Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> brauche mal rat

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.01.2006, 20:42   #1
angel2005->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.11.2005
Beiträge: 36
angel2005
Standard brauche mal rat

ich befinde mich in einem rechtsstreit mit der ARGE da ich seit dezember keine leisungen mehr erhalte nun habe ich eine einladung zum gesprech zum arbeitsvermittler bekommen der meine bewerbungen (10im monat )sehen will. wie soll ich darauf reagieren? zumal ja bekant ist das ich anfang dezember nur noch 10 euro einstecken hatte als ich den eil antrag auf gericht gestellt habe....

muss ich dort trotzdem hin?
anrufen und bescheid geben? oder wie soll ich reagieren

danke schonmal

ach ja ein gesundes neues wünsch ich euch allen
angel2005 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2006, 20:47   #2
Einstein
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wieso mußt du 10 Nachweise / Monat nachweisen ? Hast du eine EV ?

Sicherlich wird ein Gespräch mehr Info's bringen warum deine Leistungen gestrichen wurden , aber wenn dir die Leistungen komplett gestrichen wurden und du darüber auch einen rechtsgültigen Bescheid erhalten hast, dann solltest du dich auf jeden Fall beim zuständigen Arbeitsamt als arbeitssuchend melden - wichtig für die Rente !
  Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2006, 20:51   #3
angel2005->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.11.2005
Beiträge: 36
angel2005
Standard

ja musste so nen eingliederungs ding da unterschreiben und er meinte es müssen 10 im monat sein wenn ich dem nicht nachkomme werde ich gekürzt.....

noch ist ja alles am laufen warte jetzt auf das gerichtsurteil da keine reaktion auf Widerspruch von der ARGE kam.

Wollte es nur wissen nicht das die dann wieder was gefunden ham und mir wieder was reinwirken können da ich die 10 bewerbungen nicht erfüllen kann
angel2005 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2006, 21:02   #4
Einstein
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wenn also ein offizieller Ablehnungsbescheid vorliegt das du keinen Anspruch auf ALG II hast dann ist die erneute Anmeldung bei der BA als arbeitsuchend zwingend notwenig.

Wenn du Widerspruch eingelegt hast so ist dieser Widerspruch zur Zeit noch nicht aufschiebend, folglich ist die Entscheidung der Arge rechtsgültig.
Somit sollte auch die EV ihr rechtsgültigkeit verloren haben, denn die beruht ja auf den Anspruch auf ALG II.

Wie sollte man dir auch jetzt was kürzen, wenn nach deren Meinung du keinen Anspruch auf Leistungen hast. :|

Nimm am besten einen Zeugen mit zum Gespräch.

Mache keine Aussagen die nicht zur Sache sind und fordere auf jedenfall ein Gesprächsprotokoll an.

Sofern du, bis zur Aufhebung, deiner Verpflichtung der EV nachgekommen bist , kann man dir nichts wollen. Weise am besten beim Gespräch daraufhin das du bereits einen Rechtsbeistand mit der Sache beauftragt hast.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
brauche, mal, rat

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
brauche Wohnungswechsel david1982 KDU - Miete / Untermiete 2 20.07.2007 11:35
Brauche mal einen Rat....... meister02 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 2 07.06.2007 16:09
Brauche Dringend RAT!!!! mam3_7 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 8 03.05.2007 08:10
brauche hilfe shanda ALG II 18 02.07.2006 10:55


Es ist jetzt 23:02 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland