Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ausbildung zum Vermögensberater

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2006, 14:28   #1
vergessen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.05.2006
Beiträge: 8
vergessen
Standard Ausbildung zum Vermögensberater

Hallo,

kennt sich hier jemand mit dem Beruf des/ der Ausbildung zum Vermögensberater aus? Mir wurde das vorgeschlagen, aber ich halte es nicht für wirklich seriös. Vor allem, weil das Gehalt selbst während der "Ausbildung" auf Provisionsbasis gezahlt wird. Täusche ich mich und es ist wirklich eine Alternative zu Hartz 4 oder lieber Finger weg? :?:


Vielen Dank!
vergessen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2006, 14:45   #2
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard Re: Ausbildung zum Vermögensberater

Zitat von vergessen
Hallo,

kennt sich hier jemand mit dem Beruf des/ der Ausbildung zum Vermögensberater aus? Mir wurde das vorgeschlagen, aber ich halte es nicht für wirklich seriös. Vor allem, weil das Gehalt selbst während der "Ausbildung" auf Provisionsbasis gezahlt wird. Täusche ich mich und es ist wirklich eine Alternative zu Hartz 4 oder lieber Finger weg? :?:

Vielen Dank!


tscha ..... gute Frage - schwierige Antwort :icon_kinn: :icon_kinn:

grundsätzlich ist der "Beruf" Vermögensberater genauso seriös/unseriös wie der des Versicherungsberater oder Versicherungskaufmann etc......

Für meine Entscheidung wäre es wichtig wo und bei welcher Firma dies vonstatten geht. Ohne hier Namen zu nennen, nach meiner Meinung ist ein "Vermögensberater" bei speziellen Strukturbetrieben höchst zweifelhaft :pfeiff: :pfeiff:

Kurz - ich wäre da sehr vorsichtig, da nur auf Provisonsbasis auch gleich bedeutend ist mit der gewissen Selbständigkeit ( freier Handelsvertreter gem. HGB) mit allen Vor- und Nachteilen ..... :hmm: :hmm:
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2006, 15:37   #3
pixelfool->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.04.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 368
pixelfool
Standard

Lass Dir von Deinem potentiellen Arbeitgeber /Ausbilder erst mal erklären, wie das ganze ablaufen soll!!!

Bei den meisten läuft es nämlich so, dass Du zu Beginn eine Liste mit den Adressen von Verwandten und Freunden vorlegen sollst (angeblich als so ne Art Übungsobjekte) - diese werden dann abgeklappert und mit Verträgen versorgt (und schließen oft aus Gefälligkeit Dir gegenüber haarstäubende Verträge ab)!

Erfüllst Du dann die Erwartungen deines Arbeitgebers nicht, bist Du ruckzuck entlassen, Deine Freunde und Oma und Opa haben aber langfristige Verträge an den Hacken. Sie werden Dich lieben!!!

Also Augen auf - in dem Bereich läuft eine hemmungslose Ausnutzung der Arbeitslosigkeit. Wobei ich nicht ausschleißen möchte, dass es auch seriöse Anbieter gibt!
__

In zeitgemäßer Abwandlung:
Ich wünscht´, ich könnt´mir so viele Lebensmittel leisten, um so viel fressen zu können, wie ich kotzen möchte!

Meine Beiträge in diesem Forum stellen meine persönliche Meinung dar - keine Rechtsberatung!
pixelfool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2006, 15:42   #4
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

:daumen: :daumen:
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2006, 16:44   #5
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Standard

Ich kann mich pixelfool nur anschließen.

Wie kennst du dich eigentlich mit dem Geldmarkt aus ? Eine Ausbildung hört sich immer gut an, aber ist fast nur blablabla auf Müntefering Level.

Zusätzliche Fragen an deinen Chef (und mach dir dabei Notizen oder lass versehentlich eine Kamera laufen) :
- ist die Ausbildung anerkannt z.B. IHK ?
- gibt es einen Lehrplan ? mit Theorieausbildung ?
- sollst du vom ersten Tag an auf die Kunden (Opfer) losgelassen werden ?
- bekommst du Festgehalt oder nur Provision ?
- kannst du für den Beginn ein höheres Festgehalt aushandeln, bis die ersten Verträge abgeschlossen sind ?
- kannst du Freund/Verwandte/usw. von deinem Beruf ausschließen ? (wie reagiert dein Chef darauf)
- ist es ein Strukturvertrieb oder Schneeballsystem ?
- welche Produkte bietest du eigentlich an ? Fonds ? Versicherungen ? Kredite ? oder alles quer durch ?
-Wie stabil ist die Firma ? bringen die jedes Jahr neue Produkte raus ?
- Wie sieht es mit Alt-Kunden aus ?
- Was passiert mit den Verträgen/Kontakten, wenn du aufhörst ?
- Gibt es Gebietsschutz ?

Und sollte der zukünftige Chef bis hier noch geblieben sein, dann frag ihn nach der HAFTUNG des Vermögensberater.
Ich glaube, spätestens hier, wird er laut schreiend den Raum verlassen.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ausbildung, vermoegensberater, vermögensberater

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
U25 und Ausbildung und ALG II ? Coole-Sache U 25 9 08.09.2008 17:24
Ausbildung mit 38 Anna Conda Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 13 27.11.2007 07:40
Ausbildung und 400€ Job? de queeny Ein Euro Job / Mini Job 4 21.06.2007 09:48
ALG II und Ausbildung Sheila ALG II 6 13.05.2007 10:06
ALG II und Ausbildung saskia0410 ALG II 25 10.08.2006 17:08


Es ist jetzt 23:43 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland