Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Leistungen sollen ganz versagt werden ?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2007, 14:49   #1
Duplo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 20
Duplo
Standard Leistungen sollen ganz versagt werden ?

Hallo

Wir beziehen alg2 haben 4 kinder ( 15 - 8 - 6 jahre und ein baby von 3 monate.)

Im märz bekam ich von arge-bonn ein Brief und verlangten von uns Unterlagen..Vermieter bescheinung und Kopie von unsren Pässen.Habe das auch per Post verschickt.Heute bekamen wir von arge zu unseren erstauen ein Brief das unsere Leistungen zum 01.06.07 ganz versagt werden..weil angeblich die Unterlagen nicht vorgelegt haben...

Hatte vorhin dort angerufen...die sagten es wären keine unterlagen da ..jetzt steht Aussage gegen Aussage.....die sagten noch ich soll Einspruch legen..wie lange dauert sowas...wass kann ich noch machen..können uns keine Kürzung leisten...

vielen dank im voraus

Tschüß
Duplo ist offline  
Alt 09.05.2007, 14:53   #2
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Bring die Dokumente so schnell wie Möglich(!) persönlich bei und lass Dir zu allem auf Kopien mit Unterschrift und Stempel deren Eingang bestätigen. Widerspreche schriftlich. Das Beibringen der Dokumente "heilt" Deinen Dir unterstellten Fehler (gegen den Du keinen Gegenbeweisliefern kannst oder?) Sollte die Zahlung eingestellt werden geht ihr alle Zusammen dahin und beantragt einen Vorschuss, z.B. Miete, Lebensmittel, alles, und NICHT weggehen bevor ihr den kriegt. Die Herrschaften hoffen offensichtlich das ihr ohne gross zu meckern aus dem Bezug "fallt".

x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 09.05.2007, 15:13   #3
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Duplo

hier am Besten Termin vereinbaren: 0228-850 8025/27

Kostenlose Beratung bei Probleme: mit H4,Wohnung und ähnl.

Alles Gute
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
leistungen, ganz, versagt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fahrtkosten sollen um 20€ gekürzt werden calfin Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 5 17.02.2008 14:18
Jugendamts-Mitarbeiter sollen angezeigt werden wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 1 07.01.2008 00:33
Klagen an Sozialgerichten sollen erschwert werden Hartzbeat Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 3 22.11.2007 22:11
Kontoauszüge verweigert, Leistungen wurden versagt Paula06 Anträge 8 01.09.2007 12:43
"Arbeitslose sollen weichgekocht werden" edy KDU - Miete / Untermiete 0 23.02.2006 00:45


Es ist jetzt 00:36 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland