Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Sind Wachmänner die Regel?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.07.2006, 12:18   #1
Lasse
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.06.2006
Beiträge: 33
Lasse Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Sind Wachmänner die Regel?

In meiner Arge passen im Eingangsbereich, wo man sich anmelden muss, zwei Wachmänner auf, dass die bösen Hartz IV-Empfänger sich nicht daneben benehmen. Die stehen da mit Schlagstock und Pfefferspray und gucken immer ganz böse.

Ist es eigentlich in jeder Arge so, dass da Wachmänner vorhanden sind? Ich kenne ja nur meine. Oder wohne ich vielleicht in einer besonders gefährlichen Gegend, sodass man die SB besonders schützen muss? Ist mir zwischen all den Kühen, Bauern, Weiden und Wiesen hier noch gar nicht aufgefallen ... :)
Lasse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2006, 12:18   #2
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Ist bei uns schon lange so, gab es auch schon vor Hartz IV
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2006, 12:21   #3
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Zitat von Arania
Ist bei uns schon lange so, gab es auch schon vor Hartz IV
:hmm: :hmm: bei solch einer WackelKatze auch dringend angeraten :mrgreen: :mrgreen:
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2006, 12:21   #4
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Sind Wachmänner die Regel?

Zitat von Lasse
In meiner Arge passen im Eingangsbereich, wo man sich anmelden muss, zwei Wachmänner auf, dass die bösen Hartz IV-Empfänger sich nicht daneben benehmen. Die stehen da mit Schlagstock und Pfefferspray und gucken immer ganz böse.

Ist es eigentlich in jeder Arge so, dass da Wachmänner vorhanden sind? Ich kenne ja nur meine. Oder wohne ich vielleicht in einer besonders gefährlichen Gegend, sodass man die SB besonders schützen muss? Ist mir zwischen all den Kühen, Bauern, Weiden und Wiesen hier noch gar nicht aufgefallen ... :)
Hier gibts sowas nicht: auch am Empfang kann man vorbei laufen, ohne aufgehalten zu werden.

Gruß aus Ludwigsburg
  Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2006, 12:42   #5
Quirie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: an der Elbe
Beiträge: 627
Quirie
Standard

Hier ist überhaupt keine gefährliche Gegend. Trotzdem haben wir ungefähr seit Weihnachten "unseren Wachmann".

Da hat nämlich eine wohl leicht genervte "Kundin" den Schreibtisch der Sachbearbeiterin umgeworfen.

:shock: :shock: :shock:
__

Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
(Verf.unbekannt, Realitätsgehalt 100 %)

- Keine Rechtsberatung, die ist Sache der Rechtsanwälte-
Quirie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2006, 12:58   #6
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Arco :shock: :shock:
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2006, 13:08   #7
Donald->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 34
Donald
Standard Re: Sind Wachmänner die Regel?

Zitat von Lasse
In meiner Arge passen im Eingangsbereich, wo man sich anmelden muss, zwei Wachmänner auf, dass die bösen Hartz IV-Empfänger sich nicht daneben benehmen. Die stehen da mit Schlagstock und Pfefferspray und gucken immer ganz böse.

Ist es eigentlich in jeder Arge so, dass da Wachmänner vorhanden sind? Ich kenne ja nur meine. Oder wohne ich vielleicht in einer besonders gefährlichen Gegend, sodass man die SB besonders schützen muss? Ist mir zwischen all den Kühen, Bauern, Weiden und Wiesen hier noch gar nicht aufgefallen ... :)
Also in unserem Dorfamt gibt's den auch, allerding ohne Schlagstock und böse gucken tut der auch nicht. Im Gegenteil, man kann sich auch gut mit ihm unterhalten. Villeicht ist's ja ein 1€-Jobber ;)
Donald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2006, 13:17   #8
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Unsere Wachmänner schauen auch nicht böse, sind sehr nett und sie sind auch nicht im Eingangsbereich, sondern pilgern durch die Gänge, aber wie gesagt das schon seit ein paar Jahren
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2006, 12:08   #9
alpha
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: NRW
Beiträge: 1.031
alpha Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Im Ernst ???

Sind mir bisher weder in der AfA noch bei der ARGE aufgefallen.....


Etwas irritiert war ich neulich eher von dem Massen Polizeiaufgebot, bei
einem sog. Public Viewing Event zur WM, dabei war da noch gar kein Spie am laufen zu dem Zeitpunkt, kaum ein Mensch zu sehen und das Spiel was an dem Tag stattfand, war noch nicht mal eins der Deutschen...Jedenfalls sahen die Beamten rel. gelangweilt aus :lol:
Nahm an, die Polizei hätte wichtigeres zu tun, naja OT hier....
__

- Meine Beiträge im Forum stellen lediglich meine pers. Meinung dar und sind nicht als Rechsberatung oder Fakten ...etc. anzusehen
alpha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2006, 23:30   #10
Vera....ter->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.04.2006
Beiträge: 110
Vera....ter
Standard

Wenn wir schon beim Erfahrungsaustausch sind:

Bei uns gibt es auch so einen ... etwas größeren Herrn in Uniform.

Nimmt das ganz locker: Pilgert durch die Gänge, raucht ab und zu mal eine ... schöner Job. Die Frage die ich mir gestellt habe ist auch:

Wieviel verdient der ?
Vera....ter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2006, 00:11   #11
Rote Socke->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.09.2005
Ort: Bochum
Beiträge: 1.035
Rote Socke Rote Socke
Standard

Die Wachmänner liegen meist mit ihren "Gehältern an der unterste Grenze.
Wenn hier auch so was eingeführt wird werd ich sie mal fragen ob sie auch schon ergänzendes ALGII beantragt haben. Falls sie sich zu wichtig vorkommen. :twisted: :twisted:

Solidarische Grüße
Rote Socke
__

1989 wurde der Sozialismus abgeschafft...nicht mehr und nicht weniger.
Rote Socke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2006, 11:40   #12
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Der Lohn der Wachleute bei den sogenannten Wach und Schließgesellschaften ist unter aller Würde, anders ist es bei professionenllen Security-Firmen, da werden aber auch andere Anforderungen gestellt.

Wachmann kann ansonsten jeder werden der gesundheitlich nicht eingeschränkt ist und nicht vorbestraft ist, früher kam man noch nicht mal eine spezielle Schulung
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2006, 14:15   #13
hartzhasser
Elo-User/in
 
Benutzerbild von hartzhasser
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: deutschland
Beiträge: 649
hartzhasser
Standard

ich habe in unserer Arge noch keinen Wachmann gesehen wir sind wohl zu friedlich :)

lg hartzhasser
__

ich bin Rentner
und das ist gut so
hartzhasser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2006, 15:04   #14
Ralf Hagelstein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 795
Ralf Hagelstein
Standard

Och, Nachtwächter gibts bei meinem regionalen Arbeitsamt schon immer.
Die sind soetwas wir mobile Informationsassistenten.

Bei der neugegründeten Arge waren es am Anfang 2 Mann, später dann nur noch einer. Mangels eines Infotresens war auch hier die Aufgabe eher, die Menschen zu den richtigen Stellen zu schicken.
Einer wusste über manche Sachverhalte mehr, als so mancher Sb. :lol:

War immer eine klasse Sache, Nummer ziehen, mit dem Nachtwächter klönen und man wusste bescheid was im Haus lief. :pause:
__

"Zynisch ist nicht der Satiriker, sondern die Gesellschaft." Gabriella Lorenz

PeNG! Aktive Erwerbslose und Geringverdiener e.V.
Hamburg
Ralf Hagelstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2006, 16:16   #15
Charlie
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also unserer ist nicht so ausgestattet, hat Muskeln und steht meisstens draussen zum rauchen.
Den gibts schon lange hier. :)
  Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2006, 17:02   #16
bonzenhasser
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard wachmänner

Da haben die geld für , wachmänner oder Polizisten, darann erkennt man das es sich um ein repressionssyem handelt
  Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2006, 06:05   #17
sindytomlea->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.06.2006
Beiträge: 143
sindytomlea
Standard

bei meinem Jocenter stehen die immer im Doppelpack und gehen in 2mann-Manier durch die Gänge. SChikanieren Hochschwangere mit vorliebe .... bis meine freundin ausgerastet is und ich die beiden hab stehen gelassen und vorbeigegangen bin - der griff zu meinem Arm ging leider von denen daneben und ich war durch ....

sindytomlea
sindytomlea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2006, 10:54   #18
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Zum schikanieren sind die nicht da, wenn es so sein sollte Anzeige erstatten
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2006, 09:47   #19
Latonia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.03.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 16
Latonia
Standard

Bei meinem Jobcenter sind die Wachmänner auch die Regel. Sie passen auf, dass nicht zuviele Leute gleichzeitig in das Gebäude kommen. Auch wenn du keinen Termin hast :| , dann lassen sie dich erst garnicht zu einem Sachbearbeiter in den oberen Etagen. Auch sind sie dafür da, um den Leuten zu sagen, dass sie wieder nach Hause gehen müssen, weil sie heute nicht mehr ran kommen. :P Umsonst gewartet morgen wieder erscheinen.
Latonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2006, 17:05   #20
Alion->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.06.2006
Beiträge: 23
Alion
Standard Wer A sagt muss auch Wachmaenner aufstellen

Hallo liebe Mitstreiter,

der Zugriff der Staatsgewalt
auf seine Buerger ist uneingeschraenkt.
Jedes private Interesse ist abhaengig
von Gesetzen.

Das faengt beim Verhalten an
und endet mit Angriffen auf die Existenz.

Das gilt als normal.

Aktuell, 2006,
haben die Regierungen dieses Planeten
sich ein Ziel gesetzt.
Dieses Ziel ist unter dem Titel
Zitat:
Globalisierung
bekannt.

Der Kampf um Ressourcen,
frueher primaer Gegenstand einer oekonomischen Konkurrenz
der Nationen, wird heute zunehmend militaerisch
begleitet oder gleich entschieden.

Innenpolitisch wird die Bevoelkerung nach ihrem Nutzen
sortiert.

Da gibts so manches blaues Auge
und massenhaft Gruende der Unzufriedenheit
auf seiten der betroffenen Weltbevoelkerung.
Gerade weil die Betroffenen die Senkung
der Alimentation unter das Existenzminimum
merken muessen
weil es eben zum Existieren nicht mehr reicht,
rechnet die Politik mit Unruhe !

Die Ueberwachung der Gesinnung des Einzelnen,
ist deshalb
die unverzichtbare Ergaenzung und Vervollstaendigung
des staatlichen Programms "Globalisierung".
Die Beaufsichtung der Betroffenen
ist nur teilweise mit vorhandenem Personal zu erreichen,
daher entsteht ein Mehrbedarf an Aufsehern.

Die Regierungen gehen davon aus,
dass sich der Eine oder die Andere,
nicht gewillt zeigt,
sich diese Schaedigungen seiner Existenz
gefallen zu lassen.

Also braucht man Informationen
um diese Personen zu identifizieren
um im Bedarfsfall
jederzeit Zugriff auf diese Personen zu erhalten
und um sicherzustellen,
dass diese Personen z.B. nicht an Stellen arbeiten
wo sie im Ernstfall Schaden anrichten koennten.

Die Erweiterung der staatlichen Zugriffsrechte
auf die Privatperson
werden deshalb beschlossen.

Wachmaenner, wie ihr sie nennt,
sind sowas wie Feuermelder.
Die Feuerwehr muss ja wissen,
wo sie gebraucht wird.

lg
Alion :stern:
__

Dies ist meine private Meinung konform Artikel 5 GG


Selber kochen
ist chic ! :lol:
Alion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2006, 17:33   #21
Barney
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

sindytomlea, laß mich raten: Ehemaliges Sozialamt Neukölln? Gab es da nicht auch Überwachsungskameras und abgeschlossene Türen?

Abgeschlossene Türen und Zutritt nur mit vorher vereinbartem Termin gab es auch im Treptower Sozialamt. Mit der Einstellung zu den Antragstellern, die dort herrschte, war es vorprogrammiert, dass es Ärger gab. Ob sich das jetzt als Arge geändert hat?

Bei uns gab und gibt es keine Wachmänner. Wir hier im Barnim sind ein friedliches Volk. Und gehen auch nett und höflich miteinander um. (Na, ja, jedenfalls fast immer. :mrgreen: )
  Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2006, 18:00   #22
Quirie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: an der Elbe
Beiträge: 627
Quirie
Standard

Nun, Alion, Du beschreibst die Realität ja oft sehr treffend. :mrgreen:
Allerdings war das meiste davon bereits bei George Orwell in "1984" zu lesen.

Nur... was willst Du uns damit eigentlich sagen? Wir leben jeden Tag damit, wir wissen doch, wie es ist.

Was mich viel mehr interessiert ist die Frage nach Deiner Signatur? "Kochen ist chic". Finde ich auch. :lol:

Aber wie kommst Du auf so eine nette Idee, und erzählst uns doch ständig, dass wir nichts zu essen haben ? (Was ja bald auch zutreffen mag.) :icon_kinn:
__

Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
(Verf.unbekannt, Realitätsgehalt 100 %)

- Keine Rechtsberatung, die ist Sache der Rechtsanwälte-
Quirie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2006, 18:51   #23
nele->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 185
nele
Standard

quirie schrieb:
Zitat:
Da hat nämlich eine wohl leicht genervte "Kundin" den Schreibtisch der Sachbearbeiterin umgeworfen.
:lol: :lol: :lol: warum muss ich mir blos solche szenen immer bildlich vorstellen..........vor allem die gesichter, nach einer solchen aktion :lol:

mal schau'n ob sich in sachen wachmänner bei uns etwas geändert hat, muss morgen oder übermorgen dort einmal hin. bin mal gespannt.
allerdings reicht der portier schon, das ist eine richtige kante.
__

nein, ich mache keine rechtsberatung, das sind nur meine traurigen erfahrungen
nele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2006, 03:12   #24
Alion->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.06.2006
Beiträge: 23
Alion
Standard kennen wir schon

Hallo quirie,

wenn die Welt ein Buch waere,
wuerde ich es umschreiben.

Da kann einiges komplett und fuer immer
gestrichen werden.
Faellt dir was ein?


Wir sind im Internet?
Kommst du aus Israel?
Afghanistan?
Tschetschenien?
Kongo?
Irak?
Libanon?
Iran?
Korea?

Wie gehts dir?
Hast du die Wirklichkeit unter Kontrolle?
Das ist dir wahrscheinlich nicht so wichtig.
Du kennst das ja....

Ich kenne das auch.

Und bin mit dem wovon auch du weisst das es so ist,
nicht einverstanden.

Was ja bald auch fuer dich zutreffen mag.
Zitat:
Aber wie kommst Du auf so eine nette Idee, und erzählst uns doch ständig, dass wir nichts zu essen haben ? (Was ja bald auch zutreffen mag.)
Zitat: quirie
Nicht bald zutreffend ist staendig das nichts zu essen,
als eine nette Idee durchgehen zu lassen.
Politiker besprechen den Lebensunterhalt der Bevoelkerung
als ihre Einkommensquelle. Und wer nicht arbeiten will
ist nicht aus Orwell,
sondern den Nachrichten.

Ich habe staendig diese guten Ideen und erzaehle das es Gruende
gibt ueber Materialmangel auf dieser Welt nachzudenken.
Und Kriegmaterial
und Foltermaterial
und Polizeimaterial
und die Gewissheit
das ich mich nicht erinnern kann
diesen schei*s
bestellt zu haben!
Wer fuettert diese Sorte Personal eigentlich?
Wieso kommt da keiner auf "Erntehelfer"?

Von wo kommst du her ?
lg
Alion :stern:
__

Dies ist meine private Meinung konform Artikel 5 GG


Selber kochen
ist chic ! :lol:
Alion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2006, 10:44   #25
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

http://img116.exs.cx/img116/934/z0tdntknw.gif
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
regel, wachmaenner, wachmänner

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Absenkungsbescheide in der Regel rechtswidrig Mambo Infos zur Abwehr von Behördenwillkür 1 21.01.2008 12:36
Wie wird in der Regel Fahrgeld gezahlt ? bert62 ALG II 8 15.07.2007 12:07
Regel- oder Verbraucherinsolvenz? Mario69 Schulden 3 11.12.2006 12:39
Unterhaltspflicht, Bedarfsgemeinschaft und "neuer Regel rheinland U 25 0 08.08.2006 17:16
30-Tage-Regel für Arbeitslosengeld verfassungskonform S 7 AL Lusjena ... Allgemeine Entscheidungen 0 29.11.2005 12:02


Es ist jetzt 03:09 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland