QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Krankengeld oder Alg.2

Allgemeine Fragen

Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Krankengeld oder Alg.2

Allgemeine Fragen

Danke Danke:  2
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.03.2013, 00:01   #1
Alice54
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Alice54
 
Registriert seit: 01.08.2011
Beiträge: 1
Alice54 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Krankengeld oder Alg.2

H allo,habe ein großes Problem!Ich bin seit 1Jahr krank und bekomme 600EUR. Krankengeld.Ich habe das letzte Jahr(habe mich
von meinem Mann getrennt)von dem Krankengeld und meinemGesparten Geld gelebt!Jetzt habe ich kein Geld mehr und mein
Mann muß mir auch kein Unterhalt zahlen er bekommt nur eine kleine
Rente!Die Krankenkasse müßte eigentlich noch ein halbes Jahr bezahlen aber das ist eben zu wenig Geld!Oder soll ich mich gesund
schreiben lassen und Alg.2 beantragen?Alge.1 bekomme ich nicht weil
ich vor meiner Krankheit(Depresionen)nur 4Monate gearbeitet habe!
Ich bin 55Jahre und weiß nicht was ich jetzt am besten tun soll!
LG
Alice54 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2013, 00:07   #2
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hartzeola
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.167
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Krankengeld oder Alg.2

Hallo @Alice54 und willkommen,

das Wohgeld wäre moglicherweise eine Alternative zum ALG II

Zitat:
Krankengeld reicht nicht - diese Zuschüsse können Sie beantragen
Krankengeld reicht nicht - diese Zuschüsse können Sie beantragen
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2013, 10:32   #3
Babbelfisch
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Babbelfisch
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 587
Babbelfisch Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Krankengeld oder Alg.2

Zitat:
Alge.1 bekomme ich nicht weil
ich vor meiner Krankheit(Depresionen)nur 4Monate gearbeitet habe!
Das ist so nicht richtig, denn der Krankengeldbezug kann ebenso eine Anwartschaft auf ALG1 begründen - und bei mehr als 12 Monaten ist es so.

Zitat:
Zeiten zur Erfüllung der Anwartschaftszeit

Auch durch folgende Zeiten kann die Anwartschaftszeit erfüllt werden:

  • Zeiten, für die wegen des Bezuges von Mutterschaftsgeld, Krankengeld, Versorgungskrankengeld, Verletztengeld, Übergangsgeld wegen medizinischer Rehabilitation oder Krankentagegeld eines Unternehmens der privaten Krankenversicherung Beiträge zur Bundesagentur für Arbeit zu zahlen waren,
Babbelfisch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichwortsuche
alg2, krankengeld

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leistung vom Sozialamt oder Erwerbsunfähigkeitsrente oder doch Krankengeld??? Spiritone ALG II 7 21.10.2012 18:34
krankengeld muß oder nicht??? Akos Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 6 01.12.2010 21:02
AlG oder Krankengeld phineelf ALG I 5 02.05.2010 11:22
Krankengeld oder Hartz IV ? gingerale Allgemeine Fragen 1 10.03.2010 00:26
ALG I oder Krankengeld ??? arminia99 ALG I 3 29.09.2007 09:40


Es ist jetzt 21:56 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland