Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Antrag auf Zuschuss von Führerscheinkosten

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.06.2017, 10:10   #1
Beatkunedo
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.11.2016
Beiträge: 13
Beatkunedo
Standard Antrag auf Zuschuss von Führerscheinkosten

Hallo ,

der Arbeitgeber verlangt in naher Zukunft einen Führerschein. Einen Zuschuss beim Amt kann ich ja beantragen, um diesen schnellst möglichst zu bekommen.

Was muss ich alles beim Antrag mit abgeben? Ein Schreiben des Arbeitgebers, in dem steht, dass der Führerschein zwingend notwendig sein wird, ist vorhanden. Müssen die Kostenvoranschläge, welche ich eingeholt habe, unterschrieben sein? Und wie viele Kostenvoranschläge muss ich einholen?


Danke schon im voraus für die Antworten.
Beatkunedo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2017, 10:16   #2
Pfefferminz38
 
Benutzerbild von Pfefferminz38
 
Registriert seit: 08.06.2017
Beiträge: 170
Pfefferminz38 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag auf Zuschuss von Führerscheinkosten

Bist du "Aufstocker" ?
__

"Altwerden ist nichts für Feiglinge."
Pfefferminz38 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2017, 10:27   #3
Beatkunedo
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.11.2016
Beiträge: 13
Beatkunedo
Standard AW: Antrag auf Zuschuss von Führerscheinkosten

Zitat von Pfefferminz38 Beitrag anzeigen
Bist du "Aufstocker" ?
Nein. Beginne aber erst zum 03.07.17 die Arbeit (40Std Woche) und erhalte vorerst 11,30€ brutto
Beatkunedo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2017, 10:31   #4
Pfefferminz38
 
Benutzerbild von Pfefferminz38
 
Registriert seit: 08.06.2017
Beiträge: 170
Pfefferminz38 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag auf Zuschuss von Führerscheinkosten

Du bekommst also aktuell keine Leistungen; weder ALG1 noch ALG2. Ist das richtig?
__

"Altwerden ist nichts für Feiglinge."
Pfefferminz38 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2017, 10:35   #5
Beatkunedo
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.11.2016
Beiträge: 13
Beatkunedo
Standard AW: Antrag auf Zuschuss von Führerscheinkosten

Zitat von Pfefferminz38 Beitrag anzeigen
Du bekommst also aktuell keine Leistungen; weder ALG1 noch ALG2. Ist das richtig?
Im Juli bekomme ich noch Leistungen (ALG2). Ab August habe ich keinen Anspruch mehr.
Beatkunedo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2017, 10:43   #6
Pfefferminz38
 
Benutzerbild von Pfefferminz38
 
Registriert seit: 08.06.2017
Beiträge: 170
Pfefferminz38 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag auf Zuschuss von Führerscheinkosten

Ich verstehe. Nun zu deiner Frage.

Gib die "Bescheinigung" deines AG und max. 3 Kostenvoranschläge von Fahrschulen deiner Wahl ab. Das sollte m.E. genügen.

PS. Ob dem Antrag stattgegeben wird oder nicht, hängt sicherlich auch davon ab, ob die "Einstellungszusage" vom Erwerb des Führerscheines abhängt.

Dazu gibt es ein Urteil des LSG Niedersachsen-Bremen.

Rechtsprechung der niedersächsischen Justiz
__

"Altwerden ist nichts für Feiglinge."

Geändert von Pfefferminz38 (28.06.2017 um 10:54 Uhr) Grund: Ergänzung
Pfefferminz38 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2017, 10:47   #7
Beatkunedo
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.11.2016
Beiträge: 13
Beatkunedo
Standard AW: Antrag auf Zuschuss von Führerscheinkosten

Zitat von Pfefferminz38 Beitrag anzeigen
Ich verstehe. Nun zu deiner Frage.

Gib die "Bescheinigung" deines AG und max. 3 Kostenvoranschläge von Fahrschulen deiner Wahl ab. Das sollte m.E. genügen.
Danke! Also ist eine Unterschrift von der Fahrschule auf den Kostenvoranschlägen nicht zwingend notwendig?
Beatkunedo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2017, 10:53   #8
Pfefferminz38
 
Benutzerbild von Pfefferminz38
 
Registriert seit: 08.06.2017
Beiträge: 170
Pfefferminz38 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag auf Zuschuss von Führerscheinkosten

Zitat von Beatkunedo Beitrag anzeigen
Also ist eine Unterschrift von der Fahrschule auf den Kostenvoranschlägen nicht zwingend notwendig?
Ich würde die Kostenvoranschläge persönlich abholen und mit Stempel und Unterschrift versehen lassen. Einfach aus Gründen der Rechtssicherheit. Ob das jedoch zwingend vorgeschrieben ist, kann ich nicht beantworten.
__

"Altwerden ist nichts für Feiglinge."
Pfefferminz38 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2017, 13:51   #9
Tornator
 
Registriert seit: 23.02.2017
Beiträge: 114
Tornator
Standard AW: Antrag auf Zuschuss von Führerscheinkosten

Sollte der Arbeitgeber dich trotz fehlendem Führerschein einstellen, dann kannste mit großer Wahrscheinlichkeit eine Förderung der Fahrerlaubnis abhaken, besser ist es wenn dieser dir eine Bescheinigung ausstellt das du nur mit Fahrerlaubnis eingestellt wirst.......bis zum 04.07.2017 wirste diese so oder so niemals erlangen
Tornator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2017, 14:48   #10
eljey
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.02.2016
Beiträge: 170
eljey
Standard AW: Antrag auf Zuschuss von Führerscheinkosten

Das sehe ich so wie Tornator. Brauchst du den Führerschein bis Arbeitsbeginn? Manche Schulen bieten Crashkurse an, dass du den Führerschein in 2 Wochen machen kannst, aber bis zum 04.07. wird das nichts.
eljey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2017, 15:27   #11
Beatkunedo
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.11.2016
Beiträge: 13
Beatkunedo
Standard AW: Antrag auf Zuschuss von Führerscheinkosten

Ich werde ohne eingestellt, aber habe ein Schreiben in dem steht, dass der Führerschein zwingend notwendig sein wird, um das Verhältnis in Zukunft auch aufrecht zu erhalten..

Die Idee für den Führerscheinzuschuss bekam ich am Montag von einer Beamtin des Jobcenters. Deshalb werde ich es dennoch versuchen und euch informieren, ob es geklappt hat oder nicht
Beatkunedo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2017, 17:55   #12
Tornator
 
Registriert seit: 23.02.2017
Beiträge: 114
Tornator
Standard AW: Antrag auf Zuschuss von Führerscheinkosten

Lass dir von dem Arbeitgeber eine entsprechende Bescheinigung ausstellen, das der FS in Zukunft unabdingbar ist für das fortbestehen des Arbeitsverhältnisses und das ausgeschlossen ist das dieser ihn finanziert

Was für eine Stelle ist das überhaupt, Servicefahrer, Vertreter...?
Tornator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2017, 08:53   #13
Beatkunedo
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.11.2016
Beiträge: 13
Beatkunedo
Standard AW: Antrag auf Zuschuss von Führerscheinkosten

Zitat von Tornator Beitrag anzeigen
Was für eine Stelle ist das überhaupt, Servicefahrer, Vertreter...?
Als Bauhelfer bis August 2018
Dann beginne ich die Lehre zum Maurer im 2. Lehrjahr
Beatkunedo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2017, 12:48   #14
Tornator
 
Registriert seit: 23.02.2017
Beiträge: 114
Tornator
Standard AW: Antrag auf Zuschuss von Führerscheinkosten

Undn wird der Führerschein für die bauhelferstelle oder die Ausbildung benötigt?
Tornator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2017, 13:51   #15
Beatkunedo
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.11.2016
Beiträge: 13
Beatkunedo
Standard AW: Antrag auf Zuschuss von Führerscheinkosten

So.. etwas spät, aber besser als nie!

Einen Zuschuss von 50% wurde gewährt, da der erste Zufluss des Geldes erst im August stattfindet und der Führerschein eine feste Voraussetzung des AG war.
Es entstanden zum Glück keine Probleme o.ä. seitens des Jobcenters.

Geändert von Beatkunedo (28.07.2017 um 14:02 Uhr)
Beatkunedo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
führerschein

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Antrag auf Coaching-Zuschuss/Ablehnung Struwwelliese Existenzgründung und Selbstständigkeit 17 03.02.2013 21:56
Antrag so richtig? Führerscheinkosten oxmoxhase Anträge 6 22.07.2010 12:46
Antrag auf Zuschuss für KFZ-Kauf matze942 Anträge 4 26.06.2010 17:41
antrag für zuschuss in der pkv DieFrettchen Anträge 1 16.01.2008 11:50
Antrag für Zuschuss zefanja Allgemeine Fragen 2 03.08.2007 01:13


Es ist jetzt 07:33 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland