Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Jeden Monat Lohnabrechnung abgeben vom Minijob?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2017, 11:48   #1
qwertz123
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.03.2014
Beiträge: 1.034
qwertz123 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Jeden Monat Lohnabrechnung abgeben vom Minijob?

Hallo,
ich habe einen Minijob und der Lohn ist seit 2 Jahren gleich. Ich gebe jeden Monat meine Lohnabrechnung ab. Muss ich das überhaupt jeden Monat machen wenn sich eh nichts ändert oder nur wenn es schwankt?
Rein theoretisch müsste ja nichtmal der Arbeitgeber jeden Monat eine ausstellen, nur wenn es sich ändert.
Hab nämlich keine Lust jeden Monat zum Jobcenter zu latschen, da anzustehen, zu warten und wieder zu gehen nur um einen Zettel abzugeben.
qwertz123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2017, 12:00   #2
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.777
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Jeden Monat Lohnabrechnung abgeben vom Minijob?

Zitat:
Rein theoretisch müsste ja nichtmal der Arbeitgeber jeden Monat eine ausstellen, nur wenn es sich ändert.
Doch, das ist dein Nachweis, das du nicht schwarz arbeitest......somit sehr wichtig und immer abzuheften...nicht im Rundordner....
__

Mahalo
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2017, 12:10   #3
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.174
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Jeden Monat Lohnabrechnung abgeben vom Minijob?

Gibst du nur einen Zettel ab? Neben der Lohnabrechnung ist doch auch der Kontoauszug mit dem Geldeingang erforderlich.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2017, 13:21   #4
ichbinsdochnur
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.12.2016
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 43
ichbinsdochnur
Standard AW: Jeden Monat Lohnabrechnung abgeben vom Minijob?

Bie mir gibt sich der Sachbearbeiter in der Leistungsabteilung gott sei Dank alle 6 Monate mit Abrechnungen und Kontoauszug zufrieden.
ichbinsdochnur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2017, 14:52   #5
qwertz123
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.03.2014
Beiträge: 1.034
qwertz123 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Jeden Monat Lohnabrechnung abgeben vom Minijob?

Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
Gibst du nur einen Zettel ab? Neben der Lohnabrechnung ist doch auch der Kontoauszug mit dem Geldeingang erforderlich.
Das handhabt wohl jedes Jobcenter wie es will, bei mir reicht die Abrechnung. Ich musste noch nie Kontoauszüge abgeben auser bei der Anmeldung, nicht mal bei der Nebenkostenrückzahlung, da hab ich einfach den Brief vom Vermieter abgegeben wo drauf steht wann ich es ungefähr bekomme und das hat gereicht. Die sind wohl auch faul bei mir, mehr Vertrauen in die Elos bedeuted für sie ja weniger Arbeit.

Ich gebe die eben jeden Monat brav ab wenn ich sie habe, nachgefragt ob ich das muss habe ich auch noch nicht. Da ich mit Jobcenter Menschen nichts zu tun haben will also nicht mit denen reden will sogut es geht, könnte ich es ja mal probieren sie einfach nicht abzugeben und solange zu warten bis ein Brief kommt.
Zu verlieren habe ich ja nichts, wenn einer kommt gebe ich eben alles ab und das Thema ist erledigt.
qwertz123 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lohnabrechnung von Minijob falsch - Wie rechnet JC? miatha Ein Euro Job / Mini Job 4 26.03.2016 12:24
Minijob wurde gekündigt, letzte Lohnabrechnung stimmt nicht. SB Feind Ein Euro Job / Mini Job 3 11.08.2014 16:19
Lohnabrechnung Minijob h1nsmann ALG II 5 17.08.2012 14:52
HArtz4+Minijob jeden Monat ALGII neu berechnen? julili ALG II 22 11.06.2011 10:27
jeden monat neue EGV??? mondgott2 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 21 31.07.2007 21:52


Es ist jetzt 08:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland