Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einstellung erfolgt über Payroller

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.08.2014, 16:54   #1
Andy1971
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Andy1971
 
Registriert seit: 24.05.2013
Beiträge: 181
Andy1971 Andy1971 Andy1971
Standard Einstellung erfolgt über Payroller

Hallo!

Ich habe ein Stellenangebot in der Jobbörse gelesen.
Da steht was drin was mir nichts sagt, oder ich nicht kenne.

Einstellung erfolg über den Payroller!

Was bedeutet das?
Habe sowas noch nie gehört.
Kann mir dazu jemand auskunft geben?

Stellenangebot habe ich mal anonym eingestellt.

Danke

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Stellenangebot.pdf (1,39 MB, 100x aufgerufen)
Andy1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 17:01   #2
nowork
Elo-User/in
 
Benutzerbild von nowork
 
Registriert seit: 09.07.2014
Ort: Gerne auf einer Insel im Süden!
Beiträge: 579
nowork Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

Ist eine ZAF bzw. eine PAV so a'la Randstad o. ä. sagt Tante Suchmaschine.
nowork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 17:06   #3
Andy1971
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Andy1971
 
Registriert seit: 24.05.2013
Beiträge: 181
Andy1971 Andy1971 Andy1971
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

@ nowork

da habe ich auch schon geschaut.
Habe eine Firma in der Schweitz gefunden die das macht.
Werde aber daraus nicht schlau.
Darf in der Jobbörse dann so ein Stellenangebot stehen?
Weil ist ja dann der der das Stellenangebot eingestellt hat nicht der Arbeitgeber, oder?
Denn der der das Stellenangebot in der Jobbörse aufgegeben hat ist ein Großes Unternehmen.
Andy1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 17:23   #4
nowork
Elo-User/in
 
Benutzerbild von nowork
 
Registriert seit: 09.07.2014
Ort: Gerne auf einer Insel im Süden!
Beiträge: 579
nowork Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

Zitat von Andy1971 Beitrag anzeigen
Werde aber daraus nicht schlau.
Darf in der Jobbörse dann so ein Stellenangebot stehen?
Weil ist ja dann der der das Stellenangebot eingestellt hat nicht der Arbeitgeber, oder?
Denn der der das Stellenangebot in der Jobbörse aufgegeben hat ist ein Großes Unternehmen.
Denkbar ist, dass das ganze in Richtung "ausgelagerte Personalabteilung / Gehaltsabrechnung" geht.

Die Frage bleibt aber, mit wem ggf. der Arbeitsvertrag geschlossen wird.
nowork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 17:41   #5
Andy1971
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Andy1971
 
Registriert seit: 24.05.2013
Beiträge: 181
Andy1971 Andy1971 Andy1971
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

In dem Stellenangebot heist es ja

"Die Einstellung erfolgt über den Payroller!"

Da würde ich mal sagen der Arbeitsvertrag wird mit einem Payroller abgeschlossen.
Somit wäre die Firma die das Stellenangebot in die Jobbörse gestellt hat nicht der Arbeitgber.
Oder?
Andy1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 17:47   #6
nowork
Elo-User/in
 
Benutzerbild von nowork
 
Registriert seit: 09.07.2014
Ort: Gerne auf einer Insel im Süden!
Beiträge: 579
nowork Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

So ist es!
nowork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 18:08   #7
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.484
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

Zitat von Andy1971 Beitrag anzeigen
In dem Stellenangebot heist es ja

"Die Einstellung erfolgt über den Payroller!"

Da würde ich mal sagen der Arbeitsvertrag wird mit einem Payroller abgeschlossen.
Somit wäre die Firma die das Stellenangebot in die Jobbörse gestellt hat nicht der Arbeitgber.
Oder?
Und wat is nu ne payroll? Ne Lohnliste.
Man steht auf der Lohnliste von einer Firma.
Der Payroller würde demnach dem Lohnbuchalter entsprechen, gröblichst übersetzt (Kunstunwort).
Guckt man sich die Stellenangebote für Payroler an, werden Payroller gerne vom PAV- oder ZAF-Gesindel gesucht! Im Rückschluss kann man hier schon vom AG ausgehen, eben ner ZAF.
Ausnahmen mags geben, aber das klärst Du besser mit nem Anruf.
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 18:10   #8
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

Könnte auch Werkvertrag sein, oder? Allerdings habe ich "Payroller" so auch noch nicht gehört.
ThisIsTheEnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 18:49   #9
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

Zitat von Texter50 Beitrag anzeigen
Im Rückschluss kann man hier schon vom AG ausgehen, eben ner ZAF.
Ausnahmen mags geben, aber das klärst Du besser mit nem Anruf.
Die Stellenanzeige ist allerdings von einem normalen AG. Gerade das finde ich komisch.
ThisIsTheEnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 19:04   #10
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.484
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

Zitat von ThisIsTheEnd Beitrag anzeigen
Die Stellenanzeige ist allerdings von einem normalen AG. Gerade das finde ich komisch.
Die Stellenanzeige mag schon, aber die Einstellung erfolgt nicht direkt über den. Vielleicht mag der nicht dazu stehen, dass er über Werkvetrag / per ZAF einstellen will?
Für diese Art der Arbeit wird es sich nicht um einen Headhunter handeln?
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 19:07   #11
Fritz Fleißig
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 3.325
Fritz Fleißig Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

Die Anzeige ist wieder mal ein wunderschönes Beispiel für den modernen "Zeitgeist". Es werden fremdsprachige Begriffe verwendet, obwohl man anscheinend selbst nicht so genau weiß, was es bedeuten soll. Hauptsache, man vermeidet die Verwendung präziser, aber dafür deutscher Substantive.

Für den payroller finde ich zwei Bedeutungen:

1. jemand, der sich auf der payroll (Gehaltsliste) eines Unternehmens befindet. Deutsche Entsprechung: "Beschäftigter".

2. jemand, der mit der Bearbeitung oder Betreuung dieser Gehaltsliste betraut ist (payroll administrator, payroll clerk). Deutsche Entsprechung, wie es schon erwähnt wurde: Lohnbuchhalter. Vielleicht auch die Firma, welche extern die Lohnabrechnung vornimmt.

Was hier gemeint ist, steht in den Sternen.

In einem verbindlichen VV muß übrigens der Name des Arbeitgebers stehen, der später auch im Arbeitsvertrag auftaucht, nicht nur irgendein "payroller" (was immer das auch sei).
__

Meine Beiträge stellen nur persönliche Erfahrungen oder Meinungen dar und sind keine Rechtsberatung.
Fritz Fleißig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 20:22   #12
schnuckelfürz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.02.2014
Ort: Irgendwo in Hamburg
Beiträge: 796
schnuckelfürz schnuckelfürz schnuckelfürz schnuckelfürz
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

gelöscht
schnuckelfürz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 20:24   #13
schnuckelfürz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.02.2014
Ort: Irgendwo in Hamburg
Beiträge: 796
schnuckelfürz schnuckelfürz schnuckelfürz schnuckelfürz
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

Zitat von Andy1971 Beitrag anzeigen
Hallo!

Ich habe ein Stellenangebot in der Jobbörse gelesen.
Da steht was drin was mir nichts sagt, oder ich nicht kenne.

Einstellung erfolg über den Payroller!

Was bedeutet das?
Habe sowas noch nie gehört.
Kann mir dazu jemand auskunft geben?

Stellenangebot habe ich mal anonym eingestellt. Man wird damit billiger abgespeist als über eine reguläre Leiharbeitsfirma. Schlecker hatte das mal so gemacht. Seitdem ist es bei den Arbeitgebern der Hit.

Danke
Das heißt, die Einstellung erfolgt über einen Werkvertrag. Ist billiger als eine reguläre Zeitarbeitsfirma. Schlekker hatte mal damit angefangen. Seitdem ist es bei den Arbeitgebern der Hit.

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=payroll+werkvertrag
schnuckelfürz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 21:18   #14
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

Zitat von Andy1971 Beitrag anzeigen
Hallo!

Ich habe ein Stellenangebot in der Jobbörse gelesen.
Da steht was drin was mir nichts sagt, oder ich nicht kenne.

Einstellung erfolg über den Payroller!

Was bedeutet das?
Gute Frage. Ich würde die Anzeige bei der BA wegem mutmaßlichem Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen melden, selbst wenn die das direkt so vielleicht nicht hergeben.
Begründung: Der Inserent bietet ausweislich der Ansage, daß er selbst gar niemanden einstellt, eben KEINE Arbeitsstelle an, sondern sammelt nur Sozialdaten.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 06:59   #15
Andy1971
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Andy1971
 
Registriert seit: 24.05.2013
Beiträge: 181
Andy1971 Andy1971 Andy1971
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

Guten Morgen!

Habe mir die ganze Nacht überlegt ob ich das Stellenangebot im Original einstellen soll. Habe mich heute Morgen dazu entschlossen.
Damit Jeder der sich gerade Fragt ob es auch Wirklich eine große Firma ist sich selber davon ein Bild machen Kann.

Habe auch gestern noch lange im Internet gesucht und habe nur Payroller in der Schweiz und Österreich gefunden.
Da wird beschriben:
Die Firma sucht ihre Arbeitgeber selber wird dann über Payroller eingestellt (also Payroller tritt als Arbeitgeber auf). Firma die einen Arbeiter sucht handelt aber mit dem Arbeiter selber die Arbeitsvertragsbedingungen aus wie Arbeitslohn usw.
Arbeiter ist bei Payroller angestellt da Payroller Arbeitgeber, Arbeiter Arbeitet bei der Firma und ist den weisungen der Firma gebunden.
Die Firma zahlt an Payroller den Lohn und einen Zuschlag und Payroller zahlt dann an den Arbeiter.
Es hört sich für mich an wie bei einer ZAF.

Hoffe es ist nicht verboten ein Stellenangebot als Original einzustellen.

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Stellenangebot(original).pdf (1,57 MB, 107x aufgerufen)
Andy1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 07:22   #16
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.484
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

Hab vielen Dank für die Rückmeldung.
Da kann ich dann ja persönlich in der Originalfirma vorbei schauen, nach nem Kaffee fragen und denen einen schönen Tach wünschen!

Warum wundert es mich nicht, dass diese Unsitte Leute in dieser Form einzustellen, hier nach BW übergeschappt ist?
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 07:38   #17
Andy1971
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Andy1971
 
Registriert seit: 24.05.2013
Beiträge: 181
Andy1971 Andy1971 Andy1971
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

Habe auch gestern Nacht noch lange gesucht im Internet immer wieder es anders eingegeben in google. Aber keine Deutsche seite gefunden nur Schweizer also .ch und Österreicher also .at Seiten. Eine Payroller in Österreich hat es gut beschriben auf Ihrer Internetseite.

Wenn man mal auf der Hompage der Firma schaut werben die mit das sie schon falst 50 jahre hier die automobile Zukunft mitzugestalten hat. Und dann so was. Da lagern die Ihre Lohn und Lohnnebenkosten einfach aus.
Ich finde sowas eine unsitte. Vor allem in BW wo doch hier die Firmen angeblich gut verdienen.

Habe auch das Stllenangebot in der Jobbörse gememldet auf überprüfung, mit hinweis auf Payroller und Arbeitgeber ist nicht Arbeitgeber. Mal abwarten was kommt.
Andy1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 08:49   #18
Andy1971
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Andy1971
 
Registriert seit: 24.05.2013
Beiträge: 181
Andy1971 Andy1971 Andy1971
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

@ caso

Hast die Seite mal richtig gelesen?
Das ist eine Seite zum Jobsuche.
Da wird immer noch nicht erklärt was Payroller bedeutet.
Andy1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 09:06   #19
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.489
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

ich hab so den eindruck das die versuchen 2-mal abzukassieren, ich kenne das von thyssen-krupp, die haben ja eine eigene zaf, da wird über eine pav in verbindung mit vermittlungsgutschein an die hausinterne zaf vermittelt, die wiederum leiht dich an thyssen-krupp aus, auf die art und weise kassieren die 3 mal ab.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 09:25   #20
Harte Sau
 
Registriert seit: 06.10.2012
Ort: Franken
Beiträge: 2.079
Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

Zitat von Andy1971 Beitrag anzeigen
Da wird immer noch nicht erklärt was Payroller bedeutet.
Mir kommt das wie eine Art Lohnbüro vor,wird wohl Geld mit gespart.
Harte Sau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 09:33   #21
Andy1971
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Andy1971
 
Registriert seit: 24.05.2013
Beiträge: 181
Andy1971 Andy1971 Andy1971
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

Ich habe noch mal im Internet gesucht und zwei seiten gefunden die das mit dem einstellung über Payroll erklären.

1. Seite
FAQ Payrolling Allgemeines: Fragen & Antworten für Firmen
ist aus der Schweitz

2. Seite
http://www.jobmade.at/fileadmin/auss...pt-Payroll.pdf
ist aus Österreich
Andy1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 09:38   #22
Andy1971
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Andy1971
 
Registriert seit: 24.05.2013
Beiträge: 181
Andy1971 Andy1971 Andy1971
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

@ caso

Na wenn es klar ist dann erkläre mal ob die Stellenanzeige erlaubt ist oder nicht!
Andy1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 09:44   #23
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.489
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

also, die einstellung erfolgt über die zeitarbeitsfirma impact in stuttgart, die sozialleistungen und alles was dazu gehört zahlt alles die firma smk, übrigens wusste weder die hotline der jobbörse noch der arbeitgeberservice was der payroller bedeuten soll.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 09:44   #24
Andy1971
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Andy1971
 
Registriert seit: 24.05.2013
Beiträge: 181
Andy1971 Andy1971 Andy1971
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

q caso

Danke für deine Antwort!
Andy1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 09:50   #25
Andy1971
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Andy1971
 
Registriert seit: 24.05.2013
Beiträge: 181
Andy1971 Andy1971 Andy1971
Standard AW: Einstellung erfolgt über Payroller

@ franky0815

Danke!

Aber somit ist dann Zeitarbeitsfirma der Arbeitgeber und nicht smk.

Es ist aber auch schön das die Jobbörse und der arbeitgeberservice eine Stellenangebot in die Jobbörse einstellen und wissen nicht was es bedeutet was drin Steht.
Andy1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
einstellung, erfolgt, payroller

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reha über Afa Androhung der Einstellung Peter491 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 04.06.2014 00:57
Reha über Afa Androhung der Einstellung Peter491 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 2 03.06.2014 21:20
JC will nachweiß über Einstellung der Zahlung Hanzsolo Allgemeine Fragen 1 20.03.2014 23:53
Reisekostenerstattung nicht erfolgt youknow ALG I 6 23.08.2013 20:21
Wie erfolgt Berechnung Mst270272 ALG II 6 04.04.2012 16:43


Es ist jetzt 01:27 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland