Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Widerspruch Datenweitergabe JC an Dritte, ältere Vorlage aus dem Forum

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  5
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.01.2017, 20:43   #1
DoppelPleite
Elo-User/in
 
Benutzerbild von DoppelPleite
 
Registriert seit: 16.12.2015
Ort: Täuschland
Beiträge: 767
DoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite Enagagiert
Standard Widerspruch Datenweitergabe JC an Dritte, ältere Vorlage aus dem Forum

Habe den an gehangenen Widerspruch zur Datenweitergabe ans JC, irgendwann, irgendwo hier aus dem Forum gefischt.

Ist der noch zu verwerten, rein optisch sieht der Bombe aus..?

Was ich nicht ganz verstehe, man darf doch nur die Datenweitergabe an Dritte,
über den gesetzlichen Rahmen hinaus verbieten.

Davon ist in dem Widerspruch aber keine Rede, sondern wie ich es verstehe, verbietet man sämtliche Datenweitergabe, an sämtliche Dritte.

Oder ist dass so schon richtig und kann ohne Bedenken übernommen werden?

Angehängte Dateien
Dateityp: doc Widerspruch Datenweitergabe JC Fensterbrief (1).doc (25,0 KB, 38x aufgerufen)
__

*Neu* - Leitfaden für Einsteiger und Fortgeschrittene -Klikk

-bin auch nur Besitzer einer OK - keine Rechtsberatung - auf eigene Verantwortung-

Viele Grüße,
DoppelPleite
DoppelPleite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2017, 21:09   #2
Pixelschieberin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Pixelschieberin
 
Registriert seit: 02.07.2011
Beiträge: 3.669
Pixelschieberin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Widerspruch Datenweitergabe JC an Dritte, ältere Vorlage aus dem Forum

Damit ich mich auf der sicheren Seite fühle, schreibe ich immer "was den vom Gesetzgeber gesteckten Rahmen überschreitet" dazu.
Wer rigoros ALLE Datentransfers verbietet, läuft Gefahr, daß ein verärgerter Schlaumeier auf die Idee kommt, dem wegschwimmenden Fell noch eins auszuwischen, indem er sich darauf versteift, daß ab jetzt auch nicht mehr mit der Rentenversicherung oder KK kommuniziert wird.

Durch den allgemein gehaltenen Zusatz ist man selbst nach Gesetzesänderungen up to date.
__

Mostly harmless...
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.“ (A. Lincoln)
„Der Elo geht so lange zum JC, bis er bricht." (Aus unveröffentlichten Werken des Ozymandias)
Pixelschieberin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG 1 Maßnahme bei Bildungsträger + Datenweitergabe an dritte und Ärztliche Schweigepflichtentbindung Lizard King Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 51 26.02.2016 18:19
Datenweitergabe der Rentenversicherung an Dritte widersprechen? Franz Pfaff Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 18.08.2014 00:15
Widerspruch Datenweitergabe, Auskunft - keine Antwort Fotoz Allgemeine Fragen 9 27.01.2012 19:51
kontoauszuege dritte zur vorlage bei der arge kalki Allgemeine Fragen 0 11.03.2009 15:00
Widerspruch gegen ältere Bescheide ?!? Scoopydo Allgemeine Fragen 3 17.07.2007 09:29


Es ist jetzt 23:43 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland