Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Urlaubsanspruch

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.2007, 21:03   #1
Lord->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.09.2006
Beiträge: 8
Lord
Standard Urlaubsanspruch

moin!

wie ist das eigentlich mit dem urlaubsanspruch wenn man z.b. am 05.06. anfängt und das arbeitsverhältnis bis 12.07. dauert. urlaub pro jahr soll laut vertrag 20 tage sein, was wohl der gesetzliche mindesturlaub gemäß bundesurlaubsgesetz ist. um teilurlaub beanspruchen zu können muss man ja einen vollen monat arbeiten, nur wie wird das gezählt ? ist vom 05.06. - 05.07. ein voller monat oder von 01.06. - 30.06. ?

bye,

Lord
Lord ist offline  
Alt 28.05.2007, 02:28   #2
na
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Eigentlich ist das hier ein Forum für Erwerbslose; die haben "immer Urlaub, den sie ausgiebig genießen".

Ich gehe mal davon aus, dass du als Erwerbsloser eine Unterbrechung hast, oder evtl. einen Mini-Job oder Ein-Euro-Job. Bei einem derartig kurzen Arbeitsverhältnis kannst du dir mit dem Arbeitgeber höchstens 1 oder 2 Tage aushandeln. Überlege es dir, ob es sich lohnt. Ich schätze, der Arbeitgeber wird sich darüber ärgern. Vielleicht hat ja jemand hier im Forum eine andere Erfahrung gemacht.
 
Alt 28.05.2007, 09:56   #3
Nimrodel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.04.2007
Ort: Unangemessen
Beiträge: 496
Nimrodel
Standard

Zitat:
wie ist das eigentlich mit dem urlaubsanspruch wenn man z.b. am 05.06. anfängt und das arbeitsverhältnis bis 12.07. dauert.
Du hast in diesem Fall 2 Tage Urlaub.
Das rechnet sich so:

20 U-Tage / 12 = 1,67 Tage pro Monat

Im Juni hast du 1,4 Tage Urlaubsanspruch vom 05.06. - 30.06 erworben.
Im Juli hast du 0,7 Tage Urlaubsanspruch vom 01.07. - 12.07. erworben.
Ergibt 2,1 Tage (wird abgerundet)

Gruß
Nimrodel
Nimrodel ist offline  
Alt 12.03.2011, 04:52   #4
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Urlaubsanspruch im Ausland?

Zitat von Vollhartzer Beitrag anzeigen
Oder ist es sinnvoll, nach dem rituellen SB-Besuch, direkt in den Urlaub zu fahren, da erst mal die nächsten 4 Wochen Ruhe eingehrt, bis zur nächsten Ladung bei der Arge?
Das würde ich lieber nicht riskieren. Was ist, wenn sie gerade in der Zeit ein Vorstellungsgespräch für Dich haben oder so?
 
Alt 12.03.2011, 08:43   #5
Sufenta->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.09.2009
Ort: in einer Wohnung
Beiträge: 408
Sufenta Sufenta
Standard AW: Urlaubsanspruch

Zitat:
Also folgende Frage: kann es abgelehnt werden, Urlaub im Ausland für 7-10 Tage zu machen, wenn keine Maßnahme ansteht, kein Termin bei der SB und ich mich lange genug voranmelde?
Die Erfahrung hier im Forum zeigt, dass diese Gesuche oft abgelehnt werden und ggf. auch kontrolliert wird, ob die Anwesenheitspflicht bei abgelehnter OA eingehalten wird.
Sufenta ist offline  
Alt 12.03.2011, 10:38   #6
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Urlaubsanspruch

Zitat von Sufenta Beitrag anzeigen
Die Erfahrung hier im Forum zeigt, dass diese Gesuche oft abgelehnt werden und ggf. auch kontrolliert wird, ob die Anwesenheitspflicht bei abgelehnter OA eingehalten wird.
Stimmt.

Aber nicht melden ist ein sehr großes Risiko...
gast_ ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
urlaubsanspruch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kein Urlaubsanspruch bei Arbeitskündigung Zerin Allgemeine Fragen 2 28.07.2008 11:16
Urlaub mit den Kindern - Urlaubsanspruch?????? 112Feuerwehr112 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 1 15.06.2007 15:09
urlaubsanspruch bei minijob zefanja Ein Euro Job / Mini Job 1 05.01.2007 13:32
Urlaubsanspruch Zwergenmama ALG I 33 27.05.2006 12:36
verfällt Urlaubsanspruch bei Arbeitsunfall??? ulrike2203 Allgemeine Fragen 4 24.02.2006 21:48


Es ist jetzt 08:33 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland