Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Pflegekosten von Eltern

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2011, 20:41   #1
Sufenta->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.09.2009
Ort: in einer Wohnung
Beiträge: 408
Sufenta Sufenta
Standard Pflegekosten von Eltern

Hallo,
mich würde mal interessieren, bei welchem Einkommen (Single ohne Kinder) man zum Unterhalt der Eltern in einem Pflegeheim herangezogen werden kann, wenn die Rente der Eltern die Pflegekosten nicht deckt?

Gibt es Freibeträge auf Vermögen? Wie siehts mit Vermögen in Riester Verträgen aus?
Sufenta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2011, 14:32   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.642
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Pflegekosten von Eltern

gelöscht, siehe unten
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2011, 14:44   #3
KK aus C->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Im Autoländle
Beiträge: 232
KK aus C KK aus C
Standard AW: Pflegekosten von Eltern

Hat Sufenta nach Pflegekostenregelungen in der Schweiz gefragt?
__

It's better to have a gun and not need it than to need a gun and not have it.
KK aus C ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2011, 14:57   #4
KK aus C->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Im Autoländle
Beiträge: 232
KK aus C KK aus C
Standard AW: Pflegekosten von Eltern

Es gibt mehere Urteile des Bundesgerichtshofs, z. b. AZ: XII ZR 148/09 vom September 2010.

Grundtenor ist insgesamt, dass die eigenen Kinder den etwa 1.400 Euro übersteigenden Teil ihres Nettoeinkommens für die Pflege ihrer Eltern aufbringen müssen.

Die 1.400 Euro sind dabei ein Richtwert, der durch Unterhaltsverpflichtungen gegenüber eigenen Kindern oder dem nicht / wenigverdienenden Ehepartner erhöht werden kann.
Auch die Miete erhöht diesen Selbstbehalt unter Umständen.
Im Gegenzug kann ein selbst genutztes, bezahltes Wohneigentum den Selbstbehalt schmälern. Diese Immobilie ist auch vor Verwertung geschützt.

Schwiegerkinder müssen nicht direkt aufkommen, nur leibliche Kinder.


Details verrät Dir Dein zuständiges Sozialamt, dort liegen die Durchführungsbestimmungen vor.

LG von KK
__

It's better to have a gun and not need it than to need a gun and not have it.
KK aus C ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2011, 15:01   #5
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.642
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Pflegekosten von Eltern

Änderung, bin versehendlich auf den falschen Link gekommen, mit
Brille wäre das nicht passiert!
Ab welchem Einkommen mssen Angehrige Pflegekosten tragen? - Ethischer Realismus
Pflegekosten: Wann sind Angehörige an den Kosten zu beteiligen?
Pflegekosten-Rechner - Wie teuer ist Pflege wirklich?
Bei der Riesterrente bin ich nicht ganz sicher, ob die herrangezogen werden
darf?? Und für das Jahr 2011 sind noch neue Bestimmungen dazu gekommen!
z.B. Ehepartner kann mit zugezogen werden!
Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
eltern, pflegekosten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Untermietvertrag mit Eltern nur bei Vorlage der Einkommen der Eltern? NewHartzy ALG II 7 27.03.2010 09:45
Ü25, wohnhaft bei Eltern, Ablehnung wg fehlender Angaben zu Einkommen der Eltern Janosch Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 11 20.07.2009 15:00
Gerichte geben Eltern Recht - Steuerklassenwechsel für werdende Eltern Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 02.02.2009 16:45
kein Kontakt zu Eltern, ArGe fordert aber schriftliche Erklärung der Eltern. Was nun? Mittelloser Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 2 24.05.2007 16:25
frage/unter 25jahren/wohnhaft bei den eltern/beide eltern ha EUROPA-JUGEND-REVOLUTION U 25 10 25.06.2006 19:37


Es ist jetzt 15:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland