QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Neue Wohnung wie am besten Regeln????

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.07.2014, 16:57   #1
Teekay91
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Teekay91
 
Registriert seit: 01.07.2014
Beiträge: 7
Teekay91
Ausrufezeichen Neue Wohnung wie am besten Regeln????

Hallo Leute,
ich habe Notgedrungen bei meiner Tante gewohnt und dort wurde auch die hälfte der Miete bezahlt und ich habe ALG II bezogen bzw. beziehe es momentan noch.
Nun will Sie mich zum 1.7.2014 raus werfen würde mir das auch schriftlich geben für das Amt.
Nun habe ich in meiner alten Heimat 90km entfernung also auch ein anderes JC zuständig eine neue Wohnung gefunden die ich haben kann ab sofort würde 350€ inkl. aller Kosten (Strom und Gas inbegriffen) kosten.
1. Wie stell ich das nun an, weil einen Zettel ausfüllen lassen von der Vermieterin und dann zum Amt rennen und genehmigen lassen, geht ja nicht mehr bis morgen.
Ich mir wurde gesagt das ich mir eine Wohnungen suchen darf ( in dem Jobcenter meiner alten Kommune ).

2. Muss ich einen komplett neuen Antrag bei dem JC meines neuen Wohnorts stellen?

3. Ich habe nichts in der Wohnung und das ist meine erst eigene Wohnnung und mir wurde gesagt das ich einen Antrag auf Erstausstattung stellen kann ist das richtig?


Vielen Dank für eure Hilfe.



Gruß


Marcel !
Teekay91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 17:53   #2
Teekay91
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Teekay91
 
Registriert seit: 01.07.2014
Beiträge: 7
Teekay91
Standard AW: Neue Wohnung wie am besten Regeln????

hallo

1. Also ja ich bin 23 Jahre alt aber darf mir eine eigene Wohnung suchen da ich aus der Haft enlassen wurde und nicht zu meinen Eltern kann (Diese sind geschieden, zu meinem Vater habe ich keinen Kontakt und weiß auch nicht wo er wohnt und bei meiner Mutter gehts aus Gesundheitlichen Gründen nicht, was auch der Arzt attestiert hat.)

2. Momentan zahlen das JC 185 € lediglich weil es ja durch 2 geteilt wird.

3. Nein, bei meiner Tante kann ich nicht mehr wohnen das is der blanke Horror.
Bin schon für ein paar Tage bei einem Freund untergekommen.

Danke !
Teekay91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 18:16   #3
Teekay91
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Teekay91
 
Registriert seit: 01.07.2014
Beiträge: 7
Teekay91
Standard AW: Neue Wohnung wie am besten Regeln????

Hallo,

also Umzugskosten werden keine anfallen und eine Kaution brauche ich auch nicht.
Dazu kommt noch das die Wohnung meiner Tante mit genehmigung vom JC gekündigt ist, weil die Vermieter unerträglich sind.
Die Mitarbeiter der JC habe das schon mitbekommen und wissen das die kündigung berechtigt ist.

ja, die 320 € sind noch im Rahmen.

danke
Teekay91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 18:41   #4
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.811
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Neue Wohnung wie am besten Regeln????

Zitat:
Nun habe ich in meiner alten Heimat 90km entfernung also auch ein anderes JC zuständig eine neue Wohnung gefunden
Beachte bitte für den Neuantrag am neuen Wohnort brauchst du den Aufhebungsbescheid vom alten JC, das reichst du mit Antrag in Kopie ein.

Zitat:
eine neue Wohnung gefunden die ich haben kann ab sofort würde 350€ inkl. aller Kosten (Strom und Gas inbegriffen) kosten.
Also hast du ein Mietangebot mit Pauschal-Miete?

Und noch etwas alles was du schriftlich beim JC einreichst, bei persönlicher
Abgabe lass es dir immer auf der Kopie bestätigen.

http://www.elo-forum.org/antraege/40...taetigung.html
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 20:06   #5
Teekay91
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Teekay91
 
Registriert seit: 01.07.2014
Beiträge: 7
Teekay91
Standard AW: Neue Wohnung wie am besten Regeln????

Also du meinst beim alten Amt abmelden gehen und dann neuen Antrag stellen?
Teekay91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2014, 08:31   #6
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.811
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Neue Wohnung wie am besten Regeln????

Zitat:
Also du meinst beim alten Amt abmelden gehen und dann neuen Antrag stellen?
Du mußt doch dem alten JC mitteilen das du umziehst.

Dazu gibt es die Veränderungsmitteilung, das Formular dazu findest du im Net als PDF - Datei zum ausfüllen.

Und hier lies bitte wie es ablaufen sollte:

Zitat:
Umzug der gesamten BG (36.10)

(1) Zieht die gesamte Bedarfsgemeinschaft während des Leistungsbezugs in den Zuständigkeitsbereich eines anderen Trägers um, ist sicherzustellen, dass

• keine Zahlungsunterbrechung i. S. d. § 2 Abs. 3 SGB X eintritt, wenn die Anspruchsvoraussetzungen durchgehend vorgelegen haben,
• keine Doppelzahlungen für deckungsgleiche Zeiträume erfolgen und
• die Leistungen auch für den Umzugsmonat in rechtmäßiger Höhe, also max./min. für 30 Tage
(§ 41 Abs. 1 S. 2) gezahlt werden, wenn der Umzug nicht zum Monatsersten, sondern im Laufe eines Monats mit mehr oder weniger als 30 Tagen durchgeführt wird.

(2) Deshalb sind die Zahlungen durch den abgebenden Träger grundsätzlich erst mit Ablauf des Umzugsmonats einzustellen. Vom aufnehmenden Träger sind Leistungen frühestens ab dem Folgemonat zu zahlen (s. a. Rz 36.11a). Bei einem Umzug zum Ersten eines Monats kann hiervon abgewichen werden, wenn die Mitteilung über den Umzug und die Meldung beim aufnehmenden Träger so rechtzeitig erfolgt, dass eine nahtlose Leistungszahlung durch den aufnehmenden Träger sichergestellt ist.

Beispiel:

Die Zustimmung zum Umzug am 01.07. wird am 25.05. eingeholt. Die Vorsprache beim aufnehmenden Träger erfolgt am 03.06.

Entscheidung:

Aufgrund der frühzeitigen Vorsprache des Hilfebedürftigen ist eine nahtlose Leistungsgewährung sichergestellt, so dass eine Leistungszahlung für den Monat des Umzugs durch den abgebenden Träger nicht geboten ist. Die Leistungen sind zum 30.06. einzustellen.
http://www.elo-forum.org/alg-ii/7449...ers-umzug.html

Diese Anweisungen bezieht sich nicht auf die KdU-Leistungen (Miete), sondern ist nur für die Regelleistungszahlung gemeint/relevant.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2014, 08:43   #7
Teekay91
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Teekay91
 
Registriert seit: 01.07.2014
Beiträge: 7
Teekay91
Standard AW: Neue Wohnung wie am besten Regeln????

hallo,

so ich werde morgen den Umzug in die neue Wohnung machen.
Am Montag werde ich mich Ummelden und gehe auf das alte JC um mich abzumelden.
Dienstag direkt auf das neue JC Antrag stellen (hab ich schon ausgedruckt und ausgefüllt)
Dienstag gebe ich auch direkt einen Antrag auf Erstaustattung ab.

Bei meinen Antrag werde ich einen Brief meiner Tante ( der Hauptmieterin ) bei reichen, wo drin steht das ich zum 1.7. aus der Wohnung musste da ein zusammenleben nicht mehr möglich war, das die Vermieter nicht dulden das ich in der Wohnung bleibe und das die Wohnung gekündigt sei und ich mir sowieso eine neue Wohnung suchen müsse.

Ich hoffe mal das das Amt mir dann meine Miete etc. bezahlt.


Danke euch.

Schönes Wochenende =)
Teekay91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2014, 09:23   #8
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.811
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Neue Wohnung wie am besten Regeln????

Ein Kündigungsschreiben hast du auch dabei in Kopie?

Und denke daran lass dir die Antragsabgabe bestätigen.

Zitat:
Schönes Wochenende
, dir auch und viel Glück beim Umzug
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2014, 10:05   #9
Teekay91
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Teekay91
 
Registriert seit: 01.07.2014
Beiträge: 7
Teekay91
Standard AW: Neue Wohnung wie am besten Regeln????

Hallo
Nochmal ein update:
War auf dem alten JC Aufhebungbescheid holen und ich muss die Leistungen für diesen Monat komplett zurück bezahlen in raten.
Wie sieht das nun aus wenn ich am Montag den Antrag auf dem neuen JC Abgabe bekomm i gch dann noch was für diesen Monat? Die Miete z.b.?
Zum Thema Umzugsgenehmigung waren sie sehr nett und sagten mir:
Falls das neue JC eine haben möchte soll ich nach Überprüfung ob die Wohnung im Rahmen ist mit der Bestätigung nochmal im alten JC vorbei kommen. Dann bekomm ich die Genehmigung noch im nachhinejn
.


Gruß
Teekay91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2014, 11:18   #10
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.811
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Neue Wohnung wie am besten Regeln????

Zitat:
Wie sieht das nun aus wenn ich am Montag den Antrag auf dem neuen JC Abgabe bekomm i gch dann noch was für diesen Monat? Die Miete z.b.?
Das steht alles im Post 9.

Du bist jetzt im Juli umgezogen also am Anfang des Monats bzw. in mitte vom Monat.

Jetzt stellst du den Antrag im neuen JC weil:

§ 36 SGB II

Zitat:
1Für die Leistungen nach § 6 Absatz 1 Nummer 1 ist die Agentur für Arbeit zuständig, in deren Bezirk die erwerbsfähige leistungsberechtigte Person ihren gewöhnlichen Aufenthalt hat.
Vom neuen JC bekommst du dann deine ALG II für diesen Monat und wie bereits geschrieben an das alte JC zahlst du das für Juli ALG II in Raten zurück.

Zitat:
Dann bekomm ich die Genehmigung noch im nachhinejn
.
Na dann ist doch super und du bekommst auch deine Miete.

Denk daran alles gegen Empfangsbestättigung auf der Kopie beim JC einzureichen!

__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2014, 21:53   #11
Teekay91
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Teekay91
 
Registriert seit: 01.07.2014
Beiträge: 7
Teekay91
Standard AW: Neue Wohnung wie am besten Regeln????

Hallo
Bin ja umgezogen und nun habe ich einen Arbeitsvertrag ab dem 15.7.14 (also heute) kann ich noch beantragen Geld zu bekommen von 1.7 - jetzt und zur Überbrückung bos zum ersten Gehalt? 1.9 erst..?

Danke
Teekay91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2014, 07:30   #12
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.811
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Neue Wohnung wie am besten Regeln????

Hallo Teekay,

Zitat:
kann ich noch beantragen Geld zu bekommen von 1.7 - jetzt und zur Überbrückung bos zum ersten Gehalt? 1.9 erst..?
Ja für den Zeitraum vom 01.07.14 bis 14.07.14 Antrag auf ALG II
und bist du dein Gehalt bekommst kannst du ein Darlehn beantragen

nach § 42a SGBII i.V.m. § 24 Abs. 4 SGB II

wenn möglich bitte alles pesönlich einreichen beim JC und bitte jeweils ein Antrag
also ALG II und einen Antrag für das Darlehn.

Und Glückwunsch zum Job toi, toi
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ALG II, besten, regeln, umzug, wohnung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Regeln für das Arbeitslosengeld Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 14.05.2012 11:48
Selbstständig und ALG II – neue Regeln ab 1. Oktober 2005 Martin Behrsing Existenzgründung und Selbstständigkeit 65 28.12.2011 20:57
Neue Regeln bei Selbständigen - Aufstocker???????? skadi Existenzgründung und Selbstständigkeit 24 03.09.2010 23:50
Neue Regeln für Existenzgründer aus Arbeitslosigkeit Paolo_Pinkel Existenzgründung und Selbstständigkeit 0 11.01.2009 13:38
Neue Regeln für Mietkostenhilfe Ahasveru Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 10.12.2008 18:49


Es ist jetzt 16:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland