Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Untätigkeitsklage nur im Zuständigkeitsbereiche der beklagten Behörde einreichen?


Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.2013, 05:53   #1
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.048
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Untätigkeitsklage nur im Zuständigkeitsbereiche der beklagten Behörde einreichen?

Hallo alle zusammen,

zu meinen zahlreichen Problemen gehört die Berufsgenossenschaft.
Da ich jetzt die Faxen endgültig dicke habe, will ich Untätigkeitsklage gegen sie einreichen.

Das Problem ist nur, das die für mich zuständige BG ihren Sitz in NRW hat, weil die Erkrankungen von meinen damaligen Arbeitgebern in NRW stammen.

Deshalb hatte mein Facharzt die Anzeige wegen Verdacht auf Berufskrankheit auch dort gestellt.

Ich selber wohne aber zur Zeit in BW.

Kann ich die Klage nur im Zuständigkeitsbereich der BG einreichen?
Oder könnte ich es auch hier in BW machen?

Ich beabsichtige zwar, in Zukunft wieder nach NRW zu ziehen, wegen Familie und Bekannten, aber die Wohnungssuche ist im Moment sehr schwierig.
Domino ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
behörde, beklagten, einreichen, untaetigkeitsklage, untätigkeitsklage, zuständigkeitsbereiche

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Untätigkeitsklage einreichen. Wie und Wo? armeSocke ALG II 14 05.01.2011 23:13
Frist zum Einreichen einer Untätigkeitsklage bei Fahrtkostenantrag Holler2008 Anträge 20 18.03.2010 11:07
Widerspruch vom 23.04.08 noch nicht bearbeitet! Untätigkeitsklage einreichen? Catsy ALG II 6 30.07.2008 18:59
Untätigkeitsklage beim Sozialgericht oder Verwaltungsgericht einreichen?? Fragen-über-Fragen Allgemeine Fragen 4 02.02.2008 20:13
Die Berufungsschrift der Beklagten ist falsch, ... steikue Allgemeine Fragen 6 08.08.2007 16:20


Es ist jetzt 02:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland