Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?


Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


:  8
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2017, 21:31   #1
Hanzsolo
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.09.2013
Beiträge: 146
Hanzsolo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Beitrag Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Hallo, habe ein Termin beim JC und der neue sb will mein Lebenslauf und Bewerbungsunterlagen sehen. Habe die nicht parat, weil ich mein usb verloren habe. Kann ich es auch nachträglich per Mail schicken oder kriege ich dann ne Sanktion wenn ich oben Unterlagen da auftauche? Und was soll ich ihm sagen, warum ich die nicht dabei habe?
Hanzsolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 21:41   #2
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.462
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Hast Du das separat schriftlich vorliegen?
Oder ist das nur ein Textbaustein auf der Vorladung zum Meldetermin?

Wann ist der Termin?
Kannste bis dahin nicht einen Lebenslauf hinschustern, der eher gut ausschaut und ein schönes Bewerbungsschreiben verfassen, auch wenn die Bewerbung nie rausgegangen ist?
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 21:50   #3
Hanzsolo
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2013
Beiträge: 146
Hanzsolo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Morgen.. Lag im Krankenhaus weil mein Kind krank war und bin noch ok Streß, weil ich erfahren habe, dass mein Kind chronisch asthma hat. Kann ich das dem sb sagen. Wollte das eigentlich machen, aber kam leider so wie halt im Leben passiert. Auf der Einladung steht drauf bitte Bewerbungsunterlagen und Lebenslauf mitnehmen
Hanzsolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 22:42   #4
erwerbsuchend
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.06.2017
Beiträge: 899
erwerbsuchend Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

@ Hanzsolo,

du kannst gern versuchen deiner SB deine Umstände zu erklären, ob sie darauf Rücksicht nimmt oder nicht, weiß keiner von hier.

Warum nimmst du nicht einfach eine Kopie eines älteren Bewerbungsanschreibens und Lebenslauf?
erwerbsuchend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 06:59   #5
Solanus
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Solanus
 
Registriert seit: 08.08.2006
Beiträge: 2.034
Solanus Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Statt hier Gründe zu suchen, warum was nicht möglich sein könnte oder wäre, könnte Mann/Frau sich auch an den PC setzen und in 10 Minuten einen Lebenslauf zusammenschreiben, den abspeichern und immer parat haben....Kopfschüttel!

PS: Auch das Kind ist keine Entschuldigung. Es schläft irgendwann Abends und dann bleibt noch Zeit zum schreiben....
Solanus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 10:33   #6
Hanzsolo
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2013
Beiträge: 146
Hanzsolo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Zitat von Solanus Beitrag anzeigen
Statt hier Gründe zu suchen,.
_
_ kriegt man jetzt ne Sanktion oder nicht, wenn man die vergessen hat.

Geändert von Seepferdchen (07.09.2017 um 11:29 Uhr) Grund: Für Deinen Einzeiler brauchte es sicher kein Vollzitat - ein einfaches "@" reicht völlig,Danke!
Hanzsolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 15:45   #7
erwerbsuchend
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.06.2017
Beiträge: 899
erwerbsuchend Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Zitat von Hanzsolo Beitrag anzeigen
_
_ kriegt man jetzt ne Sanktion oder nicht, wenn man die vergessen hat.
@ Hanzsolo,

eigentlich ist es ganz einfach. Du wurdest in der Einladung darauf hingewiesen, deine Bewerbungsunterlagen mitzubringen. Bringst du sie nicht mit und SB ist nicht an deiner Erklärung dafür interessiert, wirst du eine Sanktion erhalten, gegen die man Rechtsmittel einlegen kann.

Auch ich frage mich, genauso wie @ Texter50 und @ Solanus, warum du diese Unterlagen nicht einfach neu erstellst. Schließlich ist die Sanktionsabwehr aufwendiger als einfach die Unterlagen neuzuerstellen, oder lag dieser Termin bereits in der Vergangenheit? Dann wäre es sinnvoll, diesen Punkt bereits im Eröffnungsbeitrag zu erwähnen, damit man dir tatsächlich passende Tipps geben kann
erwerbsuchend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2017, 09:16   #8
Heidschnucke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.09.2007
Beiträge: 564
Heidschnucke Heidschnucke Heidschnucke
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Ich denke solltest Du wirklich keine Möglichkeit haben was vorzulegen auch nichts altes, solltest Du was "zusammenschustern" was halbwegs hinkommt, und das unter einer Erklärung vorlegen auch wenn die Form nicht ganz hin kommt Hauptsache inhaltlich passt es.


Übrigens wie hälst Du es mit Datensicherung, wenn Du Deine wichtigen Unterlagen nur auf einen Datenträger sicherst kann es schnell zum Verlust kommen, ich habe mal was Prinzip "Sohn-Vater-Großvater" gelernt und wende es auch an.


Und vielleicht noch ein Tipp, ich habe die meisten wichtigen Dateien in einer Cloud gespeichert und diese immer über mein Handy dabei, sollte mal doch eine Unterlage gebraucht werden kann ich sie aufrufen und Ausdrucken vorausgesetzt das z.B. JC hat einen geeigneten Drucker dafür, wenn nicht habe ich guten Willen gezeigt.


Jetzt werden sicher einige was von Datensicherheit einwerfen, vielleicht auch zu Recht aber das muss jeder für entscheiden!
Heidschnucke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2017, 17:27   #9
erwerbsuchend
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.06.2017
Beiträge: 899
erwerbsuchend Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Zitat von Heidschnucke Beitrag anzeigen
Und vielleicht noch ein Tipp, ich habe die meisten wichtigen Dateien in einer Cloud gespeichert und diese immer über mein Handy dabei, sollte mal doch eine Unterlage gebraucht werden kann ich sie aufrufen und Ausdrucken vorausgesetzt das z.B. JC hat einen geeigneten Drucker dafür, wenn nicht habe ich guten Willen gezeigt.
@ Heidschnucke,

wie lässt du Dokumente aus der Cloud über dein Smartphone im JC ausdrucken? Schließt du da dein Telefon per Datenkabel an oder schickst du die jeweiligen Dateien per Mail an SB?

Zitat von Heidschnucke Beitrag anzeigen
Jetzt werden sicher einige was von Datensicherheit einwerfen, vielleicht auch zu Recht aber das muss jeder für entscheiden!
Man kann auch beides gleichzeitig haben, indem man sich zu Hause eine private Cloud einrichtet. Dafür gibt es von einigen Speicherherstellern passende Systeme. Bei manchen Routern reicht dafür auch die Verbindung zu einer einfachen externen HDD
erwerbsuchend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2017, 21:14   #10
UpToNorth
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.12.2014
Beiträge: 125
UpToNorth
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Zitat von Hanzsolo Beitrag anzeigen
Hallo, habe ein Termin beim JC und der neue sb will mein Lebenslauf und Bewerbungsunterlagen sehen. Habe die nicht parat, weil ich mein usb verloren habe.
Tach, Hanzsolo!

Also eigentlich, heute am 09.09.2017, müsste der Drops mit dem Jobcenter ja schon gelutscht sein, oder nicht?

Aber... Ich spreche dennoch mal aus eigener Erfahrung, da ich mich schon diverse Male bewerben musste und in meinen Vorladungen vom Jobcenter auch immer die Bitte um Bewerbungsunterlagen drinnen stand.

Hier Plan A, für die vielen zukünftigen Male, in denen Du vom JC vorgeladen wirst:

Wenn Du Deine Bewerbungsunterlagen nicht elektronisch parat hast, einfach hinsetzen und machen vor dem Termin. Vielleicht sogar besonders hübsch und fein, damit Dich niemand vom JC in ein Bewerbungstraining zwingen kann - die sind nur reine Zeitverschwendung, Du findest alle Tools und Tipps im Netz. Tante Google weiß Rat.

Plan B:

Niemals nicht solche wichtigen Unterlagen nur auf einem USB - Stick speichern! Und gerade nicht auf einem USB - Stick Sachen speichern, die stätigen Änderungen bedürfen, damit kannst Du einen USB - Stick auch kaputt machen.

Mein Vorschlag wäre; speichere Deine erstellten Unterlagen auf Deinem PC/Laptop und mache dann davon ein Backup in einen Cloud-Speicher. Mein bevorzugter Cloud-Speicher, ist der vom Apfel-Hersteller, da ich für meine Zwecke Produkte vom Apfel nutze. Der Vorteil, Du brauchst bei diesem Cloud-Speicher nicht unbedingt Papier mit ins JC zu nehmen. Schnapp Dir Dein Handy und Dein iPad, verbinde Dein iPad mit Deinem Handy (beides müssen Produkte vom Apfel sein) und zeige dem SBchen einfach Deine Unterlagen beim Termin. Das wäre auch eine Möglichkeit, die man in Erwägung ziehen könnte und unnötiges Papier spart. Und Vorteil: Dein SBchen kann nicht zum Datensammler werden, in dem es einfach Deine Unterlagen zur Akte nimmt.

Bewerben musste Dich so oder so. Aber dazu gibt's ja entsprechende Nachweise vom Jobcenter.

Ob vergessene Bewerbungsunterlagen sanktioniert werden können? Da bin ich mir nicht sicher. Ich würde es über gesunden Menschenverstand versuchen. Sprich, die Mitwirkung nicht verweigern und ggf. um einen Termin bitten, wo die Bewerbungsunterlagen nachgereicht werden können, wenn diese zum aktuellen Termin tatsächlich nicht parat liegen sollten. Da wäre ich unter Vorbehalt kooperativ, um mir nicht unnütze Probleme ins Haus zu holen, die eigentlich relativ einfach zu beseitigen sind.

Das sind mal so meine Gedanken zu Deinem Beitrag. And now it's up to you...
UpToNorth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 07:15   #11
Heidschnucke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.09.2007
Beiträge: 564
Heidschnucke Heidschnucke Heidschnucke
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Zitat von erwerbsuchend Beitrag anzeigen
@ Heidschnucke,

wie lässt du Dokumente aus der Cloud über dein Smartphone im JC ausdrucken? Schließt du da dein Telefon per Datenkabel an oder schickst du die jeweiligen Dateien per Mail an SB?
Ich habe für mein Smarthone eine Drucker APP die sich über ein WiFi mit einen WiFi fähigen Drucker verbinden lässt, und ich sende dann da Dokument an den Drucker.

Natürlich könnte man das Dokument auch per Mail auch gleich an den SB schicken, aber das würde gegen meinen Grundsatz verstoßen das den JC weder meine Telefonnummer noch meine Mail Adresse was angeht.

Geändert von TazD (11.09.2017 um 06:50 Uhr)
Heidschnucke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 08:56   #12
UpToNorth
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.12.2014
Beiträge: 125
UpToNorth
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Zitat von Heidschnucke Beitrag anzeigen
Natürlich könnte man das Dokument auch per Mail auch gleich an den SB schicken, aber das würde gegen meinen Grundsatz verstoßen das den JC weder meine Telefonnummer noch meine Mail Adresse was angeht.
Und warum nicht die Unterlagen mit einer Wegwerf-EMail-Adresse senden?

Besorg Dir aus dem Netz eine Zehnminuten-EMail-Adresse. Sende damit Deinem SBchen Deine Unterlagen zu. Setze Deine richtige EMail-Adresse dort einfach ins BCC und sende Dir auch die gleiche EMail zu, die an Dein SBchen gegangen ist. Damit haste auch gleich alle Nachweise parat.

Plus, die benutze EMail-Adresse verschwindet nach zehn Minuten von selbst und das Jobcenter hat keine gültige EMail-Adresse von Dir, Du bist jedoch komplett Deinen Pflichten nachgekommen.

Wäre auch ein Weg, wenn Du die Kommunikation mit Deinem JC einschränken möchtest.
UpToNorth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 09:24   #13
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.266
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

gäbe auch noch die möglichkeit mit einer fax app, bei freefax wird auch keine kennung mitgesendet, aber kostenlos geht da nur eine seite pro tag.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 09:51   #14
qwertz123
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.03.2014
Beiträge: 1.025
qwertz123 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Sicher dass man dem JC vertrauliche Daten schicken will per Mail oder mit was auch immer???

Eigentlich geht die das ja nur zur Einsicht was an.
qwertz123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 10:04   #15
UpToNorth
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.12.2014
Beiträge: 125
UpToNorth
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Zitat von qwertz123 Beitrag anzeigen
Sicher dass man dem JC vertrauliche Daten schicken will per Mail oder mit was auch immer???

Eigentlich geht die das ja nur zur Einsicht was an.
Wenn die Zeit drängt, hast Du denn da einen besseren Vorschlag, der nicht zu Konsequenzen führt?
UpToNorth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 18:25   #16
erwerbsuchend
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.06.2017
Beiträge: 899
erwerbsuchend Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Zitat von Heidschnucke Beitrag anzeigen
Ich habe für mein Smarthone eine Drucker APP die sich über ein WiFi mit einen WiFi fähigen Drucker verbinden lässt, und ich sende dann da Dokument an den Drucker.
@ Heidschnucke,

dieser Weg funktioniert in deinem JC? Deine SB geben dir einfach so SSID und Passwort für deren Wlan?

Zitat von franky0815 Beitrag anzeigen
gäbe auch noch die möglichkeit mit einer fax app, bei freefax wird auch keine kennung mitgesendet, aber kostenlos geht da nur eine seite pro tag.
@ franky0815,

wozu braucht man auf einem Smartphone für einen Online-Dienst unbedingt dessen eigene App? Man könnte doch auch vom Smartphone aus einfach jenen Dienst im Browser nutzen, z.B. bei simple-fax.de
erwerbsuchend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 18:50   #17
Heidschnucke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.09.2007
Beiträge: 564
Heidschnucke Heidschnucke Heidschnucke
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Zitat von erwerbsuchend Beitrag anzeigen
@ Heidschnucke,

dieser Weg funktioniert in deinem JC? Deine SB geben dir einfach so SSID und Passwort für deren Wlan?
Nein machen sie natürlich nicht, ich möchte sogar behaupten, das das für die Böhmische Dörfer sind, Aber meine APP erkennt ob ein Drucker WIFI fähig ist und ich kann auf dem Drucken, wenn das JC so was nicht hat oder kann nicht mein Problem, aber ich habe guten Wille gezeigt!

Nur mal so am Rande die wenigsten WLAN Drucker sind gesichert, nicht mein Problem.

Geändert von TazD (11.09.2017 um 06:51 Uhr)
Heidschnucke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 18:54   #18
qwertz123
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.03.2014
Beiträge: 1.025
qwertz123 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Wenn es schon per Mail oder Fax sein muss dann wenigstens noch ein Sätzchen dazu dass man mit einer Speicherung und Weitergabe der Daten nicht einverstanden ist und es nach Einsichtnahme wieder zu löschen ist und beim nächsten Termin persönlich nochmal darauf bestehen.
qwertz123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 23:56   #19
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.266
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Zitat von erwerbsuchend Beitrag anzeigen
@ franky0815,

wozu braucht man auf einem Smartphone für einen Online-Dienst unbedingt dessen eigene App? Man könnte doch auch vom Smartphone aus einfach jenen Dienst im Browser nutzen, z.B. bei simple-fax.de
bei deinem faxdienst muss ich mich doch extra noch registrieren, bei der freefax app nicht nötig, ausserdem ist die bedienung im browser auf smartphone alles andere als komfortabel, probiers doch einfach mal aus.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2017, 11:43   #20
293949
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 1.734
293949 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Keine Sanktion möglich - wenn sie bei einer Einladung zum Gespräch ihren Lebenslauf nicht dabei haben.




Der PAP kann sie aber aufgrund der Nichtvorlage nach seinem 'Ermessen' in ein Berwerbungstraining zuweisen.
293949 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2017, 12:45   #21
Kitaiz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.09.2017
Beiträge: 1
Kitaiz
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Schaden wird es mit sicherheit nicht. Ich würde es mal so versuchen.
Kitaiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2017, 06:32   #22
qwertz123
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.03.2014
Beiträge: 1.025
qwertz123 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Zitat von 293949 Beitrag anzeigen
Keine Sanktion möglich - wenn sie bei einer Einladung zum Gespräch ihren Lebenslauf nicht dabei haben.
Eine Sanktion ist leider immer möglich, würde zwar ein Gericht kippen aber den Ärger hat man auch erstmal und das Geld fehlt.
qwertz123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 23:34   #23
Holler2008
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 13.12.2008
Beiträge: 1.191
Holler2008 Holler2008 Holler2008 Holler2008 Holler2008
Standard AW: Lebenslauf und Bewerbung per Email schicken?

Wow, dass die einen sanktionieren könnten kam mir nie in den Sinn. Ich vergesse die Unterlagen immer absichtlich.


Das mit dem WiFi Drucker würde mir auch nicht gefallen, dann wollen die doch sicher die Ausdrucke behalten, was ein No-go wäre.


Zur Not hätte ich die Unterlagen auch einfach kurz neu erstellt, habe sie eigentlich aber 3 fach gesichert und auch als Ausdruck.
__

Meine Posts beruhen auf meiner eigenen Erfahrung und sind keine Rechtsberatung.
Holler2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
morgen, termin, wichtig

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zeitarbeitfirma verlangt Arbeitszeugnisse für Bewerbung, muß ich die schicken? Joshua2go Zeitarbeit und -Firmen 7 24.10.2016 01:41
Kann ich den Nachweis über Eigenbemühungen per Email ans jobcenter schicken? lauflauf Allgemeine Fragen 4 31.12.2015 17:59
Bewerbung- Lebenslauf- verona Allgemeine Fragen 7 07.09.2012 12:17
Bewerbung bei ZA per email-jetzt Aufforderg. zu neuer Bewerbung über Portal tigrez_t_borghie Zeitarbeit und -Firmen 26 27.02.2012 20:58
Kann ich sämtliche Unterlagen auch per Email an die Arge schicken? snoopy84 Allgemeine Fragen 16 06.04.2011 12:54


Es ist jetzt 09:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland