Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Berechnung des zugrunde zulegendes Einkommens

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.07.2006, 15:28   #1
sindytomlea->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.06.2006
Beiträge: 143
sindytomlea
Standard Berechnung des zugrunde zulegendes Einkommens

Hallo,

ich habe mal ein Frage zum anrechnungsfähigen Einkommen:

dem Amt wurde folgendes mitgeteilt:

Brutto: 3004,90 Euro
SV-Geld: 3129,06 Euro eine Rentenleistung des AG mit drin
Abzüge: 1308,38 Euro
NettoEntgelt: 1696,52 Euro


Wie sieht es hier mit den Freibeträgen aus?
Wie sieht es mit den berufsbedingten Kosten aus? folgendes habe ich dazu lt. der einen Vorlage - §§ 11 und 13

Versicherungspauschale: 30,00 Euro
Fahrtkosten: 67,00 Euro
Berufsverband 25,00 Euro
Berufbekleidung 15,00 Euro
Telefonkosten AG 10,00 Euro

Weiterhin ist dann noch ein unterhaltspflichtiges Kind:
titulierte Unterhalt 231,00 Euro

zu diesem Unterhalt kommt noch der Kindesaufenhalt jeden MOnat von 8 Tagen mind. lt. entsprechendem Urteil: hier habe ich den Regelsatz 207,00 Euro runtergerechnet und komme auf eine Summe von 55,20 Euro, zu dieser Summe muss ich sagen - also warum ich den kompletten Satz angenommen habe - er muss zu dem regulären Unterhalt noch die notwendigen Klamotten ect. kaufen und vorrätig haben, die Kindesmutter verweigert jedliche Mitgabe von Sachen - selbst bei einem mehrtägigen Aufenthalt.

So, das sind nun alle relevanten Daten in meinen Augen - für Eure Hilfe bin ich dankbar.

sindytomlea
sindytomlea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 16:18   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Wie wäre es denn mal mit Kinderzuschlag ausrechnen. Anbei eine Exceltabelle der BA
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2006, 04:59   #3
sindytomlea->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2006
Beiträge: 143
sindytomlea
Standard

Hallo,

könnte mir noch bitte jemand erklären - wie sich die Freibeträge vom Einkommen korrekt zu rechnen sind.

@Martin
danke für die Zusendung des Linkes - ich hatte bisher die Auskunft von der kindergeldkasse, das ich dieses nicht beantragen brauche weil mir eh nix zustehen würde....

danke
sindyleatom
sindytomlea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2006, 09:03   #4
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

schau mal hier: http://www.erwerbslosenforum.de/nk.htm
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2006, 10:26   #5
Charlie
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

kann mir mal bitte jemand die Einkommensbereinigung bei Selbstständigen erklären.

Vielen Dank,

Grüsse, Charlie
:?:
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
berechnung, zugrunde, zulegendes, einkommens

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wohnungsmieten, Bis zur Hälfte des Einkommens wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 0 11.07.2008 07:26
Es kommt noch dicker: Einkommens-Card ofra Archiv - News Diskussionen Tagespresse 21 26.06.2008 07:50
Psychologische Aspekte eines garantierten Einkommens morpheus7771 ...Grundeinkommen 7 19.10.2007 18:52
Anrechnung des Einkommens der Mutter bei ü-25? DMS Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 31 02.08.2007 12:23
anrechnung des einkommens der tochter????????? muttl ALG II 2 13.03.2006 11:38


Es ist jetzt 14:33 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland