Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Beantragung aus dem Vermittlungsbuges

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2009, 18:08   #1
Torsten68->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 252
Torsten68
Standard Beantragung aus dem Vermittlungsbuges

Hallo weiß zwar nicht ob es hier rein passt wenn nicht kann es ein Mod bitte verschieben.

Es geht darum momentan mach ich noch eine Weiterbildung im Bereich .

Wach und Sicherheitsfachmann mit IHK Sachkundeprüfung § 34a Zusatzqualifikation
Englisch für Wach und Sicherheitsleute
Waffensachkunde nach § 7 WaffG. und 32 SprengG.Abs.1


momentan mache ich ein 1 Monatiges Praktikum (Bewerbungskosten für die Praktikumssuche wurden abgelehnte)


Danach muss ich noch ca 2 Monate weiter die Fortbildung besuchen .


Danach ist Bewerben angesagt das mit den Bewerbungskosten für Bewerbungen ist klar.
Wie sieht es aber aus wenn ich zu einem Vorstellungsgespräch gehe in der Branche bzw fast überall wird ja ein Ordentliches auftreten erwünscht meist heißt das "Anzug"
Da ich aber keinen besitze ist meine Frage dahingehende ob ich die Kosten dafür aus dem Vermittlungsbuges beantragen kann?
Wenn ihr meint das das geht wie könnte ich das Beantragen bzw, Begründen.
Torsten68 ist offline  
Alt 11.08.2009, 21:43   #2
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Beantragung aus dem Vermittlungsbuges

Ja, das kannst du versuchen. Genau dafür soll das Vermittlungsbudget u. a. ja gedacht sein. Erst einmal formlos, schriftlich, nachweislich beantragen. Begründung: Hast du doch schon genannt: 1. wird es erwartet und vergrößert somit deine Chance auf eine Arbeitsstelle, 2. hast du keine finanziellen Mittel dafür.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
beantragung, vermittlungsbuges

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beantragung ALG2 lalunlap ALG II 4 22.06.2009 19:43
Beantragung ALG 1 Sariel ALG I 0 19.02.2009 19:44
Nach Studium Beantragung von ALG II Sternchen71 ALG II 2 03.10.2007 20:15
Beantragung von Schulzeug zur Einschulung kasele Allgemeine Fragen 6 03.08.2007 08:47
Beantragung Weiterbildung olzki ALG I 1 02.02.2006 11:06


Es ist jetzt 20:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland