Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bearbeitungsgebühr wegen Rücklastschrift

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2011, 19:15   #1
Fat Tony
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.09.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 104
Fat Tony
Standard Bearbeitungsgebühr wegen Rücklastschrift

Hallo,
Da die Arge wegen eines Softwarefehlers bei der Softwareumstellung kein Geld,bzw.nicht pünktlich überwiesen hat,und somit Lastschriften nicht eingelöst werden konnten,wegen mangels Deckung,sind erhebliche Stornogebühren angefallen.
Allein bei Base fallen wegen Rücklastschriften 15,00 € Bearbeitungsgebühr an.
Einschließlich der Rechnung in höhe von 10,00 € monatlich,beläuft sich mein Schuldenberg bei Base auf 25,00 €.
Mein Handy wurde wegen dieser Schulden bis zur Tilgung gesperrt.

Kann ich mir die 25,00 € von der Arge wiederholen ?
Bzw.kann ich alle Stornogebüren,Bearbeitungsgebühren,von der Arge wiederholen,dessen Lastschriften nicht eingelöst werden konnten,weil die Arge kein Geld überwiesen hat,wegen des Softwareproblems ?

Wenn ja,wie kann ich so ein schreiben aufsetzten ?
Möchte gerne,das mein Handy wieder freigeschaltet wird.

Ach ja,bei Unitymedia steht es noch aus,die werden es nochmals mit der Abbuchung versuchen.

Bei Base und Unitymedia ist es so,das die zum monatsende immer abbuchen.
Fat Tony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 19:20   #2
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: Bearbeitungsgebühr wegen Rücklastschrift

Also bei Base die 15,00 Euro kannste formlos anfordern. Der Softwarefehler lag ja eindeutig auf Seiten des JobCenters. Aber die 10,00 Euro Rechnungsbetrag ? Warum?
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 20:52   #3
Fat Tony
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.09.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 104
Fat Tony
Standard AW: Bearbeitungsgebühr wegen Rücklastschrift

Und wie formuliert man es am besten ?
Fat Tony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 21:03   #4
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: Bearbeitungsgebühr wegen Rücklastschrift

Folgende Kosten sind mir durch die verspätete Überweisung der Regelleistung durch einen Fehler in der Software Ihrerseits für den Januar 2011 entstanden:


Auflistung...Nachweise


Überweisung der Beträge auf folgendes Konto....

MfG




PS:Mag sein, das es hier noch Leute gibt, die im Formulieren weitaus besser sind als cih, aber so kurz würde ich es schreiben.

Stell aber wirklich nur Kosten in Rechnung, die Dir wirklich entstanden sind und nicht irgendwelche Rechnungsbeträge für Verträge, die monatlich anfallen.
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bearbeitungsgebühr, rücklastschrift

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
sanktion wegen nicht angetretene maßnahme wegen krankheit gerechtfertigt? hartzi35 Allgemeine Fragen 3 22.09.2010 19:35
Wer kann mir Helfen wegen Kdu+Arge umzug wegen fristloser CellerSuessemaus1406 ALG II 86 26.06.2010 19:31
Sanktionen wegen nicht Wahrgenommen Termin bei meiner SB wegen Krankheit Jeanpaul98 ALG II 18 02.02.2010 17:25
Geld nicht rechtzeitig da. Wer zahlt Rücklastschrift??? DanKai ALG II 30 09.04.2006 09:33
Sperrung des Bezuges wegen anonymer Anzeige wegen Schwarzarb Porfido Allgemeine Fragen 2 07.03.2006 09:05


Es ist jetzt 17:28 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland