Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kindergartengeld

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.2007, 14:51   #1
Spiderman->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.07.2007
Beiträge: 5
Spiderman
Standard Kindergartengeld

Hallo,

nach dem ich in Hartz IV gerutscht bin (selbstständig gemacht, zwei Monate zu lange Selbstständig, deswegen kein Anspruch auf Arbeitslosengeld, trotz 15 Jahre einzahlen) wurde mir vom Amt ein neuer Beitragssatz für den Kindergarten errechnet.

Ich muss im Monat 68,00 Euro bezahlen. Ich hatte in den letzten Monaten erhebliche finanzielle Problem und habe nun einen Saldo von knapp 500,00 beim Amt für Jugend. Folgerichtig war der Gerichtsvollzieher da und wollte das Geld.

Was passiert wenn ich es nicht bezahlen kann? Dürfen dann meine Kinder nicht mehr in den Kindergarten? Kann sowas gestundet werden?

Brauche dringend Hilfe.
Spiderman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 20:24   #2
dejay46
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Jo,das kann gestundet werden,Hierzu musst Du nur einen Stundungsantrag beim Kämmerer der Verwaltungsbehörde stellen und Deine derzeitige Einkommensituation darlegen.Wenn Du jedoch Leistungen nach SGB II bekommst,müsstest Du von den Kindergartenbeiträgen befreit werden-hierzu ist jedoch extra ein Befreiungsantrag erforderlich.Ich würde schleunigst incl. Einkommensnachweise / SGB II Bescheid zum zuständigen Sachbearbeiter gehen.

mfG,dejay
  Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 22:49   #3
am-boden
Elo-User/in
 
Registriert seit: 09.11.2006
Beiträge: 217
am-boden Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von dejay46 Beitrag anzeigen
Jo,das kann gestundet werden,Hierzu musst Du nur einen Stundungsantrag beim Kämmerer der Verwaltungsbehörde stellen und Deine derzeitige Einkommensituation darlegen.Wenn Du jedoch Leistungen nach SGB II bekommst,müsstest Du von den Kindergartenbeiträgen befreit werden-hierzu ist jedoch extra ein Befreiungsantrag erforderlich.Ich würde schleunigst incl. Einkommensnachweise / SGB II Bescheid zum zuständigen Sachbearbeiter gehen.
mfG,dejay
WIE KANN MAN DENN VON KINDERGARTENBETRÄGEN BEFREIT WERDEN? DAVON HABE ICH NOCH NIE GEHÖRT.WAS IST DAS FÜR EIN BESONDERER ANTRAG DEN MAN DA BRAUCHT?
am-boden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 22:59   #4
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.371
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard

Soviel ich weiß, kann/muss ein Antrag auf Befreiung beim Jugendamt gestellt werden, die ArGe ist dafür nicht zuständig.
Google mal - dort habe ich eben Einiges gesehen.
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2007, 09:05   #5
andine
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Normalerweise bekommt doch jeder ALG2-Empfänger bis zu 130 Euro für Betreuung von der Arge.
  Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2007, 09:12   #6
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.371
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard

Doch nur, wenn man arbeitet bzw. in einer Maßnahme etc. steckt, oder? Und auch wieder mal die tolle "Kann"-Leistung...
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2007, 09:25   #7
andine
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hast recht Biddy, das ist ja das Verrückte.
Ohne Job keine Betreuung und ohne Betreuung keinen Job.
  Mit Zitat antworten

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland