QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Hartz4 bei Erwerbsminderung?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.04.2014, 16:06   #1
Moe's Tavern
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Moe's Tavern
 
Registriert seit: 24.04.2014
Beiträge: 1
Moe's Tavern
Standard Hartz4 bei Erwerbsminderung?

Hi, habe eine Frage und hoffe auf Eure Hilfe.

Ich bin seit 3 Jahren wegen einer psychischen Erkrankung krankgeschrieben. Ich beziehe Hartz4 und habe keinen Rentenanspruch. Mein Arzt empfahl mir, Grundsicherung bei Erwerbsminerung zu beantragen.

Nun habe ich den Bescheid vom Rentenamt, indem es heißt, es sei nicht unwahrscheinlich, dass die volle Erwerbsminderung behoben werden könne, volle Erwerbsminderung wird somit nur 2 Jahre anerkannt.

Soweit so gut. Nun habe ich aber, wegen der zeitlichen Befristung der Erwerbsminderung keinen Anspruch auf Sozialhilfe, andererseits aber doch auch keinen Anspruch mehr auf Hartz4, denn ich bin ja nicht vermittelbar bzw. eben voll erwerbsgemindert.

Zum Thema Sozialgeld habe ich gelesen, man hätte nur Anspruch, wenn man mit einem erwerbsfähigen Hilfebedürftigen in Bedarfsgemeinschaft lebt. Ja und was wenn nicht? Was bekommt man dann?

Bin etwas verwirrt, vielleicht könnt Ihr mir sagen, von wem ich denn nun Hilfe bekomme?

Danke schonmal im voraus und Gruß aus

Moe's Tavern
Moe's Tavern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2014, 16:17   #2
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Hartz4 bei Erwerbsminderung?

Zitat:
Soweit so gut. Nun habe ich aber, wegen der zeitlichen Befristung der Erwerbsminderung keinen Anspruch auf Sozialhilfe, andererseits aber doch auch keinen Anspruch mehr auf Hartz4, denn ich bin ja nicht vermittelbar bzw. eben voll erwerbsgemindert.
Wenn Du nicht mit einer erwerbsfähigen Person in einer BG lebst, dann hast Du Anspruch auf Hilfe zum Lebensunterhalt vom Sozialamt. Also dort einen Antrag stellen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
erwerbsminderung, hartz4

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erwerbsminderung / Verletztengeld und Alg 2 vollekanne ALG II 5 19.11.2013 10:47
Erwerbsminderung / ALG 1 pilotxxl Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 17 21.03.2012 18:59
erwerbsminderung auf zeit umss Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 26.05.2009 14:09
Erwerbsminderung / Rente voller Erwerbsminderung alexanderloeck Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 4 06.03.2006 15:58


Es ist jetzt 23:52 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland