Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Leistungen nach dem SGB II, ab wann?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2011, 11:54   #1
sklavenlohnNEINdanke->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.05.2010
Beiträge: 47
sklavenlohnNEINdanke
Standard Leistungen nach dem SGB II, ab wann?

Hallo,
frohes Neues

Ab wann waren die SGB II eigentlich gültig, weis das jemand?
Ist wichtig für mich muss beim Überprüfungsantrag dieses Datum einsetzen.

DANKE
sklavenlohnNEINdanke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 12:08   #2
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Leistungen nach dem SGB II, ab wann?

Ab 1.1.2005, aber ab dem 1.1.2011 können Überprüfungsanträge nur noch 1 Jahr rückwirkend gestellt werden.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 12:11   #3
sklavenlohnNEINdanke->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.05.2010
Beiträge: 47
sklavenlohnNEINdanke
Standard AW: Leistungen nach dem SGB II, ab wann?

Zitat von jordon Beitrag anzeigen
Ab 1.1.2005, aber ab dem 1.1.2011 können Überprüfungsanträge nur noch 1 Jahr rückwirkend gestellt werden.

Hi, und warum ist das so? Damit die ARGE nicht pleite geht ;-))) ? Käse, ich nehme an damit der Staat sich vor Zahlungen drücken kann.

LG
sklavenlohnNEINdanke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 12:52   #4
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Leistungen nach dem SGB II, ab wann?

Zitat von jordon Beitrag anzeigen
Ab 1.1.2005, aber ab dem 1.1.2011 können Überprüfungsanträge nur noch 1 Jahr rückwirkend gestellt werden.
Falsch! Noch ist das Gesetz m.W. noch nicht geändert. Somit gelten für Ü-Anträge, die noch vor der Gesetzesänderung verschickt werden 4 Jahre.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 16:31   #5
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Leistungen nach dem SGB II, ab wann?

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Falsch! Noch ist das Gesetz m.W. noch nicht geändert. Somit gelten für Ü-Anträge, die noch vor der Gesetzesänderung verschickt werden 4 Jahre.
Wir werden sehen, Paolo. Gemäß BVerfG sollen ja die transparenten Regelsätze ab Jahresanfang 2011 gelten. Ich frage mich was passiert, wenn das komplette Paket inklusive der von dir erwähnten Fristverkürzung derartig verabschiedet wird.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 16:40   #6
Rwasser
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.12.2007
Beiträge: 353
Rwasser Rwasser
Standard AW: Leistungen nach dem SGB II, ab wann?

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
Wir werden sehen, Paolo. Gemäß BVerfG sollen ja die transparenten Regelsätze ab Jahresanfang 2011 gelten.
Kann mir bitte mal jemand dieses Erklären.

Die Regierung hat auf Anordnung des BVG neue "transparente" Regelsätze ermittelt.

Die Regierung hat aber auch der Opposition erklärt, die Regelsätze könnten erst später veröffentlicht werden, da habe das Statistische Bundesamt noch viel zu tun.

Was denn nun? fragt

der Rüdiger
__

The masters make the rules for the wise men and the fools (Bob Dylan) Aber wer ist was?
Rwasser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 18:13   #7
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Leistungen nach dem SGB II, ab wann?

@Rüdiger
Ist OT, aber um deine Frage dennoch zu behandeln: Die SPD hatte im Rahmen des Vermittlungsausschusses um Alternativrechnungen zu den bereits vorliegenden gebeten, für die das Sadistische Bundesamt rund 60 Tage benötigt. Frau von der Leyens Ministerium benötigt für die Prüfung dieser Berechnungen dann noch einmal 30 Tage.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 18:15   #8
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Leistungen nach dem SGB II, ab wann?

Zitat von Mario Nette
...Sadistische Bundesamt...
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
leistungen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ab wann fallen alle Leistungen weg? Doug Existenzgründung und Selbstständigkeit 6 03.03.2009 11:48
BN,Benchmarking-Leistungen nach SGB XII wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 06.11.2008 16:48
wann ergänzende Leistungen? ginger56 ALG II 26 25.04.2008 22:56
Leistungen nach SGB III ?? Fragen-über-Fragen Allgemeine Fragen 3 11.02.2008 10:18
Wann Anspruch auf die Leistungen julian77 ALG II 0 29.09.2007 22:30


Es ist jetzt 16:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland