Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Brauch schonwieder Rat :-(

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2006, 01:01   #1
Manuela->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: Schneverdingen
Beiträge: 67
Manuela
Standard Brauch schonwieder Rat :-(

Hi. Wußte nicht genau wohin ... hoffe bin hier richtig, ansonsten bitte umpositionieren.
Was ist, wenn mein Freund tatsächlich ab April Schulungen (8-16 Uhr) bei der Vhs machen muß und ich in der Zeit Arzttermine habe? Wohnen sehr ländlich, kein behandelnder Arzt vor Ort, alle außerhalb. Nur mit Auto oder Bahn zu erreichen, eine Strecke mind. 20 km. Bahnverbindungen außerdem miserabel. Mit Bahn schaff ich körperlich nicht (30% GdB, mit Unterarmgehstützen), Fußweg von Bahn zum Arzt fast ein Kilometer oder mehr. Mag mit meinen schmerzenden Hüften auch nicht selbst Auto fahren. Wie soll ich Arzttermine wahrnehmen, wenn mein Freund/Fahrer nicht da? Mir wäre auch lieb wenn er dabei ist bei den Terminen, da ich mich wohler fühle wenn "er" da ist. Bin meist hinterher psychisch am Ende.
Wie schaffen wir es, dass er mich zu den Terminen begleiten kann? Ist es überhaupt möglich?? Bin dankbar für jeden Tip oder Erfahrungsbericht.

Gruß, Manu
Manuela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2006, 07:29   #2
kalle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kalle
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Selmsdorf
Beiträge: 1.496
kalle
Standard

So leid mir das tut es sagen zu müssen: Da wirst Du durch müssen.
Ich kann mir nicht vorstellen, das der Maßnahmeträger oder die Arge dafür viel verständnis haben werden. Mir fiele jetzt auch kein legaler Trick ein, um da weiterzukommen. Da Du, wie ich vermute, einen Führerschein hast, sollte es möglich sein, das Du selber fährst. Ich weiß wie das ist, manchmal mag man nicht fahren, aber ich muß auch immer (bin der einzigste mit Führerschein bei uns).
__

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar. Sollte ein h fehlen, liege ich am Notebook und da funzt es nicht. http://www.teudt.de/rolligrafik513.jpg
Mit Dank an Pixelfool
kalle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2006, 14:58   #3
Äpfelchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 28
Äpfelchen
Standard

Hallo Manu,

hast Du denn in Deinem Behindertenausweis das Merkzeichen aG?
Denn wenn Du es körperlich nicht schaffst - und davon gehe ich aus wenn Du nur mit Unterarmstützen laufen kannst - mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu fahren, kannst Du mit Merkzeichen aG zu Deinen Arztterminen mit dem Taxi fahren. Allerdings musst Du Dir jedesmal vom Hausarzt vorher einen Transportschein holen und diesen von der Krankenkasse genehmigen lassen (geht gut per Post). Die Kasse übernimmt dann die Kosten.

liebe Grüsse
Äpfelchen
Äpfelchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2006, 17:12   #4
Quirie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: an der Elbe
Beiträge: 627
Quirie
Standard

Ich würde das aber vorher mit der Krankenkasse abklären.

Ich hatte im vorigen Jahr eine Knöchelverletzung und konnte nur ganz kurze Strecken laufen.

Meine Krankenkasse hat selbst noch die Übernahme von Taxikosten für die Fahrt zum Roentgen verweigert.

Bergündung: Transportkosten würden nur im Rahmen einer Krankenhausbehandlung erstattet.
__

Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
(Verf.unbekannt, Realitätsgehalt 100 %)

- Keine Rechtsberatung, die ist Sache der Rechtsanwälte-
Quirie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
brauch, schonwieder, rat

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie lange brauch ein Sozialgericht Indiensummer23 Allgemeine Fragen 6 12.06.2009 20:44
ich brauch mal euren rat Katzi1962 Allgemeine Fragen 64 01.07.2008 20:18
Brauch mal Hilfe Dana84 ALG II 3 14.05.2008 22:37
Brauch akten einsicht gizmo011 ALG II 16 19.05.2007 15:11
Brauch dringend Hilfe Ayleen ALG II 1 24.01.2007 11:00


Es ist jetzt 14:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland