Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einladung wahrnehmen,Grund EGV, habe kein Fahrgeld,da bisher keine Leistung erhalten.!?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.12.2016, 20:24   #1
EasyMoritz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.12.2016
Beiträge: 1
EasyMoritz
Standard Einladung wahrnehmen,Grund EGV, habe kein Fahrgeld,da bisher keine Leistung erhalten.!?

Hallo zusammen,
ich habe vor 6 Wochen den Antrag eingereicht und bisher keine Leistungen erhalten.

Muss dennoch die Einladung, in der es zur EV kommen soll, wahrnehmen?

Fakt ist, ich habe kein Fahrgeld und lebe derzeit durch Zuwendungen (Schulden machen) aus der Familie.

Herzlichen Dank für eure Antwort(en).

Moritz
EasyMoritz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2016, 21:19   #2
DonOs
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von DonOs
 
Registriert seit: 23.02.2014
Beiträge: 1.804
DonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs Enagagiert
Standard AW: Einladung wahrnehmen,Grund EGV, habe kein Fahrgeld,da bisher keine Leistung erhalten

Willkommen im Forum, EasyMoritz



Geht es im ALG II? Da du ja offensichtlich Mittellos bist, kann ich dir nur empfehlen, sofort beim JC vorzusprechen um einen Antrag auf einen angemessenen Vorschuss auf die zu erwartenden Leistungen nach dem zweiten Sozialgesetzbuch gem. § 42 SGB I und § 42a SGB II, zu stellen.

Du hast seit 6 Wochen keinerlei finanziellen Mittel durch den Leistungsträger (Jobcenter) erhalten?



Sofern du die Möglichkeit hast, den empfohlenen Antrag unterhalb einfach ausdrucken und oder abschreiben.

Vorschlag ggf anpassen:

Zitat:
Antrag auf einen angemessenen Vorschuss auf die zu erwartenden Leistungen nach dem zweiten Sozialgesetzbuch gem. § 42 SGB I und § 42a SGB II.

Bedarfsgemeinschaftsnummer:




Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe am xx.xx.xxxx meinen Folgeantrag/ Antrag für Leistungen nach dem zweiten Sozialgesetzbuch nachweislich beim Jobcenter xxx. xxx eingereicht. Leider kann bis zum heutigen Tag keinen Zahlungseingang verzeichnen. Auch fehlt der dazugehörige Leistungsbescheid. (gegebenenfalls streichen).

Aus diesem Grund beantrage ich einen Vorschuss auf die zu erwartenden Leistungen gem. § 42 SGB I und § 42a SGB II. Ich mache Sie darauf aufmerksam, dass ich weder die Miete bezahlen kann, noch über irgendwelche Mittel zur Ernährung verfüge. Deshalb ist meinem Antrag sofort statt zu geben. Eine Kopie meines letzten Kontoauszuges anbei.

Mit freundlichen Grüßen


(Unterschrift)
Diesen Antrag einfach bei der Leistungsabteilung abgeben (könnte dauern bis man dran kommt), dazu deine aktuellen Kontoauszüge, daß du mittellos bist. Nicht abwimmeln lassen, auf eine Teilzahlung zumindest bestehen. Auf Schadensersatzforderungen aufmerksam machen, die man unverschuldet erleiden könnte (Miete nicht bezahlt, Mahnungsgebühren, auch für nicht bezahlte Fixkosten etc. pp.) und man dem Amt sonst in Rechnung stellen muß, sofern keine Auszahlung sofort erfolgt. Da melden sich aber bestimmt noch die Profis hier aus dem Forum dazu

Der Meldegrund: "EGV abschließen"

dürfte meiner Meinung nach auch nicht zulässig sein, berichtigt mich bitte, sollte ich falsch liegen. Es gibt verschiedene Gründe für Einladungen: "berufliche Situation besprechen" zum Beispiel. Auch hier hoffe ich, es melden sich noch die Profis aus dem Forum hier.
__

DonOs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
antrag, einladung, leistungen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ominöse Einladung vom JC bekommen. Termin wahrnehmen oder nicht? Steinschleuder ALG II 20 14.05.2016 16:46
Einladung zum SB - Muss ich Termin wahrnehmen? Mega400 ALG II 9 23.10.2013 13:53
Einladung wahrnehmen? dohla Allgemeine Fragen 1 08.06.2013 13:09
Informationsveranstaltung wahrnehmen netti1 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 38 16.11.2011 16:55
doppel-büro einladung nicht wahrnehmen aladin ALG II 2 02.02.2009 20:37


Es ist jetzt 16:45 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland