Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Mehrbedarf wegen Alleinerziehung bei Ausübung des Umgangsrechts

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.11.2007, 21:25   #1
Lothenon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.05.2006
Beiträge: 317
Lothenon
Standard Mehrbedarf wegen Alleinerziehung bei Ausübung des Umgangsrechts

Urteil des LSG Niedersachsen-Bremen vom 21. Juni 2007 (L 8 AS 491/05)

Vorinstanz: Sozialgericht Oldenburg (S 45 AS 430/05)

Normen:
SGB II § 20 Abs 1, SGB II § 21 Abs 3, SGB II § 23 Abs 1 Satz 1, SGB XII § 73, SGG § 75, SGG § 96

Suchworte: Alleinerziehende, Beiladung, Darlehen, Mehrbedarf, Umgangsrecht

nichtamtliche Leitsätze:

1. Die Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem SGB II müssen die Ausübung des verfassungsrechtlich garantierten Umgangsrechts ermöglichen. Hierzu ist dem Leistungsberechtigten ein Mehrbedarf wegen Alleinerziehung nach § 21 Abs 3 SGB II auch für die Kinder zuzubilligen, mit denen er bei Ausübung des Umgangsrechts nur zeitweise zusammenleben. Umfasst die zeitliche Betreuung mindestens ein Drittel des Jahres, ist der Mehrbedarf in vollem Umfang zu gewähren.

2. Die Gewährung eines Darlehens ist bei ständig wiederkehrenden zusätzlichen Bedarfen nicht zulässig (Aufgabe der im Beschluss vom 28. April 2005, Breithaupt 2005, 960, vertretenen Auffassung; Anschluss an BSG vom 7. November 2006 , NZS 2007, 383).

3. Ein Sozialhilfeträger ist nicht bereits dann notwendig beizuladen, wenn für den gegen einen anderen Sozialleistungsträger geltend gemachten Anspruch auch § 73 SGB XII (Hilfe in sonstigen Lebenslagen) als Anspruchsgrundlage in Betracht kommen könnte.

Hinweise:
Gegen das Urteil wurde Revision beim Bundessozialgericht eingelegt ( B 14 AS 51/07 R).

Die Leitsätze dienen nur zur Orientierung und stellen keine amtlichen Leitsätze dar.

Entscheidung im Volltext: http://cdl.niedersachsen.de/blob/ima...832626_L20.pdf "

http://www.landessozialgericht.niede...210490_h1.html
Lothenon ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
alleinerziehung, ausuebung, ausübung, mehrbedarf, umgangsrechts, wegen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mehrbedarf wegen krankheit Netnetworx ALG II 6 09.06.2008 20:18
Finanzielle Unterstützung bei Ausübung des Besuchsrechts... jette1961 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 2 28.02.2008 18:03
Mehrbedarf wegen Alleinerziehend Petrusel Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 3 20.08.2007 10:32
Mehrbedarf wegen Waschzwänge? Hawk ALG II 1 11.10.2005 16:49
Mehrbedarf wegen Cocamindopropylbetain kleinerDummer ALG II 3 28.08.2005 19:42


Es ist jetzt 04:24 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland