Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Arbeitsvermittler

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.02.2008, 00:19   #1
DFK->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.02.2008
Beiträge: 1
DFK
Standard Arbeitsvermittler

Hallo, alle Miteinander

Ich hab eine allg. Frage in Bezug auf Arbeitsvermittler.
Ich hab im Moment einen Job der aber befristet ist und wie sollte es anders sein auch nicht verlängert wird und im April endet.
Ich hab mich nun auch nach geiegnete Job´s umgesehen. und mußte feststellen das die Job´s immer von Arbeitsvermittler angeboten werden und diese natürlich von mir als Bewerber einen Gutschein verlangen.
Stellt sich also für mich die Frage wie ich raus bekomme um was für Stellen es sich handelt damit ich dorthin also selbst eine Bewebung senden kann.
Vieleicht habt ihr Schonmal einige Antworten dazu gesehen und könnt mir sagen was es mit diesen freien stellen auf sich hat und warum diese Stellen nicht ersichtlich für mich als Nocharbeitnehmer sind.

alles Liebe DFK
DFK ist offline  
Alt 02.02.2008, 10:38   #2
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Wo ist das Problem ?

Fragen fragen und nochmals fragen,warum nicht auch per Tel. ?
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 02.02.2008, 11:51   #3
papier
Elo-User/in
 
Benutzerbild von papier
 
Registriert seit: 27.10.2007
Beiträge: 282
papier
Standard

Ich verstehe deine Frage nicht so wirklich!

Du kannst dir die freien Stellen doch selbst suchen, ist ja kein Thema!
Wenn es man welche gibt
Aber es läuft heutzutage nun mal viel über Vermittler.
Praktisch für die Arbeitgeber, und die Vermittler wollen auch gut leben!
Die lassen sich die Wurst auch nicht so gern vom Brot nehmen
Wenn du dir die Stelle dort aus guckst und dann ohne ihnen dort auf der Matte stehst, das mögen die aber gar nicht!


papier
papier ist offline  
Alt 02.02.2008, 12:37   #4
Foozzie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 48
Foozzie
Standard

ich beobachte einige vermittler schon eine ganze zeit und hab festgestellt das die immer die gleichen stellen anbieten und das zum teil schon seit 2 jahren.
die stellenbeschreibungen sind gleich lediglich die zahl der mitarbeiter oder die dauer der anstellung sind unterschiedlich.
da vermute ich mal das die angebotenen stellen nicht existieren oder die firmen welche die stellen vergeben irgendwie mit dem vermittler gemeinsame sache(vermittlungsgebührensplitting) machen.
man kann sicherlich nicht alle über einen kamm scheren aber meine beobachtungen lassen mich vermuten das viele der angepriesenen stellen nur lockangebote sind um an unseren gutschein zu kommen.

zu deiner frage
hingehen nachfragen(sagen vermittlungsgutschein kann man morgen vom amt holen) wo ist die stelle(stadt,stadtteil) welche arbeitszeiten(1,2,3schichten)
(sonn und feiertagsarbeit) wie groß ist das unternehmen und ähnliche fragen
daraus lassen sich dann genügend informationen ziehen das meist nur 2-3 firmen übrigbleiben die leute suchen
__

Gruß Foozzie
Foozzie ist offline  
Alt 02.02.2008, 13:14   #5
papier
Elo-User/in
 
Benutzerbild von papier
 
Registriert seit: 27.10.2007
Beiträge: 282
papier
Standard

Foozzie, die Vermittler haben auch ihren Kundenstamm!

papier
papier ist offline  
Alt 02.02.2008, 13:31   #6
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

fast alle privaten Arbeitsvermittler greifen auf die Stellenangebote der Arbeitsagentur zurück und kontaktieren dann die Arbeitgeber. Allerdings ist es fast immer so, dass 30-40 Arbeitsvermittler diese Stellen anbieten und man sich genauso auch so bewerben kann.
Wenn man mal die Stellenangebote genau liest, kann man die sehr leicht in der Datenbank der Arbeitsagentur sehen.
Exklusivbesetzungen durch private Arbeitsvermittler finden fast nie statt. Das sind dann andere Stellen, wo die Arbeitgeber sog. Head-Hunter beauftragen.

Also Datenbank der Arbeitsagentur (oder bessermeinestadt.de, die haben die selben Stellen wie die Arbeitsagentur aber besser geordnet) durchforsten.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
arbeitsvermittler

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Private Arbeitsvermittler Mario69 Allgemeine Fragen 0 21.11.2006 09:28
Falscher Arbeitsvermittler? ZweiLeipziger81 ALG II 2 02.11.2006 16:07
Private Arbeitsvermittler Sarah ALG II 5 25.10.2006 15:16
Verlogener Arbeitsvermittler muensterland1 ALG II 3 27.08.2006 10:40
Feststellungsbescheid und Arbeitsvermittler gelibeh Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 19 24.10.2005 16:57


Es ist jetzt 07:27 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland