Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> was tun mit einladungen ?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  10
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2011, 14:31   #1
joomla
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard was tun mit einladungen ?

da ja hartz nun verfassungswidrig ist....

was ist mit sanktionen , wenn man einladungen nicht nachkommt...

is eh immer der selbe nutzlose mist...
  Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 14:33   #2
Zollstock
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: was tun mit einladungen ?

12. Gebot:

Du sollst es nicht übertreiben!
  Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 14:35   #3
joomla
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: was tun mit einladungen ?

sorry, aber was soll ich da immer hin rennen , wenn doch nichts bei rum kommt. zeit und geldverschwendung...

ausserdem gehts da eh wieder nur um ne neue EGV...

also auch nix neues, soll sie mir sofort den VA schicken und gut is...
  Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 14:39   #4
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: was tun mit einladungen ?

Zitat von joomla Beitrag anzeigen
da ja hartz nun verfassungswidrig ist....

was ist mit sanktionen , wenn man einladungen nicht nachkommt...

is eh immer der selbe nutzlose mist...
Dann melde Dich aus dem Bezug des verfassungswidrigen Hartz IV ab.... und schon hast Du Deine Ruhe...
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 14:41   #5
joomla
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: was tun mit einladungen ?

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Dann melde Dich aus dem Bezug des verfassungswidrigen Hartz IV ab.... und schon hast Du Deine Ruhe...

ja tolle vorschläge....

mehr davon bitte
  Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 16:06   #6
wommi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 845
wommi wommi wommi
Standard AW: was tun mit einladungen ?

Wie man in den Wald hineinruft - so schallt es heraus !
wommi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 16:40   #7
Tulpe55->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.12.2010
Beiträge: 2
Tulpe55
Standard AW: was tun mit einladungen ?

Nimm Einladungen Ernst , wenn jemand eine Wohnung hat zahlt er Miete , Strom hält man Einladungen von der ARGE NICHT EIN , dann folgen weitere doch , bei jeder nicht Befolgung geht dir Kohle durch SPERRUNG durch die Lappen . Also ARGE EINLADUNG immer Befolgen .
Tulpe55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 16:50   #8
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.652
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: was tun mit einladungen ?

Hm, wenn jetzt aber gar nichts mehr gilt, der Erwerbslose also nichts mehr machen muss: muss denn dann das Jobcenter überhaupt noch irgendwas bezahlen? Dann kann man doch die jetzt noch gezahlte verfassungswidrige Leistung auch ganz einstellen, oder?

Also nach dem Motto: "Machst du nix, mach ich auch nix?". Denn, wenn es angeblich keine Grundlage mehr für Einladungen und Sanktionen gibt, dann gibts doch auch keine, überhaupt noch Geld zu zahlen?

Helga
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 16:55   #9
pigbrother
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pigbrother
 
Registriert seit: 22.06.2009
Beiträge: 1.217
pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother
Standard AW: was tun mit einladungen ?

Das wäre dann das Bürgergeld ...

Grundsicherung ohne Wenn und Aber

Keine Verwaltung mehr für die ARGE
__

HARTZ 4 muss weg ! Die Regierung sowieso

Wehrt Euch und geht zu Demos

Wer nichts unternimmt unterstützt das System
pigbrother ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 16:57   #10
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: was tun mit einladungen ?

Zitat von joomla Beitrag anzeigen
da ja hartz nun verfassungswidrig ist....

was ist mit sanktionen , wenn man einladungen nicht nachkommt...

is eh immer der selbe nutzlose mist...
Das ändert nichts daran, dass du gem. § 59 SGB II i.V.m. § 309 SGB III einer Einladung folgen musst, wenn du dich im Leistungsbezug befindest. Da diese Angucktermine meist dafür genutzt werden, um dir eine neue EGV unterzujubeln ist kein Geheimnis. Auch wenn dort steht, dass es angeblich um die berufliche Situation oder das Bewerberangebot geht. Also wie immer:

- Termin pünktlich wahrnehmen
- Einen Beistand oder mehrere Beistände gem. § 13 Abs. 4 SGB X mitnehmen >>> hier weiterlesen
- Natürlich nichts unterschreiben
- Und, ganz wichtig, immer die Fahrtkosten beantragen
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 16:57   #11
Piccolo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.06.2010
Ort: hier
Beiträge: 1.587
Piccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo Enagagiert
Standard AW: was tun mit einladungen ?

@ joomla, ganz schlicht und simpel:
wenn du eine einladung erhälst, geh' hin (mit beistand).
höre dir an was man zu sagen hat und dann gehst du wieder.
den antrag auf fahrkostenstattung gibst du natürlich auch gleich ab.

ich bin auch schon diverse male von der arge eingeladen worden.
glaubst du dass da auch nur irgendetwas bei rumgekommen ist?
nein, rein gar nichts (ausser das mein sb jedesmal erfolglos versucht mich zu provozieren).
aber ich gehe trotzdem hin. jedesmal.
__

ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von herrn ralph boes, seinem ansinnen, seinem auftreten und seinem verhalten in den öffentlichen medien und foren.


"das grass wächst nicht schneller, wenn man daran zieht. "
(afrikanisches sprichwort)

Piccolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 16:58   #12
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.652
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: was tun mit einladungen ?

Zitat:
Das wäre dann das Bürgergeld ...

Grundsicherung ohne Wenn und Aber

Keine Verwaltung mehr für die ARGE
__________________
Es gibt keine ARGEn mehr. Und auch Bürgergeld müsste irgendwo "verwaltet" werden.

Das war aber doch nicht die Frage. Die Frage war doch: darf ein Elo jetzt davon ausgehen, nichts mehr machen zu brauchen, nur weil die Regelsätze noch nicht feststehen? Dann dürfte doch das Jobcenter auch gar nichts mehr zahlen brauchen.

Mir gings übrigens um das "wegschmeißen". Das ist ein toller Rat. Weil ja der, der rät nicht die Sanktion kassiert.

Helga
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 17:00   #13
joomla
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: was tun mit einladungen ?

Von mir mehr so gedacht:
quelle: gegen-hartz.de
Zitat:
Wir erleben erneut, wie der Staat sich über seine grundlegenden Pflichten hinweg setzt und dem Bürger dessen grundlegende Rechte verweigert. Die Bundesregierung degradiert damit in einer kaum noch zu überbieten rechts- und menschenrechtsverachtender Arroganz das Grundgesetz der BRD zu einem Fetzen wertlosen Papiers, das sie nur dann beachtet, wenn es ihr in den Kram passt. Es bleibt abzuwarten, ob der neue Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Andreas Voßkuhle, eine derartig freche Ignoranz seiner Institution und des Grundgesetzes durchgehen lässt. Sollte es tatsächlich so weit kommen, dass die Bundesregierung nicht nur das Grundgesetz, sondern auch die Urteile des Bundesverfassungsgerichts nach Belieben ignorieren darf, dann: "Gute Nacht, Deutschland."
was mich dazu bringt...
Zitat:
"es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres volk als das deutsche. keine lüge kann grob genug ersonnen werden, die deutschen glauben sie. um eine parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre landsleute mit größerer erbitterung, als ihre wirklichen feinde."

napoleon I. aus "proklamation an die völker"
huch, da hatte das doch schon jemand im footer
  Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 17:02   #14
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.652
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: was tun mit einladungen ?

Hm, und wo ist der Bezug zu Einladungen?

Wenn du keine Pflichten mehr hast, dann hat der Staat ja auch keine mehr und braucht dir deine jetzigen Leistungen sicherlich auch nicht mehr zu zahlen...

Helga
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 17:05   #15
joomla
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: was tun mit einladungen ?

es geht genau darum, dass wir einen verfassungswidrigen zustand haben. aber es geht weiter als wäre nichts passiert.

übertrage das mal auf dein verhalten gegenüber der arge...
ich brauche dir nicht zu sagen was passieren würde...

aber scheinbar hat niemand ausser mir ein problem damit...
  Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 17:08   #16
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.652
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: was tun mit einladungen ?

Na ja, aber umgedreht musst du das auch mal übertragen. Immerhin bekommst du weiter Geld, genausogut könnte ja gesagt werden: "Nix steht fest, wir zahlen auch nix."

Wenn du nix tun willst, wieso sollte das Jobcenter dann was für dich tun (ALG 2 zahlen)?

Außerdem sind nicht alle Teile des Gesetzes verfassungswidrig oder außer Kraft!

Helga
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 17:09   #17
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: was tun mit einladungen ?

@ joomla

Spar dir die Mühe und gucke mal in die Kommentare >>> hier rein. Vielleicht fällt dir was auf
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 17:24   #18
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: was tun mit einladungen ?

Zitat von joomla Beitrag anzeigen
da ja hartz nun verfassungswidrig ist....
Ist es (er? ) aber nicht. - Und nun?

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 17:26   #19
joomla
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: was tun mit einladungen ?

was ich meine...

wenn also schon ein musterschreiben für bescheide hier vorhanden ist, so müsste es doch mit ähnlicher begründung auch etwas für EGV 'S AV's und einladungen geben, aus genau
diesem grund....
  Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 17:32   #20
Piccolo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.06.2010
Ort: hier
Beiträge: 1.587
Piccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo EnagagiertPiccolo Enagagiert
Standard AW: was tun mit einladungen ?

ich bin immer noch der meinung dass man die sb's viel mehr damit ärgert wenn man zum termin hingeht als wenn man nicht geht.

man darf sich dort nur eben nicht mit egv's usw überrollen lassen.
__

ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von herrn ralph boes, seinem ansinnen, seinem auftreten und seinem verhalten in den öffentlichen medien und foren.


"das grass wächst nicht schneller, wenn man daran zieht. "
(afrikanisches sprichwort)

Piccolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 18:27   #21
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: was tun mit einladungen ?

Zitat von joomla Beitrag anzeigen
was ich meine...

wenn also schon ein musterschreiben für bescheide hier vorhanden ist, so müsste es doch mit ähnlicher begründung auch etwas für EGV 'S AV's und einladungen geben, aus genau
diesem grund....
Deine Prämisse ist falsch, ex falso quodlibet. Da kannst du zwar ein Musterschreiben bekommen, dieses fußt aber auf einer irrigen Annahme und ich will mir kein Urteil darüber erlauben, welche Wirkung dieses Muster dann hat.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 18:44   #22
joomla
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: was tun mit einladungen ?

wäre es zuviel verlangt mich zu erleuchten, anstelle kommentare zu posten die nicht wirklich hilfreich sind...

ist das musteranschreiben des DGB falsch ?

was ist die irrige annahme die ich habe ?
  Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 19:07   #23
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: was tun mit einladungen ?

Die irrige Annahme ist, dass du meinst, Hartz (welches? vermutlich IV) sei verfassungswidrig. Das BVerfG hat jedoch im Februar nicht die komplette Reform aufgehoben mit der Folge, dass in weiten Teilen das SGB fortbesteht. Im Grunde hätte es den Gesetzesvorstoß der Frau von der Leyen in seinem derzeitigen Umfang überhaupt nicht bedurft.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 13:57   #24
blinky
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: was tun mit einladungen ?

Meine Stellungnahme zur Sanktion werde ich auf die UN-Sozialpakt erweitern.

Dort wird jedem gewährt genug zu essen, Trinken und Kleidung zu haben. Bei einer Sanktion ist das nicht mehr gewährleistet.
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 18:24   #25
götzb
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von götzb
 
Registriert seit: 05.04.2008
Ort: in der Bucht
Beiträge: 1.466
götzb götzb götzb götzb götzb götzb götzb
Standard AW: was tun mit einladungen ?

Einladungen des AA : ohne Rechtsfolgebelehrung
Vorladung : mit Rechtsfolgebelehrung

Ich habe noch nie eine Einladung sondern immer nur Vorladungen erhalten.
__

Mit Sabotage gegen Zwangsarbeit und Shicejobs oder sei strunzdoof und besitze 2 linke Hände im Hungerlohn Job

"Sozial ist was Arbeit schafft", oder "Vollbeschäftigung statt Gerechtigkeit" - Wer solche Sprüche klopft, gehört auf den Mond geschossen !
götzb ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
einladungen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einladungen von der Arge !!! schimmy Allgemeine Fragen 35 09.07.2010 12:42
Einladungen von der Arge schimmy ALG II 15 08.07.2010 18:31
Uhrzeiten Einladungen ARGE? GlobalPlayer ALG II 6 17.06.2010 12:43
Einladungen/Vorstellungsgespräche im Mutterschutz? MissSoul Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 0 09.10.2009 13:58
Einladungen ablehnen PapaSchlumpf008 ALG II 1 13.03.2008 20:11


Es ist jetzt 08:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland