Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Sachbearbeiter/Fallmanager wechseln

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.05.2007, 07:09   #1
waukatz->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.05.2007
Ort: Köln
Beiträge: 21
waukatz
Ausrufezeichen Sachbearbeiter/Fallmanager wechseln

Guten Morgen ,

seit 2,5 Jahren hab ich sozusagen einen Machtkampf mit meinem Sachbearbeiter....
er blockiert mich, wo es nur geht. Nun hab ich die Schnauze voll.

Ich habe in Erinnerung, das es im "alten" SGB2 einen §§ gab, in dem steht, das jeder das Recht hat, auf einen Wechsel - wenn die Zusammenarbeit unzumutbar wird- oder so ähnlich.

ist das heute auch noch so ? bei Hartz4 ?
Und hat vielleicht jemand den §§ zur Hand oder sogar ein Gerichtsurteil ?

Habe das Netz durchforstet- leider nix gefunden,

bedanke mich schon mal ganz herzlich einen schönen Feiertag oder auch Vaddertach wünsch ich
__

...ich kann dir nicht sagen, WAS zum Erfolg führt,
aber was NICHT zum Erfolg führt:
es jedem recht machen zu wollen
waukatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2007, 07:29   #2
bin jetzt auch da->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.03.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.217
bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da
Standard

Zitat von waukatz Beitrag anzeigen
Guten Morgen ,

seit 2,5 Jahren hab ich sozusagen einen Machtkampf mit meinem Sachbearbeiter....
er blockiert mich, wo es nur geht. Nun hab ich die Schnauze voll.

Ich habe in Erinnerung, das es im "alten" SGB2 einen §§ gab, in dem steht, das jeder das Recht hat, auf einen Wechsel - wenn die Zusammenarbeit unzumutbar wird- oder so ähnlich.

ist das heute auch noch so ? bei Hartz4 ?
Und hat vielleicht jemand den §§ zur Hand oder sogar ein Gerichtsurteil ?

Habe das Netz durchforstet- leider nix gefunden,

bedanke mich schon mal ganz herzlich einen schönen Feiertag oder auch Vaddertach wünsch ich
Guten Morgen und herzlich willkommen

zu Deiner Frage habe ich dies gefunden

http://www.erwerbslosenforum.de/hart...100210_143.htm

und hier der §

http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_10/__17.html
bin jetzt auch da ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2007, 10:05   #3
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Standard

Zitat von waukatz Beitrag anzeigen
Guten Morgen ,

seit 2,5 Jahren hab ich sozusagen einen Machtkampf mit meinem Sachbearbeiter....
er blockiert mich, wo es nur geht. Nun hab ich die Schnauze voll.
2,5 Jahre und nur 1 SB ?

Ich bin inzwischen beim 3 FM - die aber die grenzenlose Unfähigkeit gemeinsam hatten. Im Moment arbeite ich gerade an einem ARGE Wechsel, weil der Geschäftsführer offensichtlich alles deckt. Doch das geht dann nur noch per Anwalt - Montag habe ich nochmals einen Termin (wg. 1€J - statt Arbeitsvermittlung) und dann werden ein paar Nägel fertig geschmiedet.

Amüssiere dich mal über den Artikel von BA Chef Weise (Fußzeile).
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2007, 21:14   #4
Rasti->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.03.2007
Beiträge: 11
Rasti
Standard

Ich habe ein ähnliches Problem, hab es aber auch so beendet.
SB war gleich am ersten Tag Beleidigend.
Wochen später seine Kollegin meinte mit ziehn zu können.
Arbeitsberaterin meinte da mach ich doch auch mit.

Mein Kommentar bei wie bewerten sie ihre arge.
Im vorfeld habe ich mich natürlich Beschwert bei Bürgermeister,beim Kreis, Sozialmenisterium. Ohne Erfolg.

Womit die nicht gerechnet haben, der erzählt das jeden, beim 1€ Job in der Schule, auf übrigens auch deren Kinder gehen, beim Beker, und jeden den er trieft.

Ach ja mein Kommentar beim ersten mal wurden nur die Namen gelöscht und beim 2 mal
das komplete Kommentar. Im übrigen stand immer mein vor und Nachname dabei.


xxxist so niedrig das sich ein kommentar nicht lohnt.
xxxx übt ihr Amt mit erpressung aus.
xxx solte ihre Neu erdachten gesetze besser zu Hause ausüben.
Und xxx schaut zu. Und wer zu schaut macht mit.
Ich hoffe es reicht jetzt um gegen mich anzugehen.
Mit freundlichen Grüßen und von einem der nicht zu schaut.
xxx
Der Kommentar wurde wegen Verletzung von Persönlichkeitsrechten von der Redaktion geändert!
Bezüglich des Kommentar, es wurde natürlich von, wie Bewerten sie ihre Arge geändert.
Nicht von hier.


Wer meint ich hatte übertrieben, der weisß nicht was die sich geleistet haben.
Im übrigen danach war es still im Stall. Und keiner hat es sich auch nur gewagt gegen mich an zu gehen. Warum wohl ? Ach ja ich Wohne in ein ganz ganz kleines Dorf.


Wer Allah fürchtet braucht ein Staubkorn nicht zu fürchten.
Rasti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2007, 07:34   #5
waukatz->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.05.2007
Ort: Köln
Beiträge: 21
waukatz
Blinzeln guten morgen

vielen lieben dank....

ja, der Wechsel wird mir auch von der internen Beschwerdestelle der Arge verweigert...mit der sensationellen Begründung, das die Umstrukturierung zu einem neuen Fallmanager nicht möglich ist:
z.B. die Weiterleitung meiner Post zum neuen Sachbearbeiter.

Habe mittlerweile das Gefühl, das alle hier in der Arge ( Köln ) Hartz4 Empfänger für ziemlich unterbelichtet halten.

Da ich mein Pulver nicht schon gleich am Telefon verschiessen wollte, habe ich nichts dazu gesagt. Ein schriftlicher Antrag ist eingegangen-
und ich bin doch mal gespannt- wie die Begründung der Ablehnung ausfallen wird.
Bis dahin werde ich aber Mitglied bei der vdk sein.... und dann werde ich hoffentlich mit denen die Arge mal ein bischen aufmischen können.
Eine andere Empfängerin, die mir die empfohlen hat meinte, mit denen im Rücken werden die auf der Arge ganz klein und lieb weil keiner von nix ne Ahnung hat. Und es ist tatsächlich so, das gerade hier in Köln VIELE Sachbearbeiter aus anderen Branchen kommen- kurzfristig "ausgeliehen" wurden, die von nix ne Ahnung haben....aber glauben..mit arroganz und druck die Hartz4 Empfänger "ruhig" stellen zu können.

Und ich hoffe, das der Terror dann ein Ende hat....und ich endlich mit Förderungen mein Ziel erreichen kann.
Wäre mein Fallmanager nur ein bischen auf der Höhe gewesen.... hätte ich längst nen Job .....aber zu denken...war wohl ein bischen zu viel verlangt
Danke euch für die Antworten.....und wünsche ein schönes wochenende
__

...ich kann dir nicht sagen, WAS zum Erfolg führt,
aber was NICHT zum Erfolg führt:
es jedem recht machen zu wollen
waukatz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
sachbearbeiter or fallmanager, wechseln

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sachbearbeiter wechseln mit oder ohne Angabe von Gründen ? DjGeCk0 ALG II 16 23.11.2012 16:35
Arbeitsberater wechseln? Tinatina ALG II 5 17.02.2008 19:49
guter 400 eurojob, muss ich wechseln? andreas k Allgemeine Fragen 4 27.11.2007 13:16
Wer will den mal die Seite wechseln? Haubold Allgemeine Fragen 0 15.06.2007 04:35
anwalt wechseln Van Allgemeine Fragen 8 30.08.2006 20:04


Es ist jetzt 05:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland