QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren
Start > > -> Mehrbedarf für Kostenaufwendige Ernährung

Allgemeine Fragen

Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Mehrbedarf für Kostenaufwendige Ernährung

Allgemeine Fragen

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2010, 19:22   #1
Karel
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Karel
 
Registriert seit: 07.01.2010
Beiträge: 1
Karel
Cool Mehrbedarf für Kostenaufwendige Ernährung

Hallo,

Wie ist die momenthale Rechtslage für den Mehrbedarfes für kostenaufwendige Ernährung geregelt?

Bei meinen folge Antrag beim Arbeitslosengeld 2 Amt soll ich die Anlage MEB erneut von meinen Arzt ausfüllen und bescheinigen lassen. Dieses wurde bereits im Okt.2007 gemacht und vom Amt anerkannt bekam bis dato 51 Euro. Meine Erkrankungen sind NICHT mehr im Vordruck der AGE2 (Anlage MED)aufgelistet!! Was sind hier meine Möchlichkeiten ??

MfG
Karel
Karel ist offline  
Alt 07.01.2010, 19:33   #2
Unvermittelt
Gast
 
Benutzerbild von Unvermittelt
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Mehrbedarf für Kostenaufwendige Ernährung

Zitat von Karel Beitrag anzeigen
Hallo,

Wie ist die momenthale Rechtslage für den Mehrbedarfes für kostenaufwendige Ernährung geregelt?

Bei meinen folge Antrag beim Arbeitslosengeld 2 Amt soll ich die Anlage MEB erneut von meinen Arzt ausfüllen und bescheinigen lassen. Dieses wurde bereits im Okt.2007 gemacht und vom Amt anerkannt bekam bis dato 51 Euro. Meine Erkrankungen sind NICHT mehr im Vordruck der AGE2 (Anlage MED)aufgelistet!! Was sind hier meine Möchlichkeiten ??

MfG
Karel
Hallo Karel,

ich hatte auch 51 € -> abgelehnt. Habe dann die Möglichkeit des Widerspruchs genutzt -> wieder abgelehnt u. nutze zur Zeit die Möglichkeit der Klage...

Mal sehen was rauskommt.

Gruß...
 
Alt 07.01.2010, 19:52   #3
Hopefull
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Hopefull
 
Registriert seit: 29.10.2009
Beiträge: 327
Hopefull
Standard AW: Mehrbedarf für Kostenaufwendige Ernährung

Zitat von Karel Beitrag anzeigen
Hallo,

Wie ist die momenthale Rechtslage für den Mehrbedarfes für kostenaufwendige Ernährung geregelt?

Bei meinen folge Antrag beim Arbeitslosengeld 2 Amt soll ich die Anlage MEB erneut von meinen Arzt ausfüllen und bescheinigen lassen. Dieses wurde bereits im Okt.2007 gemacht und vom Amt anerkannt bekam bis dato 51 Euro. Meine Erkrankungen sind NICHT mehr im Vordruck der AGE2 (Anlage MED)aufgelistet!! Was sind hier meine Möchlichkeiten ??

MfG
Karel
Ìst immer mehr gesenkt worden,
Schau mal hier im Thema
Mehrbedarfhttp://www.elo-forum.org/schwerbehinderte-gesundheit-rente/48785-antrag-mehrbedarf-schwerbehinderte.html#post519548
Hopefull ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
ernährung, kostenaufwendige, mehrbedarf

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mehrbedarf für kostenaufwendige Ernährung Manni08 ALG II 10 03.10.2009 15:07
MEHRBEDARF -kostenaufwendige Ernährung- (§ 30 Abs. 5 SGB XII) ovation ...Schwerbehinderung/Krankheit 1 20.02.2008 14:04
Mehrbedarf - kostenaufwendige Ernährung - Diabetes mellitus Typ II a (§ 21, 5 SGB II) ovation Infos zur Abwehr von Behördenwillkür 0 26.06.2007 20:35
mehrbedarf kostenaufwendige ernährung cidem2 Allgemeine Fragen 2 07.03.2007 22:10
Mehrbedarf für kostenaufwendige Ernährung -> neuer Besche biegeziege Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 13.09.2006 15:10


Es ist jetzt 19:43 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland