QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wohungskündigung

Allgemeine Fragen

Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Wohungskündigung

Allgemeine Fragen

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.05.2007, 18:09   #1
benztowner
Elo-User/in
 
Benutzerbild von benztowner
 
Registriert seit: 26.03.2007
Beiträge: 18
benztowner
Standard Wohungskündigung

Hallo,

ich habe folgendes Problem und da ich noch neu hier bin weiss ich auch nicht ob ich die richtige Sparte erwischt habe.

Folgendes :

Ich habe seit 2 Jahren eine Wohnung (2 Zimmer ca.60 qm) diese Wohnung ist als Minijob an eine Hausmeistertätigkeit gekoppelt ,laut Mietvertrag erlischt der Anspruch der Wohnung wenn das Arbeitsverhältnis aufgelöst wird .

Ich beziehe seit letztes Jahr ALG II ,durch diverse Probleme im Haus mit einigen Mietern droht mir jetzt evtl. die Kündigung .

Jetzt meine Frage die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate ,wen soll ich als erstes um Hilfe bitten auf dem freien Wohnungsmarkt wird es ja so schnell nichts geben ,und dann wär da noch die Frage wenn es eine neue Wohnung gibt wer zahlt die Kaution ,? Ich weiss momentan nicht mehr wo mir der Kopf steht.
Vielleicht könnt ihr mir da weiterhelfen.

LG Robert
benztowner ist offline  
Alt 07.05.2007, 19:05   #2
judith11
Elo-User/in
 
Benutzerbild von judith11
 
Registriert seit: 02.05.2007
Beiträge: 245
judith11
Standard

Du mußt dich so oder so wegen einer neuen Wohnung mit der Arge in Verbindung setzen.

Suchen mußt Du schon leider selber bei den Wohnungsgesellschaften oder Zeitung.

Wegen evtl. Kaution, Umzugskosten etc. ist auch die Arge zuständig - alles VORHER beantragen, Kaution evtl. aber nur auf Darlehnsbasis.
judith11 ist offline  
Alt 07.05.2007, 19:11   #3
benztowner
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von benztowner
 
Registriert seit: 26.03.2007
Beiträge: 18
benztowner
Standard ja schon

Zitat von judith11 Beitrag anzeigen
Du mußt dich so oder so wegen einer neuen Wohnung mit der Arge in Verbindung setzen.

Suchen mußt Du schon leider selber bei den Wohnungsgesellschaften oder Zeitung.

Wegen evtl. Kaution, Umzugskosten etc. ist auch die Arge zuständig - alles VORHER beantragen, Kaution evtl. aber nur auf Darlehnsbasis.

also am besten morgen ab zum Amt ,das mit dem suchen war mir schon klar nur als ALG II Empfänger gestaltet sich das sehr schwierig .
benztowner ist offline  
Alt 07.05.2007, 19:13   #4
judith11
Elo-User/in
 
Benutzerbild von judith11
 
Registriert seit: 02.05.2007
Beiträge: 245
judith11
Standard

Zitat von benztowner Beitrag anzeigen
also am besten morgen ab zum Amt ,das mit dem suchen war mir schon klar nur als ALG II Empfänger gestaltet sich das sehr schwierig .
..und nach der Angemessenheit nachfragen, denn warscheinlich ist 2 Zimmer und 60 qm wie jetzt zu hoch!!
judith11 ist offline  
Alt 07.05.2007, 19:19   #5
benztowner
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von benztowner
 
Registriert seit: 26.03.2007
Beiträge: 18
benztowner
Standard naja

Zitat von judith11 Beitrag anzeigen
..und nach der Angemessenheit nachfragen, denn warscheinlich ist 2 Zimmer und 60 qm wie jetzt zu hoch!!
wenn mich nicht alles täuscht stehen mir 48oder 38 ? qm zu oder so, ich steig da eh nicht durch.

Dem Amt war es damals egal da ich im Endeffekt keine Miete bezahlt habe ,das was ich dort verdient hat sich mit den Mietkosten gedeckt.

Naja bin mal gespannt was die mir morgen erzählen danke mal für deine Hilfe :)
benztowner ist offline  

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland