Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Hallo erstmal

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.07.2007, 19:35   #1
Newstyleschatzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 38
Newstyleschatzi
Reden Hallo erstmal

Also ich hab da mal ne wichtige frage.Und zwar wir sind vor 4 Wochen nach Schweden gegangen und haben beide meine Frau und ich einen Arbeitsvertrag gehabt und dementsprechend alles vom Arbeitsamt bezahlt bekommen vom Umzug über den Sprachkurs und Überbrückungskosten einfach alles.Jetzt ist es aber so das unser neuer Chef sich das geld für den Sprachkurs etc eingesteckt hat und uns fristlos gekündigt hat obwohl wir noch nicht mal begonnen haben zu arbeiten.Jetzt zu meiner Frage da wir hier keine Möglichkeit haben einen Job zu bekommen müssen wir wohl wieder nach Deutschland und nun wollte ich wissen wie das aussieht wenn man zurückkommt ich weiss zwar das wir keinen Umzug mehr bezahlt bekommen aber kann man dann in Deutschland wieder ALG II beantragen geht das so leicht mein Mann würde erstmal vorfahren und die Anträge stellen und dann auch noch versuchen ne Wohnung zu finden und dann würde er meine Tochter und mich holen aber wir wissen halt nicht wie da die Rechtslage aussieht.Vielen dank schonmal für die Antworten

Lieben Gruß
Newstyleschatzi
Newstyleschatzi ist offline  
Alt 31.07.2007, 19:47   #2
Borgi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.04.2007
Ort: NRW
Beiträge: 1.262
Borgi
Standard

setzt euch mal mit http://www.tacheles-sozialhilfe.de/ in Verbindung. Den schwedischen Arbeitgeber müsst ihr auf jeden fall bei der ARGE anzeigen. Auch eine Zivilklage in Schweden wegen gewerblichen Betrugs solltet ihr anstreben. Geht zur schwedischen Polizei und verklagt den Arbeitgeber.
Gegen eine Rückkehr nach Deutschland spricht eigentlich nichts. Probleme gibts erst, wenn ihr auf Wohnungssuche seid. Die billigen Wohnungen sind weg, und den Rest will die ARGE nicht bezahlen.
__

Ein Aufsichtsratposten ist das höchste Parteiamt, das die Wirtschaft ihren Politikern verleiht.
(aus "Der Privatdemokrat" ©Elmar Kupke)

Von mir kann man garantiert keine Rechtsberatung erwarten!
Borgi ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
hallo, erstmal

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Behördenkampf ist erstmal beendet - DANKE auch an ELO und die Mitglieder hier!! Muci Erfolgreiche Gegenwehr 2 18.08.2008 18:42
HH: Wer für die CDU kandidieren will muss erstmal spenden Cementwut Archiv - News Diskussionen Tagespresse 13 30.12.2007 02:03
Hallo erstmal... Toto66 Allgemeine Fragen 1 06.11.2007 04:26
Hallo erstmal kalle2074 Schulden 2 26.12.2006 12:32
Erstmal Ruhe evahb Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 8 11.11.2006 19:19


Es ist jetzt 12:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland