Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Lohnzuschuss bei Festanstellung

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2010, 15:09   #1
noman->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 3
noman
Standard Lohnzuschuss bei Festanstellung

Hallo,

nach längerem Bezug von ALGII habe ich wieder eine feste Stelle und bin ich nun aus den Bezügen raus.
Allerdings hatte mein neuer Arbeitgeber einen Zuschus zu meinem Lohn beim Jobcenter beantragt und auch erhalten.

Meine Frage: Bin ich dem Jobcente gegenüber weiterhin verpflichtet Wohnortwechsel etc. anzuzeigen?
Eigentlich doch nicht mehr.
Ich wollte umziehen, doch bin ich mir aufgrund des Zuschusses über meinen "Status" nicht ganz klar.

Danke für Antworten,

Grüße
noman ist offline  
Alt 04.01.2010, 15:17   #2
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Lohnzuschuss bei Festanstellung

Wenn du keine aufstockenden Leistungen zzgl. zu deinem Gehalt von der ARGE beziehst bist du m.M.n. wieder im Besitz deiner Grundrechte (frei), weil erwerbstätig. Infos zum Thema EGZ auch hier.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 04.01.2010, 15:31   #3
noman->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 3
noman
Standard AW: Lohnzuschuss bei Festanstellung

Danke für die schnelle Antwort!
Nein, aufstockende Leistungen erhalte ich keine. Und eigentlich sollte es klar sein, dass ich nun wieder "frei" bin - doch etwas verunsichert war ich noch.

Danke nochmals!
noman ist offline  
Alt 04.01.2010, 17:55   #4
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Lohnzuschuss bei Festanstellung

Du bist der ARGE zu absolut nichts verpflichtet, denn den Lohnzuschuss hast nicht du, sondern hat dein Arbeitgeber beantragt. Deinem Arbeitgeber steht der Lohnzuschuss grundlegend erst einmal zu. Dass er aus dem Arbeitsvertrag - der vermutlich den Lohnzuschuss nicht explizit regelt - dein Lohn feststeht und vom Arbeitgeber zu entrichten ist, sollte klar sein.

Tipp fürs nächste Mal: Wenn der Arbeitgeber so einen Zuschuss im Auge hat, kann man bei der Gehaltsverhandlung ruhig mal einen Gang zulegen, sprich: Mehr verlangen.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 04.01.2010, 20:08   #5
noman->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 3
noman
Standard AW: Lohnzuschuss bei Festanstellung

Danke Mario Nette,
für die nochmalige Absicherung, dass mir durch die Förderung keine Verpflichtung entsteht.

Zu deinem Tipp: Der Arbeitgeber ist sehr entspannt und der Lohn für den Aufwand wirklich gut! Da wollte ich nicht mehr verhandeln. Trotzdem Danke.

LG
noman ist offline  
Alt 04.01.2010, 21:26   #6
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Lohnzuschuss bei Festanstellung

Bescheidenheit ist eine Zier, doch besser geht es ohne ihr. Wirst du ggf. wieder erwerbslos, bemisst sich ggf. dein ALG I nach deinem letzten Lohn.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
eingliederung, festanstellung, lohnzuschuss

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Von € 400.-Job in Festanstellung? 7231.lenna Job - Netzwerk 2 22.10.2009 20:18
Vom Ein-Euro-Job zur Festanstellung Richardsch Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 01.02.2008 17:16
Lohnzuschuss nur für 3 Monate??? MM1408 ALG II 6 17.08.2007 19:59
Lohnzuschuss: Arbeitsagentur muss ältere Arbeitslose informieren Martin Behrsing ... Beruf 0 09.02.2007 12:45
Lohnzuschuss für Arbeitgeber? Handyfuchs Ü 50 9 18.12.2006 13:52


Es ist jetzt 17:32 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland