Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> VMA - Verwendung nachweisen???

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.2007, 09:20   #1
Fragen-über-Fragen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: Südbaden
Beiträge: 134
Fragen-über-Fragen
Standard VMA - Verwendung nachweisen???

Hallo zusammen!

Meine SB rief mich heute früh an (ich habe diesen Monat das ergänzende Hartz4 gestrichen bekommen, da meine Tochter, die aus der Bedarfsgemeinschaft rausfällt nun Wohngeld bekam und ich erst meine nächste Lohnabrechnung vorlegen muss, die ich am 15. erst bekomme, damit sie den Monat September neu berechnen kann ) mit dem Hinweis, dass ich nun nachweisen müsse, wofür ich die VMA (Verpflegungsmehraufwendungen) ausgegeben habe. (Ich habe Widerspruch gegen den letzten Bescheid eingelegt, weil meine SB die VMA als Einkommen angerechnet hat, dabei sind VMA nach § 11 SGBII anrechnungsfrei!)

Ich bin bei einer Zeitarbeitsfirma beschäftigt und erhalte neben meinem Lohn VMA, die dazu bestimmt sind, dass ich mich selbst verpflege, da ich mehr als 9 Stunden von zu Hause weg bin!
Was bzw. WIE soll ich nun nachweisen, dass ich die VMA für Essen ausgegeben haben und Kaffeegeld, was jede Woche bei der Arbeit eingetrieben wird und so??

Muss ich das wirklich nachweisen??

Bisschen wirr, aber ich bin so geladen, weil ich von Monat zu Monat weniger Geld habe
Fragen-über-Fragen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2007, 20:55   #2
Fragen-über-Fragen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: Südbaden
Beiträge: 134
Fragen-über-Fragen
Standard

Weiß das hier keiner?

Oder reicht es, wenn ich einfach nur begründe, dass ich die VMA (Verpflegungsmehraufwendungen) für Verpflegung gebraucht habe?

Wie ist es eigentlich mit Kilometergeld? Ab August sollten für mich nämlich die VMA wegfallen und dafür soll ich Kilometergeld erhalten in Höhe von 10 Euro pro Arbeitstag.

Fällt Kilometergeld auch unter den §11 SGBII ??
Fragen-über-Fragen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
vma, verwendung, nachweisen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Manager klagen gegen Verwendung von Arbeitsagentur-Geldern Bruno1st Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 08.09.2008 07:15
zweckentsprechende Verwendung der Kosten der Unterkunft. lustikuss KDU - Miete / Untermiete 8 27.02.2008 16:53
Bewerbungen nachweisen!!?? harry45 ALG II 5 19.02.2007 17:54
Wie Mietzahlung nachweisen? Sommer 06 ALG II 17 25.06.2006 13:29
Eigenbemühungen auch nachweisen? bebe ALG II 4 22.11.2005 13:05


Es ist jetzt 21:56 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland