Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > -> Was darf ich auf dem Kontoauszug schwärzen und wozu braucht das JC eine Kopie vom Perso?


Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


:  9
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.04.2017, 22:55   #1
Hans78
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.11.2014
Beiträge: 72
Hans78 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Was darf ich auf dem Kontoauszug schwärzen und wozu braucht das JC eine Kopie vom Perso?

Hallo.

Ich soll dem Jobcenter 2 bestimmte Kontobewegungen vorlegen.

1x Kindergeld Nachzahlung
1x Elterngeld Nachzahlung

Kann ich in diesem Fall alles andere schwärzen? Wozu braucht das Jobcenter eigentlich eine Kopie des Ausweises?

Geändert von TazD (25.04.2017 um 05:28 Uhr)
Hans78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2017, 23:07   #2
arbeitsloskr
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 1.676
arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr
Standard AW: Kontoauszug

Zitat von Hans78 Beitrag anzeigen
Ich soll dem Jobcenter 2 bestimmte Kontobewegungen vorlegen.

1x Kindergeld Nachzahlung
1x Elterngeld Nachzahlung

Kann ich in diesem Fall alles andere schwärzen?
Einnahmen darfst du grundsätzlich nicht schwärzen.
Auf der Ausgabenseite darfst du Buchungstexte zu religiösen, parteilichen, gewerkschaftlichen Zwecken schwärzen. Der Buchungsbetrag muss jedoch erkennbar bleiben.

Zitat von Hans78 Beitrag anzeigen
Wozu braucht das Jobcenter eigentlich eine Kopie des Ausweises?
Wenn du den Bundespersonalausweis meinst, dann darf dieser nicht kopiert werden.

Wenn JC dennoch darauf besteht, kannst du einen Antrag auf schriftliche Auskunft nach § 13-15 SGB I stellen, mit dem du SB aufforderst, dir schriftlich die Grundlage dafür zu nennen.
arbeitsloskr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2017, 00:16   #3
qwertz123
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.03.2014
Beiträge: 1.024
qwertz123 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kontoauszug

Zitat von Hans78 Beitrag anzeigen
Hallo.

Ich soll dem Jobcenter 2 bestimmte Kontobewegungen vorlegen.

1x Kindergeld Nachzahlung
1x Elterngeld Nachzahlung

Kann ich in diesem Fall alles andere schwärzen?
Da es in deinem Fall nur um diese 2 Beträge geht und wann der Geldeingang war, wirst du wahrscheinlich alles andere schwärzen können, es geht ja nur um diese Beträge und nicht um eine Überprüfung deiner Vermögenswerte.

Zumindenst war das bei mir damals so, ich hatte damals mal 2 kleine Minijobs, beim einen war der Geldeingang irgendwann Ende oder Anfang des Monats also unregelmäßig, beim anderen immer Anfangs des Monats. Damit man mir das vernünftig anrechnen konnte (angerechnet wird es ja immer auf den Monat des Geldeingangs) musste ich zusätzlich zu meinen Lohnabrechnungen immer den jeweiligen Kontoauszug abgeben. Ich habe ihn auf meinen PC eingescannt und mit Paint ALLES wegradiert außer diese beiden Beträge und das Buchungsdatum. Alle anderen Buchungen, sogar den Gesamtbetrag alles weg und ausgedruckt, wurde nie was beanstandet.
qwertz123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2017, 02:18   #4
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 7.652
Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K
Standard AW: Kontoauszug

Oft kann man im Onlinebanking auch nur Einzelne Buchungen ausdrucken.
Kerstin_K ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2017, 05:46   #5
TazD
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 12.03.2015
Beiträge: 3.195
TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD
Standard AW: Kontoauszug

Zitat von arbeitsloskr Beitrag anzeigen
Wenn du den Bundespersonalausweis meinst, dann darf dieser nicht kopiert werden.

Wenn JC dennoch darauf besteht, kannst du einen Antrag auf schriftliche Auskunft nach § 13-15 SGB I stellen, mit dem du SB aufforderst, dir schriftlich die Grundlage dafür zu nennen.
Es gibt kein Kopierverbot für den Personalausweis.
Es stellt sich aber vielmehr die Frage, ob eine Kopie überhaupt notwendig ist hinsichtlich der Maßgabe einer sparsamen Datenerhebung. Denn die Kopie des Ausweises wäre eine unzulässige Datenerhebung, schließlich kann die Identität des Antragstellers auch damit festgestellt werden, dass ich mir den Ausweis zeigen lasse und mit der vor mir sitzenden Person vergleiche. Das ist völlig ausreichend.
Daher wäre eine Weigerung, den Ausweis zum kopieren aus der Hand zu geben auch dementsprechend zu begründen, da es (wie gesagt) kein Kopierverbot gibt.

https://www.datenschutzbeauftragter-...eises-erlaubt/

Und noch was interessantes dazu:
https://www.datenschutz-wiki.de/Date...ersonalausweis
__

audiatur et altera pars [lat.: Man höre auch die andere Seite. ]
fiat iustitia [lat.: Es möge Gerechtigkeit geschehen. ]
TazD ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2017, 17:27   #6
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.869
Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat Curt The Cat
Standard AW: Was darf ich auf dem Kontoauszug schwärzen und wozu braucht das JC eine Kopie vom Pe

Moinsen Hans78 ...!

Ich war so frei und hab' den Titel Deines Fadens mal etwas griffiger gestaltet. Eine vollständige Frage ist immer freundlich und soviel Zeit muß sein - ergänzend verweise ich auch auf die Forenregel #11
Zitat:
11. Themen/Threads erstellen
Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit nichtssagenden, allgemeinen Überschriften, oder wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder Kontoauszug, sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 110! Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

Erhellendes zum Thema findet man auch hier ... ->klick

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.


__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2017, 18:43   #7
schnuckelfürz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.02.2014
Ort: Irgendwo in Hamburg
Beiträge: 761
schnuckelfürz Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Was darf ich auf dem Kontoauszug schwärzen und wozu braucht das JC eine Kopie vom Pe

Zitat von Hans78 Beitrag anzeigen
Hallo.

Ich soll dem Jobcenter 2 bestimmte Kontobewegungen vorlegen.

Kann ich in diesem Fall alles andere schwärzen?

https://www.datenschutz-notizen.de/e...enter-4517742/
schnuckelfürz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Perso Kopie verlangt. Begründung unverständlich Ottomane ALG II 15 05.12.2016 00:49
Kontoauszüge als Kopie einreichen? - Welche Dinge darf man schwärzen Mirila ALG II 11 09.12.2015 12:10
Wozu braucht man eigentlich beim Wohngeldantrag eine Verdienstbescheinigung? Dantius Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 4 30.12.2014 21:12
Darf ich ALLES, AUßER Lohnzufluss auf dem Kontoauszug schwärzen?Auch den Kontostand? MGHAL ALG II 39 17.01.2014 22:51
Perso-Kopie? Lächelnd die Zähne zeigen ;)) Christine Vole 2010 ALG II 39 04.11.2011 13:06


Es ist jetzt 11:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland