Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Scheidungsunterlagen samt Protokoll ans Jobcenter?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2014, 13:56   #1
Katzi1962
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Thüringen
Beiträge: 91
Katzi1962 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Scheidungsunterlagen samt Protokoll ans Jobcenter?

.Ihr lieben Forumsmitglieder,
ich hatte Post, wie immer samstags, vom Jobcenter, hab mir das Wochenende nicht vermiesen wollen und ihn darum erst heute geöffnet.
Jetzt wollen die tatsächlich meine Scheidungsunterlagen samt Protokoll???...ich bin seit knapp 4 !!! Jahren geschieden und habe einen Teilzeitjob mit 10 Euro Stundenlohn, also geringer Aufstocker, sagt mal, haben die das Recht dazu???.....
Katzi1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2014, 14:50   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.661
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Scheidungsunterlagen samt Protokoll ans Jobcenter?

Hallo Katzi,

hier geht es offensichtlich darum, ob Unterhaltsanprüche vorliegen, lies dich mal
hier in diesem Link durch, achte auf die Beiträge von Biddy und Gila.

http://www.elo-forum.org/allgemeine-...ltsurteil.html
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2014, 14:56   #3
Maxenmann
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.08.2008
Beiträge: 1.848
Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann
Standard AW: Scheidungsunterlagen samt Protokoll ans Jobcenter?

Kenne ich auch noch, von mir wollten die den Ehevertrag haben......
Maxenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2014, 17:00   #4
maday
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.01.2012
Beiträge: 187
maday Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Scheidungsunterlagen samt Protokoll ans Jobcenter?

Ich habe damals alles unkenntlich gemacht, lediglich Unterhaltszahlungen habe ich offen gelassen. Ich war schon fast 25 Jahre geschieden, als man diese Unterlagen von mir wollte.
maday ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2014, 17:05   #5
Maxenmann
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.08.2008
Beiträge: 1.848
Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann
Standard AW: Scheidungsunterlagen samt Protokoll ans Jobcenter?

Und immer gut aufheben diese Unterlagen, einem Bekannten hat das Archiv des zuständigen Familiengerichts mal den Hintern gerettet, vor 3-4 Jahren wurde seine Anfang der 80er Jahre von ihm geschiedene Frau vom Sozialamt abhängig, er hatte das Scheidungsurteil verschusselt, es wurde aber noch aufgefunden so das er aus den Unterhaltsverpflichtungen raus kam
Maxenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2014, 17:13   #6
Katzi1962
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Thüringen
Beiträge: 91
Katzi1962 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Scheidungsunterlagen samt Protokoll ans Jobcenter?

unfassbar, was sich dieses Amt anmaßt......als gäbe es keine wichtigeren Belange, um die sie sich zu kümmern hätten.........ich hab die schn..gestrichen voll von dieser ewigen schikane und kann bald nich mehr
Zitat von maday Beitrag anzeigen
Ich habe damals alles unkenntlich gemacht, lediglich Unterhaltszahlungen habe ich offen gelassen. Ich war schon fast 25 Jahre geschieden, als man diese Unterlagen von mir wollte.
Katzi1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2014, 17:18   #7
Maxenmann
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.08.2008
Beiträge: 1.848
Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann
Standard AW: Scheidungsunterlagen samt Protokoll ans Jobcenter?

Das sind wichtige Belange, das JC muss immer zuerst schauen ob es nicht noch andere Stellen gibt die vorrangig gegenüber Sozialleistungen sind, und da gehört das Scheidungsurteil dazu

Das Amt maßt sich also nichts an, sondern macht genau das wozu es verpflichtet ist, und wenn du da nicht mit ziehst, dann kann es sein das Leistungen zu Recht gestrichen werden
Maxenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2014, 17:22   #8
Katzi1962
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Thüringen
Beiträge: 91
Katzi1962 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Scheidungsunterlagen samt Protokoll ans Jobcenter?

Maxenmann...arbeitest du bei denen????
Zitat von Maxenmann Beitrag anzeigen
Das sind wichtige Belange, das JC muss immer zuerst schauen ob es nicht noch andere Stellen gibt die vorrangig gegenüber Sozialleistungen sind, und da gehört das Scheidungsurteil dazu

Das Amt maßt sich also nichts an, sondern macht genau das wozu es verpflichtet ist, und wenn du da nicht mit ziehst, dann kann es sein das Leistungen zu Recht gestrichen werden
Katzi1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2014, 17:27   #9
Maxenmann
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.08.2008
Beiträge: 1.848
Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann
Standard AW: Scheidungsunterlagen samt Protokoll ans Jobcenter?

Nein, ich kenne nur die Rechtslage in dieser Beziehung, und dein Smilie zeigt klar deine Einstellung --> Immer mit dem Kopf durch die Wand

Warum soll das Amt immer alles falsch machen, die haben Vorschriften an welche sie sich halten müssen, sonst werden sie bei einer Revision haftbar gemacht, wir sind in Deutschland, wo die Bürokratie ihre Wiege hat

Ich weiss auch nicht warum du so einen Hype machst, fax es dort hin, kostet nix tut nicht weh und alles ist gut
Maxenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2014, 17:43   #10
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.661
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Scheidungsunterlagen samt Protokoll ans Jobcenter?

@Katzi, das JC ist per Gesetz verpflichtet das zu prüfen.

Hier noch mal

Zitat:
Sonstige Ansprüche gegenüber Dritten (WBA zu Abschnitt 7)

Zu 9a Angaben für die Prüfung von Unterhaltsansprüchen gegenüber Dritten (WBA zu 7a)

Soweit von einer Person der Bedarfsgemeinschaft oder einer minderjährigen Person in der Haushaltsgemeinschaft Unterhaltsansprüche gegen eine Person, die nicht in der Bedarfsgemeinschaft lebt, bestehen, ist die „Anlage UH - Unterhaltsansprüche gegenüber Dritten“ auszufüllen.

Dritte können z. B. der geschiedene oder getrennt lebende Ehegatte, der Vater oder die Mutter eines nicht ehelichen Kindes, die Eltern sowie erwachsene Kinder bzw. Kinder mit eigenem Vermögen oder Einkommen sein. Bei diesen Unterhaltspflichten müssen Sie einen vorhandenen Unterhaltstitel (Ehescheidungsurteil, Vaterschaftsurteil, etc.), Vergleich oder schriftliche Vereinbarungen, aus denen der Unterhaltsanspruch hervorgeht, vorlegen. Solche Unterlagen werden nicht zur Akte genommen. Die Leistungsträger vermerken lediglich, dass die Nachweise vorgelegen haben.
Quelle WBA Agentur für Arbeit
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2014, 17:50   #11
Katzi1962
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Thüringen
Beiträge: 91
Katzi1962 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Scheidungsunterlagen samt Protokoll ans Jobcenter?

Danke, Seepferdchen...ist ok und soweit auch klar, mich ärgert's eben nur, weil jeder von uns die Hosen runter lassen muß, da gibt es auch keine Privatsphäre, nein...alles wird angefordert und in jedes stecken sie ihre Nase hinein.....und immer mit dem erhobebenen Zeigefinger, wenn Sie das und das nicht bis dann und dann erbringen..gibt es keine Leistungen und für Februar z.bspl. habe ich noch gar nix...aufgrund dieses blöden Urteiles von !!!!! 2008 (schon ein Weilchen her.....)
Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
@Katzi, das JC ist per Gesetz verpflichtet das zu prüfen.

Hier noch mal



Quelle WBA Agentur für Arbeit
Katzi1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2014, 17:59   #12
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.661
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Scheidungsunterlagen samt Protokoll ans Jobcenter?

Ja @Katzi ich verstehe dich ja, für das JC ist nur der Abschnitt wichtig, wegen dem Unterhalt alles andere lässt du weg, Biddy hat ja beschrieben in dem Link oben wie sie vorgegangen ist.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
jobcenter, protokoll, samt, scheidungsunterlagen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue EGV samt Maßnahme im Doppelpack Oggi Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 31 28.07.2013 17:37
Die Lüge vom Fachkräftemangel - samt Beweisen Sarrazin Job - Netzwerk 46 24.08.2012 10:03
Protokoll des Gesprächs? Mäusefalle ALG II 7 17.10.2011 19:52
Protokoll führen blattkaktus Allgemeine Fragen 9 02.10.2011 18:01
Hausbesuch und Protokoll Eisblume ALG II 20 15.04.2008 19:53


Es ist jetzt 10:39 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland