Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Arbeitsvertrag gültig?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  5
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.08.2014, 14:11   #1
Hemdale->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.09.2012
Beiträge: 101
Hemdale
Standard Arbeitsvertrag gültig?

Folgender Fall.

Ein Arbeitsvertrag wurde zuerst mündlich beschlossen.

Dann wurde ein schriftlicher gemacht und der AG hat unterschrieben. Der AN noch nicht, da erst woanders beginnen möchte. Kann der AG trotzdem verlangen, dass der AN kommt, auch wenn der AN nicht mehr unterschreiben möchte? Beziehungsweise ist er erst rechtsgültig wenn beide unterschrieben haben? Danke.
Hemdale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2014, 14:23   #2
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Arbeitsvertrag gültig?

Ein mündlicher Arbeitsvertrag ist zwar juristisch gesehen auch gültig, jedoch muss man diesen auch nachweisen können.
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2014, 14:40   #3
Indeclinabilis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Indeclinabilis
 
Registriert seit: 05.06.2012
Ort: Schlossallee, gleich neben der Parkstraße
Beiträge: 1.285
Indeclinabilis Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsvertrag gültig?

Nun, ein Vertrag kommt durch Angebot und Annahme zustande (§ 147 Abs. 1 S. 1 BGB). Dabei kann das Angebot sowie die Annahme ausdrücklich oder konkludent - d.h durch schlüssiges Handeln - erklärt werden (§§ 133, 157 BGB). Dabei gilt es die grundsätzliche Formfreiheit von AV zu beachten (§ 105 S. 1 GewO). Weshalb auch ein rein mündlich geschlossener AV für gewöhnlich gültig ist. Es sei denn, du hast dir vorbehalten an deine Erklärung nicht gebunden zu sein (§ 145 BGB).

Das Problem ist jedoch vielmehr - und da kann ich mich meinem Vorredner nur anschließen, dass der AG diesen Vertragsschluss beweisen müsste, um aus diesem Vertrag Ansprüche geltend machen zu können - weil wer etwas will, der der trägt die Beweispflicht. Und wenn der AG diesen Vertragsschluss nachweisen kann, dann müsstest du beweisen, dass du dir die Bindung an deine Erklärung vorbehalten hast.

Die Fragen die du dir stellen solltest sind also: Kann dein "AG" in Spee, den Vertragsschluss nachweisen? Und kannst du einen Vorbehalt deinerseits nachweisen?

m.M

__

"Beati monoculi in regione caecorum".

"Zitat aus 300"
Leonidas: "Du hast viele Sklaven, Xerxes, aber wenig Krieger. Es wird nicht lange dauern, bis sie meine Speere mehr fürchten, als Deine Peitschen."
Indeclinabilis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2014, 14:52   #4
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.665
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Arbeitsvertrag gültig?

Ist der mündliche Vertrag nicht ganz offensichtlich durch das ausstellen eines schriftlichen Vertrages ungültig geworden?
__

Mahalo
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2014, 14:58   #5
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Arbeitsvertrag gültig?

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Ist der mündliche Vertrag nicht ganz offensichtlich durch das ausstellen eines schriftlichen Vertrages ungültig geworden?
Das ist eine interessante Frage.
Wozu dann einen schriftlichen Vertrag aufsetzen, wenn es bereits einen gültigen mündlichen Vertrag gibt ?

Hier könnte man argumentieren, das zwar mündlich einiges besprochen wurde, aber erst mit dem schriftlichen Vertrag sollte das ganze besiegelt werden.
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2014, 15:09   #6
Indeclinabilis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Indeclinabilis
 
Registriert seit: 05.06.2012
Ort: Schlossallee, gleich neben der Parkstraße
Beiträge: 1.285
Indeclinabilis Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsvertrag gültig?

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Ist der mündliche Vertrag nicht ganz offensichtlich durch das ausstellen eines schriftlichen Vertrages ungültig geworden?
Wie kommst du den darauf? ^^
Jeder kann doch so viele Verträge schließen wie er will - ob mündlich oder schriftlich ist dabei doch egal. Zumal das NachwG doch vorsieht, dass AV schriftlich fixiert werden sollen (vgl. § 2 NachwG).
__

"Beati monoculi in regione caecorum".

"Zitat aus 300"
Leonidas: "Du hast viele Sklaven, Xerxes, aber wenig Krieger. Es wird nicht lange dauern, bis sie meine Speere mehr fürchten, als Deine Peitschen."
Indeclinabilis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2014, 15:23   #7
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.665
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Arbeitsvertrag gültig?

Zitat von Indeclinabilis Beitrag anzeigen
ob mündlich oder schriftlich ist dabei doch egal..
Ja, aber nicht mündlich und schriftlich.

Und der AG hat sich für schriftlich entschieden.
Er hat seine Willenserklärung bereits abgegeben.
__

Mahalo
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2014, 16:02   #8
Hemdale->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.09.2012
Beiträge: 101
Hemdale
Standard AW: Arbeitsvertrag gültig?

Die einzige Sache die der AN ausgefüllt hat, ist ein Personalfragebogen wegen den Daten zur Person, sonst nichts. Der Arbeitsvertrag wurde Per Email als PDF vom AG unterschrieben geschickt mit der Bitte um die Unterzeichnung des AN. Im Vertrag sind keine "Vertragsstrafen" geregelt und die Probezeit beträgt 6 Monate. In dieser Zeit kann mit einer Frist von 2 Wochen von beiden Seiten gekündigt werden. Wenn der mündliche Arbeitsvertrag also gültig sein sollte, bleibt ja nur die Kündigung seitens des AN um dem Vertrag "zu entgehen".

Zwischen der mündlichen Abmachung und dem Erhalt des PDF Vertrages lag eine Woche.

Ach ja. Danke für die Antworten.
Hemdale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2014, 16:11   #9
Fritz Fleißig
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 3.325
Fritz Fleißig Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsvertrag gültig?

Über Grundsätzliches kann man wohl endlos diskutieren.

Du solltest das alles von der praktischen Seite her sehen. Wer sich auf einen bestehenden Vertrag beruft, muß beweisen, daß ein solcher geschlossen wurde, also Einigung über die wesentlichen Detailfragen erzielt wurde und nicht nur unverbindliche Vorgespräche geführt und Absichtserklärungen abgegeben wurden.

Wenn bei mündlichen Vertragsverhandlungen kein Zeuge zugegen war, der eine Einigung bestätigen kann, ist ein Vertragssschluß nicht nachweisbar. Etwas Schriftliches im Sinne eines von beiden Seiten unterschriebenen Dokumentes liegt nicht vor. Damit erledigt sich die Sache.

Nachtrag: absagen solltest du nur, wenn du die zweite Stelle sicher hast - sonst könnte es dir unter Umständen passieren, am Ende zwischen beiden Stühlen zu sitzen.
__

Meine Beiträge stellen nur persönliche Erfahrungen oder Meinungen dar und sind keine Rechtsberatung.
Fritz Fleißig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2014, 16:33   #10
Indeclinabilis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Indeclinabilis
 
Registriert seit: 05.06.2012
Ort: Schlossallee, gleich neben der Parkstraße
Beiträge: 1.285
Indeclinabilis Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsvertrag gültig?

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Ja, aber nicht mündlich und schriftlich.

Und der AG hat sich für schriftlich entschieden.
Er hat seine Willenserklärung bereits abgegeben.
Hey Sorry, was?

Geschlossen-> mündlich und die Fixierung erfolgt-> schriftlich (i.S.d § 2 Abs. 1 NachwG). Oder natürlich gleich schriftlich, wenn der mündliche nicht nachweisbar ist. Warum also 2 Verträge - wo doch einer genügt? ^^
__

"Beati monoculi in regione caecorum".

"Zitat aus 300"
Leonidas: "Du hast viele Sklaven, Xerxes, aber wenig Krieger. Es wird nicht lange dauern, bis sie meine Speere mehr fürchten, als Deine Peitschen."
Indeclinabilis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2014, 18:21   #11
Hemdale->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.09.2012
Beiträge: 101
Hemdale
Standard AW: Arbeitsvertrag gültig?

Zitat von Fritz Fleißig Beitrag anzeigen
Nachtrag: absagen solltest du nur, wenn du die zweite Stelle sicher hast - sonst könnte es dir unter Umständen passieren, am Ende zwischen beiden Stühlen zu sitzen.
Das ist sowieso klar. Das kommt wirklich nur in Frage, wenn das andere in trockenen Tüchern ist.
Hemdale ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeitsvertrag, gültig

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ortsabwesenheitsregel gültig trotz bestehendem Arbeitsvertrag? osulu333 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 6 19.11.2011 19:44
EGV : Jodcenterübergreifend gültig ? rugay Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 7 16.09.2011 23:14
EGV gültig? Bobelche07 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 6 03.06.2011 19:23
EV gültig? _0815_ Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 19 24.05.2011 13:38
EGV ewig gültig? romeo1222 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 4 27.01.2010 13:38


Es ist jetzt 09:31 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland