Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Frage zum Brillenabo

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2011, 22:50   #1
Kongo Otto->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.01.2011
Ort: Lippstadt
Beiträge: 511
Kongo Otto
Standard Frage zum Brillenabo

Hallo,
Ich benötige ja eine Brille,und hätte da mal eine frage;
Bei mir in der Nähe gibt es drei Optiker,die ein Brillenabo anbieten.
Wenn ich ein Brillenabo bei einem der Optiker abschließe,wird da auch eine
Schufaauskunft eingeholt ?
Oder wie läuft es da mit dem Brillenabo ?
Ist hier jemand,der mit einem Brillenabo erfahrungen gemacht hat ?
Ich stehe nämlich in der Schufa.
Kongo Otto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2011, 23:20   #2
Kongo Otto->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.01.2011
Ort: Lippstadt
Beiträge: 511
Kongo Otto
Standard AW: Frage zum Brillenabo

Und,steckt die Schufaklausel in dem Brillen Abo-Vetrag drinn ?
Wenn ja,brauche ich erst gar nicht erst hin,und ein Brillen Abo abschliessen.
Das ist ja das,was ich wissen möchte,bevor ich dort hin gehe.
Kongo Otto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2011, 07:43   #3
Birgit26
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.02.2011
Beiträge: 88
Birgit26
Standard AW: Frage zum Brillenabo

Ich war bei einer großen Kette "A...." und konnte meine Brille in Raten bezahlen - ohne Schufaabfrage.
Birgit26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2011, 09:58   #4
Kongo Otto->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.01.2011
Ort: Lippstadt
Beiträge: 511
Kongo Otto
Standard AW: Frage zum Brillenabo

Was heist "A...." ?
Haben die keine Auskunft eingeholt,ich meine,die brauchen doch irgendeine Sicherheit.
Keiner verkäuft was in Raten ohne eine Sicherheitsabfrage,bzw.Schufaauskunft,Creditreform oder Infoscore.
Wenn ich z.B.beim Versandhaus was auf Raten kaufe,hohlen die auch eine Schufaauskunft über mich ein.
Kongo Otto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2011, 10:38   #5
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Standard AW: Frage zum Brillenabo

Zitat von Birgit26 Beitrag anzeigen
Ich war bei einer großen Kette "A...." und konnte meine Brille in Raten bezahlen - ohne Schufaabfrage.
bei dieser war ich auch, da wurde mir allerdings gesagt Hart IV keine Chance auf Kredit. Ohne das jemand nachgefragt hat ob Schufaeintrag oder nicht.
Hab dann mir das Geld, was mir noch fehlte von einen meiner Kinder geborgt.
optimistin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2014, 13:05   #6
jana meyer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.08.2014
Beiträge: 1
jana meyer
Daumen hoch AW: Frage zum Brillenabo

Zitat von Birgit26 Beitrag anzeigen
Ich war bei einer großen Kette "A...." und konnte meine Brille in Raten bezahlen - ohne Schufaabfrage.
habe eben bei meinem optiker des vertrauens angerufen und siehe da:

bei meinem optiker gibt es eine schufaanfrage. ich brauche dazu meinen personalausweis oder einen reisepass. weiterhin kann es komplikationen geben, wenn man kein deutscher staatsbürger ist.

die anfrage wird schnell bearbeitet, es sei denn, man heißt müller, meier, schmidt etc ;)

insgesamt also mäßig kompliziert.
jana meyer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
brillenabo, frage

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KFZ-Frage hamid321 ALG II 43 22.11.2010 03:02
Frage zur EGV RENEBLN Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 6 28.10.2010 14:37
Frage zur EGV Belmonti Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 3 22.05.2010 05:13
Hab mal ne Frage Patrik ALG II 1 26.09.2006 12:19
Frage Pete ALG II 10 21.08.2006 11:49


Es ist jetzt 02:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland