Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Freibetrag gem.§30 SGBII

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2011, 08:58   #1
penelope->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 1.700
penelope
Standard Freibetrag gem.§30 SGBII

guten Morgen zusammen

ich habe meine Berechnungsbögen mal durchgerechnet
kann mir mal einer helfen wie der oben genannte Freibetrag noch mal errechnet wird von Arbeitsverdienst brutto 1840€

Sozialversicherungsbeiträge sind 365.60€

ich dring mich auch gerade durch den $ Dschungel aber dazu später

Danke!
__

lg:
penelope

Ich bin nicht die Signatur..... Ich putze hier nur!
penelope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 09:06   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Freibetrag gem.§30 SGBII

Mach mal ein paar mehr Angaben. Steuern fallen doch sicher auch an?

Also Bruttoveridenst, Nettoverdienst, Fahrtkosten, Werbungskosten (Gewerkschaft, Berufshaftpflicht etc).

Wieviele in der BG, Alter
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 09:30   #3
penelope->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 1.700
penelope
Standard AW: Freibetrag gem.§30 SGBII

habe lieber eine PN geschickt

Danke!
__

lg:
penelope

Ich bin nicht die Signatur..... Ich putze hier nur!
penelope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 09:52   #4
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Freibetrag gem.§30 SGBII

Brutto 1843,40
- Erwerbstätigfreibetrag 100
verbleiben 1743,40
Freibetrag 20% bis 700 = 700 -> 140
Freibetrag über 700 bis 1400 10% = 1400 -> 70
Kein Freibetrag über 1400 = 343

Summe der prozentualen Freibeträge 210
Summe der Absetzbeträge mind. 100 100
310

Einkommen nach Abzug des anrechenbaren Einkommens 310
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 09:57   #5
Myri->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2010
Beiträge: 493
Myri Myri
Standard AW: Freibetrag gem.§30 SGBII

Nicht ganz, 100 bis 800 20 %, 800 bis 1200 oder 800 bis 1500 10 %.

§ 30 SGB II Freibeträge bei Erwerbstätigkeit

bye Myri
Myri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 10:00   #6
penelope->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 1.700
penelope
Standard AW: Freibetrag gem.§30 SGBII

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Brutto 1843,40
- Erwerbstätigfreibetrag 100
verbleiben 1743,40
Freibetrag 20% bis 700 = 700 -> 140
Freibetrag über 700 bis 1400 10% = 1400 -> 70
Kein Freibetrag über 1400 = 343

Summe der prozentualen Freibeträge 210
Summe der Absetzbeträge mind. 100 100
310

Einkommen nach Abzug des anrechenbaren Einkommens 310
passt genau
__

lg:
penelope

Ich bin nicht die Signatur..... Ich putze hier nur!
penelope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 10:00   #7
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Freibetrag gem.§30 SGBII

Zitat von Myri Beitrag anzeigen
Nicht ganz, 100 bis 800 20 %, 800 bis 1200 oder 800 bis 1500 10 %.

§ 30 SGB II Freibeträge bei Erwerbstätigkeit

bye Myri
vielleicht schaust dir mal die Berechnung genau an. Die stimmt schon. Wenn man direkt die 100 Abzieht, muss man die anderen Beträge entsprechend um 100 Euro korrigieren.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 10:01   #8
penelope->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 1.700
penelope
Standard AW: Freibetrag gem.§30 SGBII

Zitat von Myri Beitrag anzeigen
Nicht ganz, 100 bis 800 20 %, 800 bis 1200 oder 800 bis 1500 10 %.

§ 30 SGB II Freibeträge bei Erwerbstätigkeit

bye Myri
was bekommst du denn raus
__

lg:
penelope

Ich bin nicht die Signatur..... Ich putze hier nur!
penelope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 10:02   #9
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Freibetrag gem.§30 SGBII

Zitat von penelope Beitrag anzeigen
Die Berechnung stimmt schon. bis 800 bzw bis 1500 macht man, wenn man den Freibetrag 100 nicht direkt abzieht. Macht man dieses, muss man ja logischerweise, die Beträge um 100 Euro mindern.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 10:07   #10
penelope->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 1.700
penelope
Standard AW: Freibetrag gem.§30 SGBII

und gleich eine Frage noch, wieviel qm stehen uns zu,(90qm)weil die Kaltmiete nicht komplett übernommen wird.

97 sind es mal 4,50€ pro qm sind 436,50€



Danke!
__

lg:
penelope

Ich bin nicht die Signatur..... Ich putze hier nur!
penelope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 10:11   #11
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Freibetrag gem.§30 SGBII

Zitat von penelope Beitrag anzeigen
und gleich eine Frage noch, wieviel qm stehen uns zu,(90qm)weil die Kaltmiete nicht komplett übernommen wird.

97 sind es mal 4,50€ pro qm sind 436,50€



Danke!
Das lässt sich so pauschal nicht beantworten, da es nicht unbedingt auf die qm ankommt. Solange der Betrag stimmt, können die qm auch mehr sein.
Ansonsten Richtwert bis 90 qm. Schau mal, welche Mietobergrenzen das Jobcenter bei Euch festgesetzt hat.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 10:34   #12
penelope->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 1.700
penelope
Standard AW: Freibetrag gem.§30 SGBII

na welcher Betrag ist denn nun gemeint Martin? in Mietvertrag steht 97qm sind 436,50€

wir bekommen ca 10€ weniger angerechnet.

Danke
__

lg:
penelope

Ich bin nicht die Signatur..... Ich putze hier nur!
penelope ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
freibetrag, gem§30, sgbii

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jetzt wieder SGBII Evelyn123 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 8 14.04.2010 21:19
Arbeitshilfe zu § 16 a SGBII *Job Perspektive* Tinkalla Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 0 24.02.2008 12:07
frage zur berechnung sgbII Haggi ALG II 0 12.01.2008 05:44
SGBII evahb Allgemeine Fragen 3 06.10.2006 20:19
S 37 AS 10619/05 ER SG Berlin 17.11.05 §7 Abs. 5 SGBII Lusjena ... Allgemeine Entscheidungen 0 14.12.2005 10:05


Es ist jetzt 23:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland