Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Krankgeschrieben Arzt andere Stadt

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.01.2010, 12:39   #1
GlobalPlayer
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.10.2007
Beiträge: 1.091
GlobalPlayer
Standard Krankgeschrieben Arzt andere Stadt

Man hat eine AU , ist also krankgeschrieben.Kann es Probleme mit der ARGE geben, wenn der krankschreibende Arzt aus einer anderen Stadt ist, und nicht aus dem Wohnort(bzw. ARGE Standort)?Oder ist das egal wo der Arzt seinen Sitz hat?
GlobalPlayer ist offline  
Alt 05.01.2010, 14:31   #2
blinky
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: Krankgeschrieben Arzt andere Stadt

Wir haben immernoch freie Arztwahl in Deutschland. Und wenn die ARGE bedenken hat, wegen der Krankenmeldung, dann kann Sie nur den Medizinischen Dienst der Krankenkasse einschalten.

Blinky
blinky ist offline  
Alt 05.01.2010, 14:52   #3
Rwasser
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.12.2007
Beiträge: 352
Rwasser Rwasser
Standard AW: Krankgeschrieben Arzt andere Stadt

Klingt in der Frage das Problem der Ortsabwesenheitsverordnung an?

fragt
der Rüdiger
__

The masters make the rules for the wise men and the fools (Bob Dylan) Aber wer ist was?
Rwasser ist offline  
Alt 05.01.2010, 15:00   #4
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.175
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Krankgeschrieben Arzt andere Stadt

Zitat von Rwasser Beitrag anzeigen
Klingt in der Frage das Problem der Ortsabwesenheitsverordnung an?

fragt
der Rüdiger

Ich vermute auch, dass das in die Richtung geht, ob ich mich bei der Arge abmelden muss, wenn ich einkaufen fahre.

Bei Ortsabwesenheit habe ich mal gelesen, dass ma sich nur im orts- und zeitnahen Bereich aufhalten darf.

Dabei entstehen ja schon große Differenzen. Denn zeitnah ist für einen Fußgänger ja ein anderer wie für jemanden der mal eben mit dem Flieger wohin unterwegs ist.

Uns solange man täglich seine Post öffnen kann, ist man auf jeden Fall ortsanwesend.

Außerdem gibt es nicht für jede Krankheit einen Arzt am Wohnort. Ich denke da vor allem an Dorfbewohner.

Durch die damalige Eingemeindung sind meine Ärzte jetzt zwar alle in meiner Stadt, aber die Entfernung ist auch bis zu 15 km.

Warum sollte ich dann nicht 15 km in die andere Richtung einen Arzt in einer anderen Stadt aufsuchen dürfen.
ela1953 ist offline  
Alt 05.01.2010, 17:44   #5
Rwasser
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.12.2007
Beiträge: 352
Rwasser Rwasser
Standard AW: Krankgeschrieben Arzt andere Stadt

Ich habe ja auch einen Zahnarzt in der Nachbarstadt. Das DARF nicht das Problem sein. Aber ich fürchte, bei der Frage hier ist der Arzt vielleicht doch etwas weiter weg (?). Müsste GlobalPlayer mal konkretisieren.

Der Rüdiger
__

The masters make the rules for the wise men and the fools (Bob Dylan) Aber wer ist was?
Rwasser ist offline  
Alt 05.01.2010, 18:06   #6
blinky
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: Krankgeschrieben Arzt andere Stadt

Ihr habt das ausgesprochen, woran ich auch erst dachte. Ihr wisst ja mit gesunden Menschenverstand kommt man bei den ARGEn nicht weiter.

Blinky
blinky ist offline  
Alt 05.01.2010, 18:07   #7
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Krankgeschrieben Arzt andere Stadt

Ihr müsst Werktags Eure Post aus dem Briefkasten holen und einen Termin bei der ARGE wahrnehmen können. Da sollte ein Arztbesuch oder Einkaufen gehen Euch ja nicht dran hindern.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline  
Alt 05.01.2010, 21:52   #8
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Krankgeschrieben Arzt andere Stadt

Stellt euch vor, man ist am Sonntag nicht in Stuttgart, wo man eigentlich wohnt, sondern bei Freunden in Dresden. Und auf einmal erkrankt man dermaßen heftig, dass eine sofortige Rückreise nicht machbar ist. Man geht zum Arzt in Dresden und lässt sich bestätigen, dass man krank wurde. => Selbst hier sehe ich kein Problem.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
andere, arzt, krankgeschrieben, stadt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umzug in andere Stadt/Gemeinde (400 km) Walter v. d. Vogelweide KDU - Umzüge... 2 22.05.2009 15:00
Obdachlos/Umzugskosten in andere Stadt Kneecap KDU - Obdachlosigkeit 2 27.04.2009 14:44
Umzug in andere Stadt (fragen!!) renamausi ALG II 6 20.07.2008 13:10
alg 2 und will in andere stadt umziehen renamausi ALG II 21 12.05.2008 08:03
Umzug in andere Stadt Azze ALG II 1 03.06.2006 17:26


Es ist jetzt 21:06 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland