Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Überschneidung UHG / ALG2

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.07.2006, 18:31   #1
alpha
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: NRW
Beiträge: 1.037
alpha Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Überschneidung UHG / ALG2

Hallo,

also ich habe bis zum 09.06.06 eine Umschulung gemacht, bekam UHG von der AfA (Reha). Nach meinen Infos war meine Umschulung auch an dem Tage (d.h. mit erfolgreicher Ablegung d. Prüfung) beendet.

Ich habe dann ALG2 beantragt, am 12.06. Ja, es hieß ich würde bis zum 09.06. UHG erhalten, ab 12. dann ALG2.

Interesanterweise erhielt ich UHG bis 27.06 überwiesen (das war wohl das urspr. Beendigungdatum der Umschulung, da aber Prüfung früher war sollte das ja nicht mehr von Belang sein) und noch besser heute bekam ich Bewilligungsbescheid ALG2 (hier auch einen Dank an meine ARGE für die doch recht flotte Bearbeitung), aber ab 12. d.h. ich würde doppeltes Geld erhalten.. :mrgreen: Das ALG2 ist sogar wahrscheinlich wg. den Unterhaltskosten ein paar € höher als das UHG.

Wie soll ich mich nun korrekt verhalten ? Nehme an, die werden das ja bald merken und das Geld zurückfordern ??? Habe bei AfA angerufen, aber die stellen nicht mehr direkt durch, sondern ich wurde für einen Rückruf vorgemerkt. Möchte das aber gerne schnell regeln !

Danke !
__

- Meine Beiträge im Forum stellen lediglich meine pers. Meinung dar und sind nicht als Rechsberatung oder Fakten ...etc. anzusehen
alpha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2006, 18:42   #2
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

.. also du hast dich gemeldet und dann warte auf den Rückruf.

Da es sích wohl auch nicht um eine Riesensummer handelt, würde ich dies Geld erstmal nicht anrühren und im "Geiste" weglegen wenn du es dann zurückzahlen mußt.

Also keine Panik - so würde ich es machen ....
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2006, 19:59   #3
alpha
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: NRW
Beiträge: 1.037
alpha Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Muß das Thema nochmal hochholen.

Habe jetzt die Rückzahlungsforderung erhalten. Wie ich schon sagte, ist das
UHG ja wirklich v. denen überzahlt worden. Ich werde es auch zurückzahlen.

Allerdings fordern die von mir auch Beiträge Kranken, Renten und Pflegeversicherung ! Diese Beiträge müssen die sich doch wohl von
den Versicherungen zurückholen, denn die Arge hat ja v. 10.06.06 an für mich eingezahlt, d.h. die Versicherungen/AOK hat jetzt doppelt Geld für mich gekriegt :shock:

Oder muß ICH dann etwa das Geld da zurückfordern (obwohl ich doch an der Überzahlung nicht schuld war) ???
__

- Meine Beiträge im Forum stellen lediglich meine pers. Meinung dar und sind nicht als Rechsberatung oder Fakten ...etc. anzusehen
alpha ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alg2, ueberschneidung, uhg, Überschneidung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
fsj und alg2 snoopy1988 ALG II 3 20.11.2009 00:06
Bafoeg - kein Alg2 oder Verrechnung mit Alg2 JOE1 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 25 11.01.2009 00:23
ALG2 Zusatzblatt 6 Stumme Ursel ALG II 0 07.04.2008 11:12
Alg2 fratschen Allgemeine Fragen 9 29.10.2007 00:02
ALG2 für Vermögen auch bei aufstockendem ALG2 von bedeutung? al ALG II 4 06.02.2007 12:11


Es ist jetzt 04:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland