Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> in 3 Wochen Obdachlos

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.06.2014, 11:06   #1
ThomasMMM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.06.2014
Beiträge: 23
ThomasMMM
Standard in 3 Wochen Obdachlos

Hallo

ich habe ein Problem. Ich habe ca. 1900 Euro Mietschulden, Räumungsklage habe ich schon erhalten. Habe noch bis Anfang Juli gesetzliche Schonfrist, um den Betrag aufzutreiben und die Räumungsklage unwirksam zu machen.

Habe versucht, das Geld aufzutreiben, habe es aber nicht geschafft. Ich bekomme Hilfe zum Lebensunterhalt vom Sozialamt zur Zeit. Durch Kontopfändungen und teilweise Zweckentfremdungen meinerseits (um andere Schulden zu begleichen) ist der Betrag aufgelaufen.



Ist es möglich, obwohl ich die Miete teilweise zweckntfremdet habe, eine Übernahme der Schulden durch das Sozialamt zu bekommen oder ist es hoffnungslos. Ich wäre dann defintiv obdachlos.

Ich bitte von moralischen posts abzusehen. Ich weiss, dass es falsch war, die Miete zweckszuentfremden, aber ich hatte Schulden bei Leuten bei denen man besser keine Schulden hat.
ThomasMMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 11:10   #2
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Zitat:
Ist es möglich, obwohl ich die Miete teilweise zweckntfremdet habe, eine Übernahme der Schulden durch das Sozialamt zu bekommen oder ist es hoffnungslos. Ich wäre dann defintiv obdachlos.
Das kannst Du nur probieren. Die Ämter sind eigentlich gehalten, Obdachlosigkeit zu vermeiden.

Such Dir einen Beistand als Begleitung u. geh da hin.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 11:19   #3
ThomasMMM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.06.2014
Beiträge: 23
ThomasMMM
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Zitat von Cerberus Beitrag anzeigen
Das kannst Du nur probieren. Die Ämter sind eigentlich gehalten, Obdachlosigkeit zu vermeiden.

Such Dir einen Beistand als Begleitung u. geh da hin.
Danke für deine Antwort

ich habe niemanden, den ich mitnehmen könnte. Wäre mir auch zu peinlich, jemandem davon zu erzählen.
ThomasMMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 11:21   #4
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Gibt es eine Beratungsstelle... Arbeitsloseninitiative... o.ä. in Deiner Nähe?
  Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 11:22   #5
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.139
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Zitat von ThomasMMM Beitrag anzeigen
Danke für deine Antwort

ich habe niemanden, den ich mitnehmen könnte. Wäre mir auch zu peinlich, jemandem davon zu erzählen.

Ich würde an Deiner Stelle mal Hilfe bei z.B. der Caritas suchen.
Auch wenn es um Schulden geht, die haben dort auch eine Schuldnerberatung.
Und peinlich braucht Dir das nicht sein.
Denn es eilt ja sehr.
Domino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 11:24   #6
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Zitat von ThomasMMM Beitrag anzeigen
Danke für deine Antwort

ich habe niemanden, den ich mitnehmen könnte. Wäre mir auch zu peinlich, jemandem davon zu erzählen.
Dir ist also Obdachlosigkeit lieber Schau mal ob du hier kurzfristig einen Beistand organisieren kannst
==> Information - Suche/Biete Begleitung zur ARGE/Jobcenter im Erwerbslosen Forum Deutschland

Ggf. schaust du dich auch mal hier nach einer Hilfsorganisation in deiner Nähe um
==> Adressen ? Tacheles Adressdatenbank
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 11:24   #7
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Schau mal im Forum nach, vielleicht findet sich doch jemand. Es ist manchmal einfacher mit einem fremden Beistand, als mit Bekannten. Gibt es eine vielleicht eine Ini in Deiner Nähe?

Information - Suche/Biete Begleitung zur ARGE/Jobcenter im Erwerbslosen Forum Deutschland

Schau mal hier rein. (Paolo war schneller...)
  Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 11:25   #8
ThomasMMM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.06.2014
Beiträge: 23
ThomasMMM
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

gibt es bestimmt, müsste mal suchen. Aber ich denke, dafür ist es jetzt zu kurzfristig, da noch Hilfe zu suchen. Ich habe schon Post vom Sozialamt bekommen, die ja bei einer Räumungsklage automatisch informiert werden. Ich soll mich da melden, weil Obdachlosigkeit droht.

Bevor ich dahingehe und ie Hosen runterlasse, wollte ich dann wissen, ob es überhaupt möglich ist. Wenn nicht, kann ich mir das ja alles sparen. Vielleicht gibts ja Leute hier, die Erfahrungen haben
ThomasMMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 11:25   #9
ThomasMMM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.06.2014
Beiträge: 23
ThomasMMM
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

wozu brauche ich denn den Beistand?
ThomasMMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 11:27   #10
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Zitat von ThomasMMM Beitrag anzeigen
wozu brauche ich denn den Beistand?
Fachliche Unterstützung und als pot. Zeuge, wenn Aus- oder Zusagen mündlicher Natur gemacht werden, an die sich später keiner mehr erinnern will oder kann.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 11:39   #11
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Zitat von ThomasMMM Beitrag anzeigen
Ich soll mich da melden, weil Obdachlosigkeit droht.
Das ist doch erstmal schon positiv, daß die Dich so anschreiben. Heißt ja, daß sie an einer Lösung interessiert sind.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 11:50   #12
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.971
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Hallo Thomas,

Zitat:
Habe noch bis Anfang Juli gesetzliche Schonfrist, um den Betrag aufzutreiben und die Räumungsklage unwirksam zu machen.
Jetzt mal eine Frage, es gibt Wohnbaugesellschaften die direkt eine Schuldnerberatung
haben, ist das bei dir der Fall?

In dem Mahnschreiben wird darauf hingewiesen, das man persönlich vorsprechen
kann/soll.

Hast du schon mit dem Vermieter reden können?

Nächster Punkt bitte umgehend einen schriftlichen Antrag stellen und diesen
persönlich beim Sozialamt einreichen gegen Bestättigung auf der Kopie.

Diese Bestättigung/Kopie bitte nochmals in Kopie fertigen und per Einschreiben/Rückschein an den Vermieter zur Kenntnissnahme, damit
man sieht das du aktiv bist um das Problem in den Griff zu bekommen,
da kannst du dir keine Gedanken machen ob das peinlich ist, wirklich
nicht!

Es geht jetzt darum die Obdachlosigkeit zu vermeiden, da ist Peinlichkeit
das geringste Übel.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 11:50   #13
ThomasMMM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.06.2014
Beiträge: 23
ThomasMMM
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Zitat von Cerberus Beitrag anzeigen
Das ist doch erstmal schon positiv, daß die Dich so anschreiben. Heißt ja, daß sie an einer Lösung interessiert sind.
schon, aber ich denke, wenn sie dann feststellen, dass ich die Miete zweckentfremdet habe, sieht es nicht mehr so positiv aus.
ThomasMMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 11:54   #14
Dark Vampire
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Dark Vampire
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 1.856
Dark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire Enagagiert
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Dies erfährst du eben nur wenn du dort warst.
Du hast die Wahl.
Dark Vampire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 11:56   #15
ThomasMMM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.06.2014
Beiträge: 23
ThomasMMM
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Hallo Thomas,



Jetzt mal eine Frage, es gibt Wohnbaugesellschaften die direkt eine Schuldnerberatung
haben, ist das bei dir der Fall?
das einzige, was ich gefunden habe, ist eine Erwerbslosenberatungsstelle. Es geht jetzt nicht um Beratung, sondern ich muss die Obdachlosigkeit abwenden

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
In dem Mahnschreiben wird darauf hingewiesen, das man persönlich vorsprechen
kann/soll.
Welches Mahnschreiben? Habe eine Räumungsklage

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Hast du schon mit dem Vermieter reden können?
man kann weder mit dem Vermieter noch der Hausverwaltung reden. da gab es in der Vergangenheit wegen anderer Dinge Streitigkeiten. Die wären glaub ich froh, wenn sie mich rauswerfen könnten. Keine Chance mit denen zu reden

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Nächster Punkt bitte umgehend einen schriftlichen Antrag stellen und diesen
persönlich beim Sozialamt einreichen gegen Bestättigung auf der Kopie.
Antrag auf Mietschuldenübernahme als Darlehen?
ThomasMMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 12:12   #16
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.971
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Zitat:
Welches Mahnschreiben? Habe eine Räumungsklage
Zu jedem Mietrückstand gibt es eine Mahnung erstmal, das meinte ich damit.
Und im Schreiben selbst wird darauf hingewiesen, das wie bereits erwähnt
es diese Mietschuldnerstelle gibt und genau das meinte ich.

Zitat:
das einzige, was ich gefunden habe, ist eine Erwerbslosenberatungsstelle
Ich meinte hier die Schuldnerberatung, falls vorhanden von der Wohnungsgesellschaft.

Zitat:
Antrag auf Mietschuldenübernahme als Darlehen?
Frage du schreibst Sozialamt oder meinst du das Jobcenter also ALG II?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 12:17   #17
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Hallo Thomas MMM,

hier kannst du schon mal einen ersten Überblick bekommen in der Schuldnerberatung:

Information - Schulden im Erwerbslosen Forum Deutschland

Trau Dich, und keine falsche Scham. Mache dazu einen Thread auf.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 12:19   #18
ThomasMMM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.06.2014
Beiträge: 23
ThomasMMM
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Zu jedem Mietrückstand gibt es eine Mahnung erstmal, das meinte ich damit.
Und im Schreiben selbst wird darauf hingewiesen, das wie bereits erwähnt
es diese Mietschuldnerstelle gibt und genau das meinte ich.
Ich wurde nirgendwo drauf hingewiesen. Es ist ein privater Vermieter, der eine Hausverwaltung eingesetzt hat. Ich habe von denen nur die fristlose Kündigung bekommen



Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Frage du schreibst Sozialamt oder meinst du das Jobcenter also ALG II?
ich bekomme Hilfe zum Lebensunterhalt vom Sozialamt, bin zur Zeit nicht beim Jobcenter
ThomasMMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 12:23   #19
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Zitat:
Ich habe von denen nur die fristlose Kündigung bekommen
Dann hätte aber der Vermieter einen schwerwiegenden Fehler gemacht, weil er den Rechtsweg nicht eingehalten hat. Und das Gericht gleich mit!
  Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 12:25   #20
ThomasMMM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.06.2014
Beiträge: 23
ThomasMMM
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Zitat von Cerberus Beitrag anzeigen
Dann hätte aber der Vermieter einen schwerwiegenden Fehler gemacht, weil er den Rechtsweg nicht eingehalten hat. Und das Gericht gleich mit!
kannst du das mal konkreter erläutern, bitte
ThomasMMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 12:29   #21
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Zitat von ThomasMMM Beitrag anzeigen
kannst du das mal konkreter erläutern, bitte
Vor einer Räumung kommt erst mal die Mahnung. Das ist gesetzlich so festgelegt.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 12:31   #22
ThomasMMM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.06.2014
Beiträge: 23
ThomasMMM
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

naja, ne Mahnung hab ich schon bekommen vorher, aber da stand nix von wegen Mietschuldnerstelle. das war einfach die Aufforderung zur Zahlung.
dann kam die fristlose Kündigung und dann die Räumungsklage
ThomasMMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 12:32   #23
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.377
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Zitat von ThomasMMM Beitrag anzeigen
.Es geht jetzt nicht um Beratung, sondern ich muss die Obdachlosigkeit abwenden
Eben genau darum solltest du Beratungsstellen aufsuchen. Bei Sozialberatungen, Obdachlosenhilfen usw.
Ein Zahlenspiel, früher oder später trifft man auf Leute, die einem konkret helfen können. Offen mit dem Thema umgehen. Scham ist fehl am Platz.

Wo (Stadt) spielt sich das ganze ab?
Neudenkender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 12:36   #24
ThomasMMM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.06.2014
Beiträge: 23
ThomasMMM
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Zitat von Neudenkender Beitrag anzeigen
Wo (Stadt) spielt sich das ganze ab?
das behalte ich lieber für mich. Die Ausgangsfrage war einfach nur, ob es trotz Zweckentfremdung eine Möglichkeit der Mietschuldenübernahme als Darlehen gibt
ThomasMMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2014, 12:41   #25
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: in 3 Wochen Obdachlos

Möglich ist es immer, aber nicht garantiert.

Sollte es nochmal gut für Dich ausgehen, mußt Du damit rechnen, daß das Amt künftig die Miete direkt an den Vermieter überweist.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
obdachlos, wochen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Obdachlos davidgo U 25 5 08.06.2012 15:16
Obdachlos soziales ALG II 1 18.02.2011 17:30
Obdachlos? - Und nun? DinDosn AfA /Jobcenter / Optionskommunen 24 13.08.2007 13:56
Obdachlos werderer Allgemeine Fragen 19 24.07.2007 21:23
Obdachlos schwarzerengel48 KDU - Obdachlosigkeit 3 07.07.2007 14:45


Es ist jetzt 22:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland