Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> SB fragt ob ich EGV oder gleich Verwaltungsakt haben will???

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2014, 17:00   #1
SB Feind
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 910
SB Feind Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard SB fragt ob ich EGV oder gleich Verwaltungsakt haben will???

Hallo

Hatte heute Termin beim Stellvertretenen SB. Da mein Knebel Vertrag ausläuft wurde ich gefragt ob ich die neue EGV unterschreiben würde oder gleich ein VA will.

Ich sagte ihr das ich EGV zum Prüfen mitnehmen will sie meinte das ich dann wenn mein SB wieder da ist ein VA bekommen weil sie wohl sich schon dachte das ich nicht unterschreibe.

Dann wurde noch nach meinen Bewerbungsbemühungen gefragt für November und Dezember 2013. Ich erklärte ihr das ich die vor gut 2 Wochen per Post ans Amt gesendet habe und habe ihr auch den Post Nachweis gezeigt.

Sie meinte das Sie nichts in den Unterlagen finden konnte und fragte mich ob ich die nöchmal nachreichen könnte ich antwortete das das für mich Zusatzkosten sind Papier, Strom, und Tinte. Sie erwiderte das ich ja Mitwirken müsse. Ich darauf gesagt das es ja nicht meine Schuld ist wenn Ihre Kollegen oder Sie selber Anträge verschludern.


Wie kann ich vorgehen wenn gleich ein VA kommt statt einer EGV?


Und können die mir was so in dem Sinne ich hätte meine Bewerbungsbemühungen nicht abgegeben obwohl ich das nachweisbar per Post versendet habe?
SB Feind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2014, 17:05   #2
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.585
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: SB fragt ob ich EGV oder gleich Verwaltungsakt haben will???

Zitat von SB Feind Beitrag anzeigen
Und können die mir was so in dem Sinne ich hätte meine Bewerbungsbemühungen nicht abgegeben obwohl ich das nachweisbar per Post versendet habe?
Was stand da in Deiner EGV zur Art der Abgabe drin, was wurde "vereinbart"?
War das wieder so eine Terminansammlung?
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2014, 17:48   #3
SB Feind
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 910
SB Feind Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: SB fragt ob ich EGV oder gleich Verwaltungsakt haben will???

@Texter50

In meiner Noch bestehenden EGV Va der in einigen Tagen ausläuft steht zum ende Des Monats die Bewerbungen vorlegen. Und ich hatte für November und Dezember die Bewerbungen mit Liste und allem Nachweisbar per Post verschickt.
SB Feind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2014, 18:18   #4
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: SB fragt ob ich EGV oder gleich Verwaltungsakt haben will???

Zitat von SB Feind Beitrag anzeigen
Hallo

Hatte heute Termin beim Stellvertretenen SB. Da mein Knebel Vertrag ausläuft wurde ich gefragt ob ich die neue EGV unterschreiben würde oder gleich ein VA will.

Ich sagte ihr das ich EGV zum Prüfen mitnehmen will sie meinte das ich dann wenn mein SB wieder da ist ein VA bekommen weil sie wohl sich schon dachte das ich nicht unterschreibe.

Dann wurde noch nach meinen Bewerbungsbemühungen gefragt für November und Dezember 2013. Ich erklärte ihr das ich die vor gut 2 Wochen per Post ans Amt gesendet habe und habe ihr auch den Post Nachweis gezeigt.

Sie meinte das Sie nichts in den Unterlagen finden konnte und fragte mich ob ich die nöchmal nachreichen könnte ich antwortete das das für mich Zusatzkosten sind Papier, Strom, und Tinte. Sie erwiderte das ich ja Mitwirken müsse. Ich darauf gesagt das es ja nicht meine Schuld ist wenn Ihre Kollegen oder Sie selber Anträge verschludern.


Wie kann ich vorgehen wenn gleich ein VA kommt statt einer EGV?


Und können die mir was so in dem Sinne ich hätte meine Bewerbungsbemühungen nicht abgegeben obwohl ich das nachweisbar per Post versendet habe?

Dann lass uns mal teilhaben und prüfen! ;)
  Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2014, 18:40   #5
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: SB fragt ob ich EGV oder gleich Verwaltungsakt haben will???

Zitat von SB Feind Beitrag anzeigen
@Texter50

In meiner Noch bestehenden EGV Va der in einigen Tagen ausläuft steht zum ende Des Monats die Bewerbungen vorlegen. Und ich hatte für November und Dezember die Bewerbungen mit Liste und allem Nachweisbar per Post verschickt.
Du könntest eine Richtigstellung verfassen aus der hervorgeht, dass die Dame diese Feststellung getroffen hat, ohne Deine Antwort abzuwarten und dass ihre Feststellung falsch ist. Diese Richtigstellung sollte dann schnell und beweisbar abgeliefert werden.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2014, 22:00   #6
SB Feind
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 910
SB Feind Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: SB fragt ob ich EGV oder gleich Verwaltungsakt haben will???

Guten Abend habe Jetzt den VA bekommen.

Einige Punkte sind ja schon angreifbar erstmal wurde mir keine EGV vorgelegt zum prüfen sondern gleich ein VA.
Dann steht da eine Rechtsfolgenbelehrung statt einer Rechtsbehelfsbelehrung und die Bewerbungsbemühungen übersteigen den Jahresbetrag der Bewerbungkosten die erstattet werden.


Über Antworten wie ich gegen den VA mit Verweis auf Paragraphen vorgehen kann wären sehr hilfreich.

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
va-seite-.jpg   va-seite-.jpg   va-seite-.jpg   va-seite-.jpg  
SB Feind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2014, 00:05   #7
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.585
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: SB fragt ob ich EGV oder gleich Verwaltungsakt haben will???

Die Analyse des Förderns und Forderns:
Unterstützung JC
- warum wird das Bewerberprofil nicht anonym veröffentlicht? Möchtest Du von jedem Kasper belästigt werden?
- können die Bewerbungskosten je Bewerbung in Höhe von 5 Euro erstattet werden statt die Kosten werden ersetzt
- Emailbewerbung mit 50 Cent ist geizich!
- welche weiteren Leistungen werden das sein, die da eingefordert werden können? Kann man das genauer erfahren?

Forderungen an SB Feind:
- ich lese hier auch PAV als Bewerbungsziel, das geht aber nur, wenn der Vermittlungsgutschein vorliegt, sonst bleibt man auf den Kosten sitzen; wo ist der Schein und wann und wo wird der bewilligt?

- die Eigenbemühungen werden auf einem Bogen erfasst, was OK ist; allerdings das mit dem Abgeben am Schalter zum Monatsende (ein wenig ungenau, oder?) kann 30% an Sanktion bedeuten, während das Versäumen des Meldetermins 10% an Sanktionen kostet
- wer wird das Fahrgeld einmal im Monat bezahlen, wenn der TE nicht eingeladen wurde?

- was soll der Hinweis darauf, dass Du verpflichtet bist, zu einer psychologischen Untersuchung zu gehen? ist das nicht was gesundheitliches, darf das da rein?

- gehört die unbeschriebene und ungenaue Auflistung an Maßnahmen, Trainingsangelegenheiten usw. teilzunehmen innen VA? Wie kann man das zusagen?

- warum sollst Du die Termine beim SB anfordern, er könnte doch regelmäßig einladen? Wer zahlt das, wenn die Termine am Empfang ausgehändigt werden?

- was das mit den in der Bedarfsgemeinschaft lebenden Leute im VA zu schaffen hat, weiß ich auch nicht? Ist jetzt Sippenhaftung angesacht oder hat das SB vergessen, das rauszulöschen?
- warum steht im VA, das man Eingliederungsvereinbarungen abschließen muss? Man muss essen und schlafen...
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2014, 16:08   #8
SB Feind
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 910
SB Feind Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: SB fragt ob ich EGV oder gleich Verwaltungsakt haben will???

@Texter50

Ich brauche bisschen Hilfe beim formulieren des Schreibens für das SG und auch am besten mit Paragraphen.
SB Feind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2014, 16:48   #9
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.585
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: SB fragt ob ich EGV oder gleich Verwaltungsakt haben will???

Jetzt hab ich schon mal was für den Anfang. Is von Paolo_Pinkel und da sind Dokumente verlinkt, die Du vielleicht brauchen kannst?

http://www.elo-forum.org/infos-abweh...gegenwehr.html

Das muss dann mit Deiner Situation abgeglichen werden.
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
fragt, verwaltungsakt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alg 1: Egv nicht unterschrieben, gleich Verwaltungsakt? Fireball Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 9 24.01.2017 18:14
ALG II - Aufstockung und Selbständigkeit oder gleich voll Hartz4 format ALG II 19 18.06.2012 08:18
Umschulung oder gleich arbeiten??? Sunny25 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 3 13.07.2011 20:26
ALG möglich oder gleich Hartz 4? gh0st ALG I 4 22.04.2011 10:57
Lohnsteuerrückzahlung gleich machen oder noch warten? hijacker ALG II 33 02.02.2010 22:49


Es ist jetzt 12:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland