Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Vergessen Halbwaisen- und Witwenrentenerhöhung mitzuteilen

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.01.2017, 21:08   #1
Ahnungslos84
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.09.2016
Beiträge: 4
Ahnungslos84
Standard Vergessen Halbwaisen- und Witwenrentenerhöhung mitzuteilen

Hallo,

ich habe gerade festgestellt, das ich o.g. Rentenerhöhung seit Juli 2016 vergessen habe dem Jobcenter mitzuteilen - sind knapp 30 € pro Monat.
Wie kann ich das nun am besten nachholen? Einfach anrufen und anbieten das zu viel gezahlte Geld zurückzuzahlen? Können die mich irgendwie sanktionieren? Wollen die Kontoauszüge haben oder reicht der Bescheid von der Rentenversicherung?


Vielen Dank für eure Hilfe
Ahnungslos84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2017, 21:20   #2
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.652
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Vergessen Halbwaisen- und Witwenrentenerhöhung mitzuteilen

Zitat:
Einfach anrufen und anbieten das zu viel gezahlte Geld zurückzuzahlen?
Wenn das JC in der Nähe ist, am besten mit den Unterlagen hingehen, Veränderungsmitteilung ausfüllen und Kopien abgeben. Ansonsten hinsenden (vielleicht per Fax, dann hast du einen Nachweis).

Das mit dem "anbieten..." kommt sowieso, das brauchst du nicht machen. Es reicht erstmal ein einfaches Anschreiben: "Habe vergessen und übersende daher nunmehr...". Du wirst dann sowieso wegen der Überzahlung angehört und wie du zurückzahlen möchtest.

Zitat:
Können die mich irgendwie sanktionieren?
Nein, sanktionieren nicht. Wohl aber ein Ordnungswidrigkeitsverfahren SGB 2 - Einzelnorm einleiten, was zu einem Bußgeld führen könnte. Vielleicht aber auch nur eine Verwarnung.

Zitat:
Wollen die Kontoauszüge haben oder reicht der Bescheid von der Rentenversicherung?
Normalerweise reicht der Bescheid. Ggf. der Kontoauszug, auf dem das erste Mal der höhere Betrag drauf ist.
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2017, 22:07   #3
bla47
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.05.2014
Ort: Leverkusen, Plattenbausiedlung am Stadtrand
Beiträge: 1.562
bla47 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Vergessen Halbwaisen- und Witwenrentenerhöhung mitzuteilen

Denk bitte daran: Die Pflegeversicherung wird erhöht und ab Januar 2017 sinkt wieder die Netto Rente. Auch das mitteilen für wieder mehr H4 !
bla47 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 14:36   #4
Ahnungslos84
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.09.2016
Beiträge: 4
Ahnungslos84
Standard AW: Vergessen Halbwaisen- und Witwenrentenerhöhung mitzuteilen

Danke euch beiden erstmal.

Ich habe ein WBA bekommen, kann ich da auch die neuen Zahlen eintragen, dann das Entschuldigungsschreiben beilegen und das ganze dann per Post dort hinschicken?

Mindert so ein Fehler die Chancen auf eine Umschulung?

Ich hoffe das kann ich hier noch mir reinschreiben, ohne ein neues Thema zu eröffnen: Habt ihr Idee wie ich meinen Vermittler am besten überzeuge und was ich für Unterlagen, im Falle einer Zusage, vorlegen muss?

Nochmals vielen Dank
Ahnungslos84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 14:53   #5
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.652
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Vergessen Halbwaisen- und Witwenrentenerhöhung mitzuteilen

Auf die Leistungen zur Eingliederung ins Erwerbsleben hat das keinen Einfluss.

Hinsichtlich der gewünschten Umschulung kann man schlecht was sagen. Lt. deinem anderen Thread hat dein Vermittler ja gesagt, dass du darüber nachdenken und Umschulungen im zeit- und ortnahen Bereich in Betracht ziehen kannst. Du möchtest aber gerne Umziehen. Seitdem sind über 3 Monate vergangen, der Vermittler wird sich doch wohl zu deinem Wunsch geäußert haben?

Ansonsten kommt es doch sowieso darauf an, was du gelernt und zwischenzeitlich gearbeitet hast, wie gut vermittelbar du ohne Umschulung bist und was du überhaupt umschulen möchtest, also ob das ein auf dem Arbeitsmarkt gefragter Beruf ist usw.
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2017, 15:11   #6
Ahnungslos84
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.09.2016
Beiträge: 4
Ahnungslos84
Standard AW: Vergessen Halbwaisen- und Witwenrentenerhöhung mitzuteilen

Kleines Update: heute ist der Brief mit der "Anhörung zur Überzahlung" gekommen.

Frage dazu: Soll ich mich noch dazu äußern wie es zur Überzahlung gekommen ist? (hatte ich zwar schon mit den aktuellen Zahlen in einem Brief gemacht) Oder soll ich "Der aufgeführte Sachverhalt" trifft zu ankreuzen?

Mit freundlichen Grüßen
Ahnungslos84 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pflicht dem Jobcenter Erkrankung mitzuteilen? qwertz123 Allgemeine Fragen 3 02.03.2016 12:18
Wie beantrage ich formlos mit welchen Begründungen-Halbwaisen Rente ? MissWunderToll U 25 8 23.02.2015 10:31
Verpflichtet Zeitfirma Telefonnummer mitzuteilen? lutt ALG II 4 21.11.2014 16:08
Halbwaisen Rente snm1988 ALG II 1 27.03.2013 17:58
Betriebskostenguthaben ist unverzüglich mitzuteilen, LSG NRW, L 19 B 127/09 AS WillyV ... Unterkunft 0 25.06.2009 22:39


Es ist jetzt 20:07 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland