Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einladung des Jobcenters Folge leisten bei bevorstehender Ausbildung?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2018, 16:15   #1
Sophie1
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.12.2011
Beiträge: 31
Sophie1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Einladung des Jobcenters Folge leisten bei bevorstehender Ausbildung?

Hallo,

muss ein 15-jähriger Schüler der kurz vor dem Ausbildungsbeginn steht, noch eine Einladung des Jobcenters nachkommen?

Zitat:
Dies ist eine Einladung nach § 59 Zweites Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) in Verbindung mit § 309 Abs. 1 Drittes Buch Sozialgesetzbuch (SGB III).

Dem Schreiben ist zu entnehmen, dass der Ausbildungsvertrag vorgelegt werden soll. Dieser könnte aber auch postalisch (in Kopie) zugestellt werden und den Besuch überflüssig machen.

Muss der Termin trotzdem wahrgenommen werden?

Nette Grüße
Sophie1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 16:44   #2
vidar
Elo-User/in
 
Benutzerbild von vidar
 
Registriert seit: 27.01.2014
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 930
vidar vidar vidar vidar vidar vidar
Standard AW: Einladung des Jobcenters Folge leisten bei bevorstehender Ausbildung?

Moin @Sophie1,

Ich nehme an, dass der Schüler weiter Mitglied der BG bleibt. Deshalb will das JC aus dem Ausbildungsvertrag die Zeitdauer der Ausbildung und die Werte der – je nach Ausbildungsjahr – gezahlten Ausbildungsvergütungen entnehmen. Ich würde jedoch den Vertrag aus Datenschutzgründen nicht dem JC als Kopie für die Akte zukommen lassen. Hier reicht es aus, wenn ihr die wesentlichen Daten aus dem Vertrag dem JC vorort nur zur Ansicht zur Verfügung stellt. Der SB kann dann die relevanten Daten in das VerBIS-System eintragen.

Sollte die Einladung an den minderjährigen Schüler direkt adressiert worden sein, ist der Einladung mMn sowieso nicht nachzukommen. Denn Ansprechpartner ist hier nur der/die Erziehungsberechtigte. Diese(r) sollte auch unbedingt zu jedem Gespräch beim JC anwesend sein.
__

(Dies ist meine persönliche Meinung und stellt keine Rechtsberatung dar)
vidar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 19:48   #3
Sophie1
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.12.2011
Beiträge: 31
Sophie1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung des Jobcenters Folge leisten bei bevorstehender Ausbildung?

Danke an dieser Stelle. Um es stressfrei zu handhaben, werden wir mit Junior persönlich dort aufschlagen, den Vertrag vorzeigen und gut iss.

Danke für Deine Hilfe und liebe Grüße

Sophie
Sophie1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
einladung, folge, jobcenters, leisten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Muss ich einer Einladung mit RVB folge leisten wenn ich gar keine EGV habe? Funda ALG II 6 01.04.2018 10:42
Ist diese JC Einladung Rechtskräftig, so das ich dieser Folge leisten muss? gizmo ALG II 8 08.09.2017 16:37
Muß ich der Einladung des Jobcenters zu einem Bewerbungsfrühstück im Rathaus Folge leisten? sojabohne Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 7 31.08.2017 17:49
Vermittlungsvorschläge immer folge leisten? BurnItDown ALG II 50 14.09.2014 22:58
muß man einladung ohne rechtsbelehrung folge leisten? hutzelmann77 Allgemeine Fragen 8 24.01.2012 17:40


Es ist jetzt 06:53 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland