Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Welche Fragen darf ein Arzt eigentlich stellen?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2008, 12:34   #1
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Standard Welche Fragen darf ein Arzt eigentlich stellen?

War heute bei einem Arzttermin. Hat aber nix mit der ARGE zu tun.
Der Arzt fragte mich Löcher in den Bauch über meine persönlichen Verhältnisse. Dies hatte alles nichts mit meinem gesundheitlichen Problem zu tun, wegen welchem ich eigentlich dort war.

Gibt es da irgendwelche Regeln, was ein Arzt fragen darf und was nicht? Ich kam mir vor wie bei einer Behörde!

Es kamen Fragen nach dem Familienstand, Kinder, Wohnverhältnissen, ob ich alleine lebe oder mit Partner, Berufsausbildung, derzeitig ausgeübter Beruf etc.

Das sind doch keine medizinischen Fragen!
Muss man das beantworten?
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline  
Alt 15.09.2008, 13:00   #2
Sissi54
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 1.428
Sissi54
Standard AW: Welche Fragen darf ein Arzt eigentlich stellen?

Hallo !

Es können aber gesundheitliche Probleme durch verschiedene Einflüsse auftreten.
Z.B. Psychosomatische Beschwerden.
Das könnte vielleicht der Grund für die vielen Fragen gewesen sein, denn solche Beschwerden können alle Fachrichtungen betreffen.

Gute Besserung !
Sissi54 ist offline  
Alt 15.09.2008, 13:03   #3
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Welche Fragen darf ein Arzt eigentlich stellen?

Zitat von ofra Beitrag anzeigen
War heute bei einem Arzttermin. Hat aber nix mit der ARGE zu tun.
Der Arzt fragte mich Löcher in den Bauch über meine persönlichen Verhältnisse. Dies hatte alles nichts mit meinem gesundheitlichen Problem zu tun, wegen welchem ich eigentlich dort war.

Gibt es da irgendwelche Regeln, was ein Arzt fragen darf und was nicht? Ich kam mir vor wie bei einer Behörde!

Es kamen Fragen nach dem Familienstand, Kinder, Wohnverhältnissen, ob ich alleine lebe oder mit Partner, Berufsausbildung, derzeitig ausgeübter Beruf etc.

Das sind doch keine medizinischen Fragen!
Muss man das beantworten?
Muß man nicht, aber warum sollte der Arzt nicht etwas über einen Bescheid wissen? Ich freue mich immer ddaß mein Hausarzt unsere Familie gut kennt, und auch mal fragt, was macht die Tochter, usw

Da kommt man sich nicht so abgefertigt vor... und er kann auch viel besser abschätzen warum man sich schlecht fühlt...
 
Alt 15.09.2008, 13:19   #4
Ungerechtigkeitsdetektor->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.09.2007
Beiträge: 373
Ungerechtigkeitsdetektor
Standard AW: Welche Fragen darf ein Arzt eigentlich stellen?

Zitat:
Gibt es da irgendwelche Regeln, was ein Arzt fragen darf und was nicht? Ich kam mir vor wie bei einer Behörde!

Es kamen Fragen nach dem Familienstand, Kinder, Wohnverhältnissen, ob ich alleine lebe oder mit Partner, Berufsausbildung, derzeitig ausgeübter Beruf etc.
O je

Das hört sich ganz nach Dr. h.c. Josef Obzenter an

Der arbeitet bekanntermaßen im Auftrag der Argen und ist an die Schweigepflicht nicht gebunden.

Wer von der verarztet wird, bekommt bald kein Hartz mehr - es sei denn er ist wirklich bedürftig
Ungerechtigkeitsdetektor ist offline  
Alt 15.09.2008, 13:21   #5
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: Welche Fragen darf ein Arzt eigentlich stellen?

sie war doch gar nicht argemässig beim Arzt
Arania ist offline  
Alt 16.09.2008, 06:00   #6
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Standard AW: Welche Fragen darf ein Arzt eigentlich stellen?

Das waren keine netten Fragen nach dem Befinden meiner Familie.
Das waren ganz gezielte persönliche Fragen nach meinen privaten Verhältnissen. DAs war wie ein Verhör und nicht wie ein nettes Gespräch.
Als er dann erfuhr, dass ich derzeit arbeitslos bin, erzählte er mir, wie umfangreich das Sozialgesetzbuch ist und versuchte bei mir den Eindruck zu erwecken, dass er das ganze Buch in- und auswendig kennt und alle Bestimmungen weiß. Ich empfand das als Einschüchterungs-Versuch.
So ein Verhalten kannte ich bisher von einem Arzt nicht.
Ich kam mir vor wie bei meinem SB.
Entweder nutzte er seine Position als Arzt aus, um seine private Neugier zu befriedigen oder er arbeitet tatsächlich mit irgendwelchen Behörden zusammen.
Jetzt muss man auch schon beim Arzt "des Vertrauens" befürchten, dass der seine Schweigepflicht nicht einhält ...
Ich habe von dem jedenfalls nun keinen seriösen Eindruck mehr.
PS: Ich war dort nicht wegen psychischen Problemen sondern wegen meinen Bandscheiben. Auf mein gesundheitliches Problem ging er mit keinem Wort ein. Ich fühlte mich ziemlich übergangen.
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline  
Alt 16.09.2008, 07:14   #7
andine
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Welche Fragen darf ein Arzt eigentlich stellen?

Ich würde entweder nicht antworten und/oder den Arzt wechseln.
 
Alt 16.09.2008, 08:41   #8
jane doe
Elo-User/in
 
Benutzerbild von jane doe
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 626
jane doe
Standard AW: Welche Fragen darf ein Arzt eigentlich stellen?

Zitat von ofra Beitrag anzeigen
Ich war dort nicht wegen psychischen Problemen sondern wegen meinen Bandscheiben.
sic!
jane doe ist offline  
Alt 16.09.2008, 11:06   #9
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: Welche Fragen darf ein Arzt eigentlich stellen?

Wo ist dann da das Problem? Ich kenne solche Fragen von Ärzten nicht, und wenn man an so einen gerät sucht man sich einen anderen oder fragt ihn warum er das wissen möchte
Arania ist offline  
Alt 16.09.2008, 11:25   #10
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Standard AW: Welche Fragen darf ein Arzt eigentlich stellen?

Ich geh dort auch nciht mehr hin. Mir ging es nur um die Frage, ob das normal ist, dass ein Arzt solche Fragen stellt.
Ich fand das ganze Gespräch reichlich merkwürdig.
Ok. Thema schließen. Danke.
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline  
Alt 16.09.2008, 11:33   #11
Sam01->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.06.2008
Ort: ich wohn´nicht mehr - ich lebe schon
Beiträge: 115
Sam01
Standard AW: Welche Fragen darf ein Arzt eigentlich stellen?

Solange der Arzt nicht gerade „ Dr. Mengele “ heißt, würde ich mir darüber nicht so viele Gedanken machen.


Möglicherweise glaubt er ja nur, dass Du zu wenig oder sehr eingeschränkt Bewegung hast – oder gar zu viel Belastungen im Alltag und auf Arbeit ausgesetzt bist.


Oder er wollte schlicht nur Konversation machen.


Sam
__

altes Brot ist nicht hart -kein Brot, das ist hart !
Sam01 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
arzt, fragen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trennung vom Ehemann welche Anträge kann ich stellen Lydia Anträge 4 25.08.2008 00:19
Antrag stellen ...viele Fragen! heike2309 Anträge 13 09.03.2008 17:25
Wohnung gefunden, welche Anträge jetzt alle stellen? Cosmos Anträge 0 09.01.2008 18:31
Arzt darf nicht mehr krankschreiben evahb Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 24 14.03.2006 19:08
Schwangerschaft / Geburt / Baby - Welche Anträge stellen? Inno Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 1 22.12.2005 20:18


Es ist jetzt 22:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland