8. und August-Gehalt am 1.9.

Juli: volles ALG II, da voll bedürftig, noch kein Gehalt geflossen
August: aufstockendes ALG II, 600 Euro i. d. R. nicht zum Leben reichen

September: kein ALG II, 1500 Gehalt i. d. R. für eine Person zu hoch sind

Oktober: wieder volles ALG II, kein Gehalt . Antrag für Oktober am besten direkt am 1.9. stellen, wenn das letzte Gehalt auf dem Konto eingegangen ist.

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 15:22   #8
chris1278->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 14
chris1278
Standard AW: wie gehts weiter

@seepferdchen

also da das ertse geld ( auch wenns nur für die 14 tage rest märz wäre9 am 1 april kommt würde das wenn ich dich richtig verstanden hätte noch einmal volles harz4 ende märz geben?
chris1278 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2011, 16:16   #9
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.636
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wie gehts weiter

Also das Job Center zahlt immer im voraus und der AG immer Rückwirkend!

Übergangsbeihilfe:

als Darlehen bis zur ersten Lohnzahlung des Arbeitgebers

§§ 53 I, II Nr. 1 und 54 I Drittes Sozialgesetzbuch

Leistungen der BA

Mobilitätshilfen

(1) Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitsuchende, die eine versicherungspflichtige Beschäftigung aufnehmen, können durch Mobilitätshilfen gefördert werden, soweit dies zur Aufnahme der Beschäftigung notwendig ist.

(2) Die Mobilitätshilfen bei Aufnahme einer Beschäftigung umfassen

1. Leistungen für den Lebensunterhalt bis zur ersten Arbeitsentgeltzahlung (Übergangsbeihilfe),


Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 12:18   #10
alvis123
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von alvis123
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: 66424 Homburg/Saar
Beiträge: 2.009
alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123
Standard AW: wie gehts weiter

Zitat von chris1278 Beitrag anzeigen
@alvis123

also mein erstes geld vom ag bekomme ich am 1 april da ich eh nur geld bekomme für die zeit die ich ja gearbeitet habe nämlich ab dem 16 märz bis monatsende.
Hi chris...

...reicht Dir dieses Geld vom Arbeitgeber für den ganzen April aus?

Einem Leidensgenossen hier ging es ähnlich und die ARGE hatte die Leistung vollkommen eingestellt. Er hat dann für den Folgemonat Aufstockung beantragt, da der halbe Lohn nicht für den ganzen Monat reichte und dies abgelehnt bekommen. Das Widerspruchsverfahren dazu läuft noch.

MfG
__

-keine Rechtsberatung-keine Gewährleistung-nur Erfahrung-

-alles, was nicht direkt tötet, macht nur härter -

alvis123 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EGV -wie gehts weiter ? undercover28 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 20 17.12.2010 11:51
Wie gehts nun weiter Tieger Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 4 07.06.2010 10:58
wie gehts bei mir weiter? asdur Allgemeine Fragen 2 22.05.2008 12:04
Wie gehts nun weiter? Sleepless ALG II 2 01.08.2007 18:36
Schwerbehinderung: Wie gehts weiter Clint Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 2 18.08.2006 23:56


Es ist jetzt 13:29 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland