Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Schulbeitrag und KIGA Beitrag

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.2009, 10:24   #1
saschah
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: Viersen
Beiträge: 61
saschah
Standard Schulbeitrag und KIGA Beitrag

Hallo zusammen,
ich habe nochmal ein paar Fragen , vieleicht kann mir ja einer helfen.

AB dem 1.5 fange ich einen Vollzeit Job an mit 1900 Brutto
Meine Frau arbeitet Teilzeit (Gleitzeit) mit 980 Brutto

Ich habe Steuerklasse 3 2 Kinder meine Frau Klasse 5.

Ich möchte meine große Tochter, die im August in die Schule kommt für die ganztags Betreuung anmelden, ANtrag habe ich vorliegen, doch als ich die Beiträge sah....dachte ich ich mache es lieber nicht.

Meine kleine Tochter kommt im AUgust in den Kindergarten..

So nun zum Problem-

Für die Berechnung der Beiträge will das Jugendam die Brutto Beträge haben, was ich ziemlich besch..... finde den meine Frau hat Klasse 5 ...naja

Wir haben dann laut Brutto Beträge ca. 34500 Euro Brutto im Jahr, für die Schule müssten wir dann einen monatlichen Beitrag von 60 Euro + Essensgeld von 2,56 Pro Tag, da kommen wir locker im Monat...nur das meine Große zur Schule gehen darf auf min. 120 Euro

Für meine kleine Tochter müssen wir 49,50 im Monat zahlen + Essen

Da kommen wir monatlich auf fast 200 Euro damit meine Kinder zur Schule bzw. zum Kindergarten können. Ich fahre jeden Tag 80 km zur ARbeit und habe ca 200 Euro Sprit Kosten, ich sach mal, im Endeffeckt lohnt es sich dafür ja gar nicht mehr zu Arbeiten, da wir ab Mai kein Geld mehr von der Arge bekommen, haben wir durch meine Arbeit 300 mehr monatlich, aber 400 Euro mehr an Belastung dadurch.....ist das nicht schön :-(

Gibt es da nicht eine Möglichkeit da ich ja zwei Kinder unter Betreung habe eine Vergünsigung??

Das kann ich mir nämlich nicht erlauben! Oder ich muss mir was anderes einfallen lassen.

Vielen Dank im Voraus..

Gruß
aus NRW Sascha
saschah ist offline  
Alt 20.04.2009, 10:59   #2
saschah
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: Viersen
Beiträge: 61
saschah
Standard AW: Schulbeitrag und KIGA Beitrag

So ich denke den Thread kann man löschen, habe nun endlich beim Jugendamt jemanden erreicht und dort teilte man mir mit, das ich ab dem zweiten Kind was in Betreung ist nicht zahlen muss, sondern nur den höchsten Beitrag den ich eigentlich zahlen müsste, in dem Fall die 60 Euro.
+ natürlich essen.....aber das muss man ja eh selber tragen...
saschah ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
beitrag, kiga, schulbeitrag

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VDK Beitrag Ludwigsburg ALG II 0 02.09.2008 10:57
KIND im KIGA ich aber noch im erziehungsurlaub gizmo08111980 ALG II 8 21.09.2007 10:47
Gelöschter Beitrag kohlhaas Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 2 18.06.2007 15:10
Wo ist mein Beitrag??? Eppi Allgemeine Fragen 10 26.03.2007 08:48
Beitrag in Frontal Dragon Ein Euro Job / Mini Job 9 07.07.2005 08:16


Es ist jetzt 14:03 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland