Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Sitzungsprotokoll beim Sozialgericht

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.09.2017, 20:26   #1
Passant
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.03.2010
Beiträge: 556
Passant Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Sitzungsprotokoll beim Sozialgericht

Hallo,

durch Recherchen im Zusammenhang mit meinem demnächst anstehenden Sozialgerichtstermin habe ich erfahren, dass bei einem Sozialgericht Sitzungsprotokolle erstellt werden.

Wozu dienen diese Sitzungsprotokolle eigentlich?

Ist es sinnvoll, bei einem Erörterungstermin oder Verhandlungstermin am Sozialgericht um die Aushändigung eines solchen Sitzungsprotokolls zu bitten? Wenn ja: Welchen Vorteil hat das eigentlich?

Hat man überhaupt einen Anspruch auf die Aushändigung eines Sitzungsprotokolls? Wenn ja: Auf welcher gesetzlichen Grundlage?

Freue mich über jeden guten Tipp (auch über Teilantworten).

Passant
__

Wenn Du das Hartz-IV-System als falsch erkannt hast, dann warte um Gottes Willen nicht nur darauf, dass andere eine Verbesserung bewirken. Tue im Rahmen Deiner individuellen Möglichkeiten selbst etwas dafür! Jeder Einzelne zählt und jeder noch so kleine Schritt ist ein Schritt in die richtige Richtung.
Passant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2017, 22:02   #2
TazD
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 12.03.2015
Beiträge: 3.258
TazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD Enagagiert
Standard AW: Sitzungsprotokoll beim Sozialgericht

Das Sitzungsprotokoll protokolliert den Verlauf der Sitzung und auch teilweise wortwörtlich, was die Beteiligten gesagt haben.
Normalerweise bekommt jede Partei nach der Sitzung ein Sitzungsprotokoll zugesandt. Kann aber auch mal ein paar Tage dauern.
__

audiatur et altera pars [lat.: Man höre auch die andere Seite. ]
fiat iustitia [lat.: Es möge Gerechtigkeit geschehen. ]
TazD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2017, 00:00   #3
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.782
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Sitzungsprotokoll beim Sozialgericht

Meistens bekommt man es direkt mit dem Beschluss zusammen.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
sitzungsprotokoll, sozialgericht

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie klage ich beim Sozialgericht? spaetsommer Widerspüche / Klagen 13 19.04.2016 17:02
§§ für Akteneinsichtnahme beim sozialgericht ladydi12 Allgemeine Fragen 12 26.05.2012 13:19
Klage beim Sozialgericht ostler ALG II 6 11.05.2012 18:54
Erörterungstermin beim Sozialgericht chacti Allgemeine Fragen 23 19.12.2010 15:48
Eilantrag beim Sozialgericht?! jana28 Allgemeine Fragen 1 14.08.2008 22:31


Es ist jetzt 18:53 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland