Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Sozialversicherungsausweis abgeben?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.07.2009, 13:06   #1
kleine
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.06.2009
Ort: Neuland
Beiträge: 713
kleine
Standard Sozialversicherungsausweis abgeben?

Hallo zusammen,
vor einem Jahr habe ich alleine einen Erstantrag auf ALG II gestellt. Mein Mann war zu der Zeit im Ausland und hat dort gearbeitet.

Damaliger SB hat mir meinen Sozialversicherungsausweis abgenommen. Ist das so rechtens? Kann ich den im Nachhinein zurückbekommen? Eine Kopie ist in meiner Akte.

Desweiteren wurde von mir verlangt von meinem Mann Trennungs-Unterhalt zu fordern. Ansonsten gäbe es keine Leistungen. Leider habe ich da keine Nachweise für. Mich interessiert aber trotzdem mal ob das so gang und gebe und rechtmäßig ist.

Man was war ich naiv und abgetrennt von Infoquellen.
kleine ist offline  
Alt 15.07.2009, 13:51   #2
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Standard AW: Sozialversicherungsausweis abgeben?

ich hatte meinen immer daheim, aber keine ahnung ob das rechtens ist von der ARGE den zu verlangen.
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 15.07.2009, 14:57   #3
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: Sozialversicherungsausweis abgeben?

Meiner wurde mir schon bei der ALHI abgenommen
Arania ist offline  
Alt 15.07.2009, 15:15   #4
Sonntagsmaja
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.446
Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja
Standard AW: Sozialversicherungsausweis abgeben?

Bei der damaligen Sozialhilfe mußte man den Ausweisabgeben. 2005 beim Wechsel ins ALG II habe ich den dann zurückgefordert (und auch bekommen) mit dem Hinweis, ich müsse ja schließlich tagtäglich dem Arbeitsmarkt auch für Kurzzeitjobs zur Verfügung stehen und für einen Arbeitgeber meine Papiere parat haben.
__

Gruß von
Sonntagsmaja
-------------------
Mach' was das Jobcenter Dir sagt! Damit folgst Du der Ansicht einer Reihe User hier, die damit das Märchen vom problemlosen Umgang mit dem JC verbreiten.
Aber beschwere Dich nicht bei mir wenn Du irgendwann mal eines Tages in einen Zug einsteigen mußt, an dessen Zielort die "neue Arbeit" auf Dich wartet........
Sonntagsmaja ist offline  
Alt 15.07.2009, 15:47   #5
kleine
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.06.2009
Ort: Neuland
Beiträge: 713
kleine
Standard AW: Sozialversicherungsausweis abgeben?

Das scheint ja willkürlich gehandhabt zu werden. Denn unter der Sozialhilfe habe ich den Sozialversicherungsausweis nicht abgegeben.

Vielleicht frage ich mal nach dem Sinn und Zweck.
kleine ist offline  
Alt 15.07.2009, 15:59   #6
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Standard AW: Sozialversicherungsausweis abgeben?

Zitat:
Vielleicht frage ich mal nach dem Sinn und Zweck
damals, zu zeiten der sozialhilfe, war es zur vorbeugung gegen schwarzarbeit.
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 15.07.2009, 16:17   #7
kleine
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.06.2009
Ort: Neuland
Beiträge: 713
kleine
Standard AW: Sozialversicherungsausweis abgeben?

YouTube - Anruf beim Arbeitsamt (Schwarzarbeit)

Naja, als ob ein AG, der jemanden schwarz arbeiten lässt, Sozialabgaben zahlen würde. Unlogisch. Aber ich denke mal die machen das, damit man nicht eine Arbeit aufnimmt ohne das Amt zu informieren.

Damit ist aber noch nicht der rechtliche Hintergrund geklärt.
kleine ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
abgeben, sozialversicherungsausweis

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weiterbewilligungsantrag ALG II persönlich abgeben? Blackrose Anträge 18 17.11.2017 02:31
Antrag persönlich abgeben GlobalPlayer Anträge 3 18.03.2009 20:59
Anträge abgeben GlobalPlayer Anträge 4 21.11.2008 11:22
E.V abgeben,droht nun Kontokündigung? majulesha Schulden 7 13.06.2008 00:56
Wann Antrag abgeben? Schnuckelige2007 Anträge 15 02.05.2008 00:40


Es ist jetzt 20:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland