Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einladung zum Gespräch

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.07.2007, 15:50   #1
SaschaSBO
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.06.2007
Ort: Der Norden
Beiträge: 187
SaschaSBO
Standard Einladung zum Gespräch

Hallo,

habe mal wieder eine Einaldung zu einem Gespräch bekommen. Mittlerweile fast alles 6 Wochen. Jetzt bekomme ich eine Einladung Mi´tten in den Sommerferien und ich muß mal wieder mit meiner Tochter dort hin ( in den Sommerferien habe ich keine Betreunung für meine Tochter). Schön ist dass nicht für die meine Tochter . Diesmal wollen sie auch meine Bewerbungsmappe. Geht das so einfach und was meinen die mit Bewerbungsmappe? Wo ich mich wie beworben habe? Weil ich mich meistens telefonisch bewerbe oder per online.

Beim letzten Gespräch mit der SB hatte die mir gesagt das ich ersteinmal nicht eingeladen werden würde weil ich ja auch noch auf Kur fahre. ( Wo zur Zeit auch klage läuft & EA)

Oder ist das eine Schikane?? Weil ich für mei Recht kämpfe.?

Gruß
sascha
SaschaSBO ist offline  
Alt 19.07.2007, 15:59   #2
na
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Probier mal, ob sie den Termin nicht bis auf nach die Sommerferien verschiebt, da du sonst deine Tochter mitnehmen musst und sie das nicht möchte. Lass dich nicht so leicht abwimmeln wie "Das kann doch mal die Nachbarin machen". Du hast einfach niemanden, und bezahlen kannst du auch niemanden. Und deine Tochter möchte nicht bei anderen Leuten bleiben. Und man möge dich bitte nicht in ein Gewissenskonflikt bringen, sagst du denen.

Vielleicht verschieben sie den Termin, bis die Ferien zu Ende sind. Ansonsten musst du eben mit deiner Tochter hin. Da bleibt dir nichts anderes übrig. Das ist der "längere Hebel".

Eine Bewerbungsmappe ist dein tabellarischer Lebenslauf mit allen Zeugnissen. Falls sie dir in diesem Termin etwas zur Unterschrift vorlegen sollte, bitte unterschreibe das nicht! Sag ihr, du müsstest das zuhause erst in Ruhe durchlesen und evtl. eine Bekannte fragen (nenne eine Frau, denn sonst unterstellen sie dir noch einen reichen Freund, der für dich zahlen könnte), denn die sei Rechtsanwältin für Sozialrecht. Du schickt das dann per Post mit Unterschrift oder Stellungnahme zurück. Lass dich bitte nicht mit Sanktionsdrohungen einschüchtern ("Wenn Sie das nicht sofort unterschreiben, muss ich Sie sanktionieren!"). Die oder der blufft. Antworte ruhig: "Tun Sie das".

Ich tippe nämlich darauf, dass sie dir eine Eingliederungsmaßnahmevereinbarung vorlegt (ein überflüssiges Training oder einen Ein-Euro-Job). Muss aber nicht sein. Dann melde dich bitte nochmal in diesem Forum. Da hilft dir schon jemand weiter.
 
Alt 19.07.2007, 16:11   #3
na
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich sehe gerade: Ich glaube du bist männlich. Dann nenne bitte einen gleichgeschlechtlichen eventuellen Bekannten, der Rechtsanwalt ist.
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
einladung, gespraech, gespräch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einladung zum gespräch beim FM trotz Krankmeldung Luigi Vampa AfA /Jobcenter / Optionskommunen 43 11.06.2008 15:25
Einladung zu Gespräch trotz Urlaub srr ALG I 10 09.06.2008 15:23
Gespräch mit der ARGE Zita Ü 50 19 17.11.2007 12:36
Einladung zum ersten Gespräch mit SB SirDrago ALG II 8 23.08.2007 20:59
Übernahme der Umzugskosten - Einladung zum Gespräch zapmir KDU - Umzüge... 8 08.09.2006 15:07


Es ist jetzt 12:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland