Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wirklich kein Fahrgeld, arbeitssuchend melden

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.09.2008, 19:53   #1
neuling08->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.08.2008
Ort: zu hause
Beiträge: 388
neuling08
Standard Wirklich kein Fahrgeld, arbeitssuchend melden

Hallo


es geht wieder um meinen Bruder heute, er hat letzte woche einen Arbeitsvertrag unterschrieben allerdings nur bis 28.12.08

nun hat er gestern Fahrkosten beantragt für die neue Arbeitsstelle allerdings wurde dies ihm abgelehnt mit der Begründung weil es nur um einen 3 Monatigen Arbeitsvertrag handelt

ist das korrekt so, bekommt er wirklich kein fahrgeld vom AA er hat ALG 1 bekommen.

Gibt es eigentlich noch diese regelung das man sich bei einem befristetetn Arbeitsverhältniss 3 monate vorher melden muss?

muss er sich während der 3 monate jetzt weiter auf die Vermittlungsvorschläge die vom AA kommen bewerben werden überhaupt Vermittlungsvorschläge kommen in dieser zeit


LG neuling
neuling08 ist offline  
Alt 02.10.2008, 10:05   #2
eppione->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: nrw
Beiträge: 58
eppione
Standard AW: Wirklich kein Fahrgeld, arbeitssuchend melden

Läuft der befristete Arbeitsvertrag aus und ist die Anschlussbeschäftigung unklar, dann heißt »unverzüglich« eine Arbeitssuchmeldung drei Monate vor Beendigung des Arbeitsverhältnisses.Sorry mit dem Fahrgeld kann ich leider nicht helfen.
eppione ist offline  
Alt 02.10.2008, 10:34   #3
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 8.146
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard AW: Wirklich kein Fahrgeld, arbeitssuchend melden

Zitat:
nun hat er gestern Fahrkosten beantragt für die neue Arbeitsstelle allerdings wurde dies ihm abgelehnt mit der Begründung weil es nur um einen 3 Monatigen Arbeitsvertrag handelt
das hört sich für mich nach Blösinn an, Ich würde mir mal die Rechtgrundlage zeigen lassen.
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist gerade online  
Alt 02.10.2008, 12:30   #4
neuling08->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.08.2008
Ort: zu hause
Beiträge: 388
neuling08
Standard AW: Wirklich kein Fahrgeld, arbeitssuchend melden

hallo


ich kann es auch nicht richtig glauben das es angeblich bei einem so kurzen befristeten Arbeitsverhältniss kein Fahrgeld geben soll.

Werd meinem Bruder sagen er soll den Antrag schriftlich einreichen und dann mal sehen was passiert.

gibt es irgendwo Vordrucke für das fahrgeld, wer weiß ob die Arge einen rausruckt.

LG neuling
neuling08 ist offline  
Alt 02.10.2008, 15:28   #5
DickerBear
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.11.2007
Beiträge: 646
DickerBear DickerBear DickerBear
Standard AW: Wirklich kein Fahrgeld, arbeitssuchend melden

Gibt es eigentlich noch diese regelung das man sich bei einem befristetetn Arbeitsverhältniss 3 monate vorher melden muss?

muss er sich während der 3 monate jetzt weiter auf die Vermittlungsvorschläge die vom AA kommen bewerben werden überhaupt Vermittlungsvorschläge kommen in dieser zeit


LG neuling[/quote]


Hallo,
vor einem Jahr war es noch so:
10 Wochen vor Ende des befristeten Arbeitsvertrages wieder Arbeitsuchend melden.Mit auslaufen des Vertrages wieder Arbeitslos melden. Sonst gibts kein ALG 1 oder II.
__

Wer bis zum Hals in der Jauche steckt, sollte den Kopf nicht hängen lassen.
DickerBear ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
arbeitssuchend, fahrgeld, melden, wirklich

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wohngeldantrag - Arbeitssuchend melden Godfather Allgemeine Fragen 3 30.08.2008 16:10
3 Monate vorher arbeitssuchend melden Wiso? totila ALG I 11 09.07.2008 16:28
Erst arbeitssuchend melden, dann AlgII Antrag? Ratlos07 Allgemeine Fragen 3 01.02.2008 08:41
Sich arbeitssuchend melden Lucas Allgemeine Fragen 7 02.01.2008 12:53
Eltern erhalten kein Kindergeld für unwillige arbeitssuchend Lusjena ... Allgemeine Entscheidungen 0 02.02.2006 12:13


Es ist jetzt 22:04 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland