Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Habe ich Übergangsweise Anspruch auf ALG 2

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.01.2011, 17:22   #1
el_loco->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 2
el_loco
Standard Habe ich Übergangsweise Anspruch auf ALG 2

Hallo zusammen,

auf Grund betriebswirtschaftlicher Aspekte, wurde ich mit einem Aufhebungsvertrag zum Monatende entlassen.
Eigentlich wäre das alles kein Problem, da ich aber einen Firmenkredit erhalten hatte und dieser nunmehr mit meinem Ausscheiden aus dem Unternehmen mit meinem letzten Gehalt, Urlaubstagen und Überstunden verrechnet wurde (und komplett mit der Zahlungssumme aufging), habe ich für den kommenden Monat keine Bezüge.
Habe ich Übergangsweise einen Anspruch auf ALG 2, bis im März meine Bezüge von ALG 1 kommen?
Ansonsten weiß ich nicht, was ich mit meinen 3 Kiddys und den ganzen monatlichen Kosten machen soll!
Wäre Euch für Tipps und Anregungen dankbar!


LG


Thorsten P. Wardthuysen
el_loco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 17:38   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.657
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Habe ich Übergangsweise Anspruch auf ALG 2

Hallo el loco,
willkommen im Forum

eigentlich ein Fall für das Arbeitsgericht!
Frage, aus betrieblichen Gründen steht das genauso drin!!!
Auf jeden Fall dich arbeitslos melden bei der Agentur und Antrag stellen!
Wieso ALG II?

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 17:43   #3
Falke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Standard AW: Habe ich Übergangsweise Anspruch auf ALG 2

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
eigentlich ein Fall für das Arbeitsgericht!
Aber nicht bei einem Aufhebungsvertrag, welcher wohl vom TE freiwillig unterschrieben wurde ....
Falke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 17:47   #4
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Habe ich Übergangsweise Anspruch auf ALG 2

Zitat:
wurde ich mit einem Aufhebungsvertrag zum Monatende entlassen.
Kannst du das mal näher erläutern, warum ein Aufhebungsvertrag und keine Kündigung?
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 17:48   #5
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.657
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Habe ich Übergangsweise Anspruch auf ALG 2

@Falke,sorry mein Gedanke hierbei ist, was steht da drin, der Grund ist wichtig!

Im Gegensatz zu einer einseitigen Kündigung wird ein Aufhebungsvertrag im Einverständnis zwischen dem Arbeitgeber und dem Arbeitnehmer geschlossen, um ein Arbeitsverhältnis aufzulösen. Grund für einen Aufhebungsvertrag kann beispielsweise sein, dass Arbeitgeber bzw. Arbeitnehmer betriebs- oder verhaltensbedingte Kündigungen und eventuell damit verbundene langwierige Kündigungsprozesse vor dem Arbeitsgericht vermeiden wollen. Oder der Arbeitnehmer will einen Job in einem anderen Unternehmen antreten und die alte Arbeitsstelle deshalb möglichst schnell, aber im guten Einvernehmen verlassen.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 17:54   #6
Falke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Standard AW: Habe ich Übergangsweise Anspruch auf ALG 2

Ein freiwillig unterschriebener Aufhebungsvertrag ist nicht mehr vor einem Arbeitsgericht anfechtbar!
Nur darum ging es, nicht mehr und nicht weniger, die Gründe dafür sind danach unerheblich.

Also lesen, was ich meinte.
Falke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 17:55   #7
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Habe ich Übergangsweise Anspruch auf ALG 2

Es droht aber bei einen Aufhebungbescheid die Sperre beim Alg 1 für 12 Wochen und wenn man in dieser Zeit Übergangsweiße Alg 2 beantragt, bekommt man 30 % weniger als der Regelsatz.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 17:57   #8
Falke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Standard AW: Habe ich Übergangsweise Anspruch auf ALG 2

Zitat von jordon Beitrag anzeigen
Es droht aber bei einen Aufhebungbescheid die Sperre beim Alg 1 für 12 Wochen und wenn man in dieser Zeit Übergangsweiße Alg 2 beantragt, bekommt man 30 % weniger als der Regelsatz.
Genau so ist es!
Deshalb nie einen Aufhebungsvertrag unterschreiben!
Falke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 18:05   #9
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.657
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Habe ich Übergangsweise Anspruch auf ALG 2

@ Danke Falke!
Aufhebungsvertrag - www.arbeitsagentur.de
Handbuch Arbeitsrecht: Aufhebungsvertrag

Seit Ende 2008 kann man auch im Falle eines Aufhebungsvertrags eine Sperrzeit vermeiden, falls der Arbeitgeber vor dem Aufhebungsvertrag eine betriebsbedingte Kündigung in Aussicht gestellt hat und der Arbeitnehmer eine Abfindung von mindestens 0,25 und höchstens 0,50 Gehältern pro Beschäftigungsjahr erhält.

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2013, 15:56   #10
el_loco->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 2
el_loco
Standard AW: Habe ich Übergangsweise Anspruch auf ALG 2

el_loco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2013, 16:07   #11
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Habe ich Übergangsweise Anspruch auf ALG 2

Zitat von el_loco Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

auf Grund betriebswirtschaftlicher Aspekte, wurde ich mit einem Aufhebungsvertrag zum Monatende entlassen.
Eigentlich wäre das alles kein Problem, da ich aber einen Firmenkredit erhalten hatte und dieser nunmehr mit meinem Ausscheiden aus dem Unternehmen mit meinem letzten Gehalt, Urlaubstagen und Überstunden verrechnet wurde (und komplett mit der Zahlungssumme aufging), habe ich für den kommenden Monat keine Bezüge.
Habe ich Übergangsweise einen Anspruch auf ALG 2, bis im März meine Bezüge von ALG 1 kommen?
Ansonsten weiß ich nicht, was ich mit meinen 3 Kiddys und den ganzen monatlichen Kosten machen soll!
Wäre Euch für Tipps und Anregungen dankbar!


LG


Thorsten P. Wardthuysen


______________________________________________
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anspruch, übergangsweise

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Habe ich Anspruch auf Übergangsgeld? frau antje Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 2 25.10.2010 10:44
Wann habe ich Anspruch auf ALG II MAKI ALG II 13 29.09.2009 15:05
Habe ich anspruch auf ALG? Nadja ALG I 1 22.05.2009 10:34
Habe ich Anspruch auf Bafög??? pinki U 25 9 14.08.2006 12:58


Es ist jetzt 10:25 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland